OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Leichter Kühlmittelverlust in kaltem Zustand (AFN)

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
oldewurtel
Blaumann
Blaumann
Avatar-oldewurtel

KFZ-Schrauber seit: 16.05.2004
Beiträge: 154
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: LB

Premium Support

Beitrag13-01-2013, 18:55    Titel: Leichter Kühlmittelverlust in kaltem Zustand (AFN) Antworten mit Zitat

Hallo Mitschrauber,

beim großen Kundendienst (270 Tkm) habe ich entdeckt, dass am Übergang des Kühlmittelschlauch zum ZK-Flansch (der mit dem Temperaturgeber) bei kaltem Motor ein Tropfen Kühlmittel hing! icon_rolleyes.gif
Bei der genaueren Prüfung des Lecks durch Drücken und Drehen am Schlauch wurden es gleich mehrere Tropfen icon_idea.gif

Da der Kühlmittelstand in den letzten Jahre kaum gesunken ist, musste die Leckage im Betrieb eher gering sein.

Ich überprüfe normalerweise bei jedem KD alle Schellen auf festen Sitz, wobei die Schelle an dieser Stelle schon immer einen "harten" Anschlag hatte (also nicht dieses "weiche" Gefühl beim Anziehen).

Ich habe daraufhin eine neue Schlauchschelle montiert, die sich dann auch wieder mit diesem weichen Gefühl anziehen ließ.
Die Untersuchung der originalen Schelle zeigte, dass genau in der "angezogenen Position" eine kleine Macke (Fress-Spuren) vorhanden war, die ein weiteres Anziehen mit normaler Kraft verhindert hat.

Durch die Ausdehnung des Schlauchs bei warmem Motor ist die ganze Sache wieder dicht gewesen.

Also: Schlauchschellen sollten immer diesen weichen Anschlag haben (eigentlich logisch, oder?). icon_exclaim.gif

MfG Oldi
--- Der rasende Resourcen-Schoner ---
A4 Avant TDI, 9/96, AFN/DHF, 332 Tkm
142 g/km CO2 (93/116/EG)

--- Das Spass-Auto für schöne Tage ---
Siehe links...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3236
Karma: +185 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag13-01-2013, 20:13    Titel: Leichter Kühlmittelverlust in kaltem Zustand (AFN) Antworten mit Zitat

Wenn ein Kühlmittel-Schlauchanschluß mal leckt, befinden sich fast immer Kühlmittel oder ausgeblühte Reste des Zusatzes zwischen Schlauch und Anschlußstutzen. Da hilft nur Abnehmen und Saubermachen, je nach Zustand zusätzlich auch Tausch des Schlauchs. VW gibt zum Anzug der Schlauchschellen ein Moment von 2 Nm an. Das ist imho zuwenig. Von Hand gefühlvoll Anziehen, bis fest. Das meinst Du wahrscheinlich mit "weichem" Anschlag.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Schaltschwierigkeiten im kaltem Zustand Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge VW T6 TDI Kühlmittelverlust Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 2.0 TDI Motor Kühlmittelverlust Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Leichter blauer rauch im kalten Zustand!!! Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leichter Leistungsmangel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 2,5 TDI AKN Kühlmittelverlust Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Kühlmittelverlust mit FRUST!!!! ;-) Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.