OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Sevi111
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-01-2010, 11:54    Titel: Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung Antworten mit Zitat

Hallo,

folgendes Problem bei meinem Saugdiesel. Vor 2 Tagen sprang mein Polo ohne Ankündigung eines Problems nicht mehr an. Am selben Tag, morgens um fünf sprang er noch ohne Probleme an.
Batterie ist ok, Anlasser neu, Tank halb voll, Strom kommt an die Glühkerzen an.
Ich löste die 17er Überwurfmuttern um zu schauen ob Sprit ankommt, ok. Mit Hilfe von Bremsenreiniger sprang der Motor wieder an, ich fuhr ca. 5km und stellte ihn wieder ab.

Am nächsten Tag das selbe Problem...inzwischen habe ich den Kraftstoffilter gewechselt, da leichte Flockenbildung zu erkennen war. Leider half gestern auch kein Bremsenreiniger als Startpilot mehr. Der Anlasser, obwohl neu, hat nun auch seinen Geist aufgegeben und die Kraftstoffleitung vom Filter zur Pumpe ist immer noch nicht ganz entlüftet. Gibt es einen Tipp wie man diese Leitung entlüftet bekommt?

Vielen Dank im Voraus!

MfG
Nach oben
 
mikael
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-01-2010, 12:07    Titel: Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung Antworten mit Zitat

wie schauts mit deinen Leckölleitungen aus sind die schon sehr brüchig?

was ist mit dem knackfrosch oberhalb des dieselfilters?

hörst du nach dem abstellen des motors ein zischen (luft) im bereich der filters oder so?

wegen starter keine ahnung schau mal ob da nicht ne leitung runter oder wackler?

was ist mit dem kurbelwellen schraube?

naja hoffe da ist was dabei für dich
Nach oben
 
Sevi111
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-01-2010, 12:14    Titel: Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung Antworten mit Zitat

wie schauts mit deinen Leckölleitungen aus sind die schon sehr brüchig?

was ist mit dem knackfrosch oberhalb des dieselfilters?

hörst du nach dem abstellen des motors ein zischen (luft) im bereich der filters oder so?

wegen starter keine ahnung schau mal ob da nicht ne leitung runter oder wackler?

was ist mit dem kurbelwellen schraube?

naja hoffe da ist was dabei für dich

Danke für die ersten Tipps, wie überprüfe ich denn den 'Knackfrosch'. Wegen dem Zischen, schaue, horche ich gleich mal. Der Anlasser ist neu, von RNL, kostete nur 67€, ist die Firma aus Holland bekannt?

Eine Leckölleitung schaut nicht ok aus, am besten ich tausche die mal und den 'Frosch' gleich dazu...
Nach oben
 
mikael
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-01-2010, 12:19    Titel: Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung Antworten mit Zitat

ich habe alles besorgt

knackfrosch, filter, und leckölleitungen.

meine leitungen waren sehr sehr spröde!
als estes tauschte ich nur die leckölleitungen und das wars!!!
ich kenne nach dem tausch der leckölleitungen auch, das man erstens länger startet da ja die anlage entlüftet wird also 3x anlassen.

den rest brachte ich retour!

wichtig ist wie er anspringt (wenn er anspringt)
langes orgeln, oder schwarzer od. weisser rauch???

EDIT: achso frosch keine ahnung wie der zum prüfen ist, habe den neun durchgeblasen, aber hate keinen vergleich zum alten da ich den nicht ausgebaut habe.
Nach oben
 
Sevi111
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-01-2010, 12:22    Titel: Polo SD 1,9l Bj. 97 springt nicht an, Luft in der Leitung Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an Mj 1999 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fehler 004160 (Pa 3C BMR springt nicht mehr an) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Polo 9N / Ibiza 6L / Fabia 2: Generator lädt nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge AKE Probleme mit Luft in der klaren Leitung zur Pumpe Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Polo 6n(1.9er) springt nicht mehr an Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Klimakompressor Polo TDI PD 9N springt nicht an; 4F7 und 4F8 Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Polo 1,9 D springt nicht immer an Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.