OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

2L CR Block EA288

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 661
Karma: +24 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag13-10-2014, 12:09    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Hallo an alle,
ich stelle das Thema nochmals ein, da beim ersten Versuch pdf Anhänge als problematisch angesehen wurden.
In dieser öffentlichen Quelle wird der neue 2L Block sehr anschaulich präsentiert. Ich habe die Anschaffung des 150 PS Motors vor.
http://www.mp.haw-hamburg.de/pers/Gheorghiu/Labor/SKM/Pres_WS1213/Modulare_VW_TDI-Gen.pdf
Wer kann mehr zu dem Motor sagen?
Insbesondere interessiert mich die Ventilsteuerung und die Ansaug-/Abgaskanäle im Zylinderkopf. Wie sieht der Krümmer aus?
Wie funktioniert der Kühlkreislauf des LLK? Komplett separater Kreislauf?
Ist das die Nockenwellen-Produktionsart, die im V6 für abplatzende Nocken sorgte?
Danke, haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2126
Karma: +111 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag13-10-2014, 13:39    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Leider habe ich keine weiteren Infos für dich. Aber ich danke dir herzlich für den Links.

Folgende Überraschungen enthielt er für mich (der sich mit den aktuellen Motoren nicht so gut auskennt):
1) Partikelfilter und Turbolader bilden ein Modul. Ich hoffe, dass dieses lösbar ist und beim DPF Tausch nicht der ATL mit gewechselt werden raus muss.
2) Kalte Abgasrückführung: Ein weiterer AGR Kanal hinterm DPF zu vorm Turbolader. Hoffen wir, dass der Partikelfilter wirklich gut filtert und der Turbo nicht irgendwann mit Rußpampe ala 1Z&Co zu ist, oder ähnliche Überraschungen (Kondensation...) auf uns zu kommen.

Zitat:
Wie funktioniert der Kühlkreislauf des LLK? Komplett separater Kreislauf?

Wahrscheinlich schon. War beim A8 MJ 2000 3,3 TDI ja ebenfalls so gelöst. Der Luft-Wasser-WT lag oben im V des Motors. Frontkühler ist auf den unteren ca 10cm nur für das LLK-Wasser, darüber für das Motorwasser.
Mein Dad hat den mit ca 270tkm. Bis auf die LLK-Wasserpumpe keine Ausfälle. Und das fiel auch erst im WoWa-Betrieb auf, als auch der elektrische Frontlüfter hinüber war (und nur noch der direkt getriebene Frontlüfter lief).
Wären da nicht die zwei(!) LMM überm (Längs-)-Getriebe, die zur Bi-ATL-Differenzansteuerung genutzt werden, so wäre die Kiste super. *schwärm*
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10196
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag13-10-2014, 13:53    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Seite 18 gibt doch Auskuft über den LLK ....
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 661
Karma: +24 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag13-10-2014, 14:31    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

dieselmartin hat folgendes geschrieben:
Seite 18 gibt doch Auskunft über den LLK ....
Martin, ich hoffe, dazu gibt es noch mehr zu erfahren icon_wink.gif
Z.B. wie effektiv so etwas im Betrieb arbeitet, dh intake air wassergekühlt vs intake air nicht wassergekühlt...
... ob sich der Aufwand denn lohnt. Mein AVB (ja, ich weiß, 1 bar LD, 100 PS, ....) hat trotz SMIC auch bei Vollgas nie exorbitante LL Temp gehabt, die die Einspritzmenge reduzieren ließen (im Gegensatz zu anderen, zB Polo, TDI mit SMIC).
haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10196
Karma: +23 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag13-10-2014, 16:57    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Ich frage ich mich auch, wie man wassergekühlt die z.B. 20 K über Aussen bei "10°C aussen" halten will.

Meine FMICs in 1K und 3C machen da ordentlich kalt icon_eek.gif

m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
T3Surfer
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.09.2004
Beiträge: 1860
Karma: +19 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Frankurt
2001 Seat Toledo
Premium Support

Beitrag13-10-2014, 19:44    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Frage mich vor allem wie haltbar diese neue Generation sein wird jenseits der 200.000 km. Das werden wir hier sicherlich zu lesen bekommen wenn die ersten mit rätselhaften Fehlern kommen. icon_lol.gif
Bis dahin hat mein Toldi vermutlich über 400.000 km zurückgelegt außer Turboschaden, Radlager vorne rechts keine großen Reparaturen, nicht mal Kupplung, Getriebe oder was auch immer. icon_eek.gif

Wie sieht´s aus wenn z.B. nach Turboschaden, das Turbinenrad der Frischluftseite und/oder Abgasseite in Späne aufgelöst wird? LLK voller Späne, im Partikelfilter ebenso. Dann wird es vermutlich ein noch teurerer Spaß als bisher denke ich. icon_confused.gif

Bleibt zu hoffen, dass es robust genug ist icon_exclaim.gif
NA,Gehörlose wie ich können auch Schrauben! Ihr HÖRT ich FÜHLE! T3 TD EX-JX Jetzt 1Z mit 122PS und Renaultgetriebe Golf II TD Bj 84 512Tkm Passi 35I 1Z 468Tkm--> Seat Toledo AHF-- Toledo ARL 427Tkm mit Spritspartuning icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
sepp.bayern
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.12.2008
Beiträge: 21
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-10-2014, 12:43    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Habe da noch eine Frage zu der neuen Motorgeneration.

Beim Vorgaenger z.B. CFHC wurden ja die Ausgleichswellen
eingespart weil die Vibrationen von den Motorlagern getilgt werden.

Warum hat die neue Generation wieder welche und sind die Ausgleichswellen bei allen Motoren verbaut,oder nur bei den Spitzenmodellen.

Gruss, Christian
Skoda Octavia 1Z5 CFHC Mj2012 Aktuell ca. 140.000km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15229
Karma: +173 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2018 Volkswagen T6


Beitrag17-10-2014, 12:53    Titel: 2L CR Block EA288 Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Professioneller Diagnosesupport und technischer Support
Dieselschrauber KFZ-Diagnose Shop


Zuletzt bearbeitet am 17-10-2014, 12:55, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 3
Gehe zu Seite: 1, 2, 3  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge VAG-COM - Motor STG - Block 018 VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Block vom AAZ, Kopf vom JX, ist das machbar? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Messwert Block 9 Feld 3 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Wieviel PS hält der Block vom 1Z aus? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.