OBD2 Shop
OBD Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Motortechnik (Diesel, Benzin, Elektro), Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Support. Löse Dein Problem am KFZ.

Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AKE (Lösung)

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ, Impressum & Datenschutz
RSS-NewsfeedRSS-Newsfeed  RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW) Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Michael II
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 1137
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Stuttgart

VCDS/Reparatur Support

Beitrag07-06-2002, 13:59    Titel: Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AKE Antworten mit Zitat

Fehlercodes und deren Ursachen für den AKE Motor


Fehlercode: 513

Text: Geber für Motordrehzahl G28 unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
G28 defekt
Abstand Drehzahlgeber/Geberrad zu groß
Metallspäne am G28 bzw. Haltesockel

Text: kein Signal

Mögliche Ursachen
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß



Fehlercode: 519

Text: Geber für Saugrohrdruck -G71 Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus
G71 defekt

Text: Unterbrechung/Kurzschluß
Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Masse
G71 defekt

Text: Spannungsversorgung

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß



Fehlercode: 522

Text: Geber für Kühlmitteltemperatur G62 Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
G62 defekt
Leitung hat Kurzschluß nach Masse

Text: Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Leitung hat Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 523
Text: Geber für Ansauglufttemperatur G42 Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
G42 defekt
Leitung hat Kurzschluß nach Masse

Text Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
G42 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 532

Text: Versorgungsspannung unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Sporadische Leitungsunterbrechung (Wackelkontakt)

Text: Signal zu klein

Mögliche Ursachen:
Entladene Batterie
Schlechte Masseverbindung zum Motorsteuergerät

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Relais für Spannungsversorgung Klemme 30 (J317) defekt
Kurzschluß nach Plus

Text: Eingang offen

Mögliche Ursachen:
Batterie innerhalb 10 Minuten nach
ausschalten der Zündung abgeklemmt

Fehlercode: 534

Text: Geber für Öltemperatur G8 Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
G8 defekt
Leitung hat Kurzschluß nach Masse

Text: Geber für Öltemperatur G8 unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
G8 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 539

Text: Geber für Kraftstofftemperatur G81 Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
G81 defekt
Leitung hat Kurzschluß nach Masse

Text: Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
G81 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 542
Text: Geber für Nadelhub G80 Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
G80 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß
Text: unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
G80 defekt
Einspritzleitung zum 3. Zylinder nicht i.O.
Kraftstoffmangel
Luft im Kraftstoffsystem



Fehlercode: 546
Text: Datenleitung defekt (keine Anzeige im Display)

Mögliche Ursachen:
Datenleitung zur Einspritzpumpe defekt
Kurzschluß im CAN-Bus

Text: Keine Kommunikation

Mögliche Ursachen:
CAN-Bus überlastet



Fehlercode: 550
Text: Spritzbeginnregelung Regeldifferenz, Regelgrenze über- oder unterschritten

Mögliche Ursachen:
Ventil für Einspritzbeginn (N108) defekt
Geber für Nadelhub (G80) defekt
Kraftstoffbehälter leergefahren
Kraftstoffzufuhr nicht i.O.,
Kraftstoffmangel
Luft im Kraftstoffsystem
Förderbeginn nicht i.O.



Fehlercode: 553

Text: Luftmassenmesser G70 unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
G70 defekt

Text: Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
G70 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 560
Text: Abgasrückführung Regeldifferenz

Mögliche Ursachen:
Falschluft
Ventil für Abgasrückführung defekt
(Ventil hängt, Membranstange bewegt sich nicht)
Schläuche vertauscht, nicht aufgesteckt, verstopft oder undicht


Fehlercode: 575
Text: Saugrohrdruck Regeldifferenz

Mögliche Ursachen:
Magnetventil für Ladedruckbegrenzung (N75) defekt
Schlauchanschlüsse vertauscht, nicht aufgesteckt, undicht
Undichtigkeit zwischen Turbolader und Motor (Ladeluftstrecke)
Turbolader defekt



Fehlercode: 625
Text: Geschwindigkeitssignal unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Kein Signal vom Geber für Geschwindigkeitsmesser (G22)



Fehlercode: 626
Text: Kontrollampe für Vorglühzeit K29 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Glühlampe defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 628

Text: Stellgrößenüberwachung unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe defekt

Text: Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse bzw. Leitungsunterbrechung

Mögliche Ursachen:
Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse bzw. Leitungsunterbrechung

Text: Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus bzw. Leitungsunterbrechung



Fehlercode: 667
Text: Außentemperatursignal unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung



Fehlercode: 668

Text: Bordspannung Klemme 30 unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Relais für Spannungsversorgung
Klemme 30 (J317) defekt
Relais hängt (sporadisch)



Fehlercode: 671

Text: Schalter für GRA -E45 undefinierter Schalterzustand

Mögliche Ursachen:
E45 defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß



Fehlercode: 741

Text: Bremspedalüberwachung unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Bremslichtschalter (F) defekt
Bremspedalschalter (F47) defekt



Fehlercode: 777
Geber für Gaspedalstellung G79 unplausibles Signal

Mögliche Ursachen
G79 defekt

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen
G79 defekt
Leitung hat Kurzschluß nach Plus

Text: Spannungsversorgung

Mögliche Ursachen
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß



Fehlercode: 1028
Text: Relais für Gebläse J323 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Relais defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen
Leitung hat Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1044
Text: Steuergerät falsch codiert

Mögliche Ursachen:
ungültige Steuergerätecodierung



Fehlercode: 1117
Text: Belastungssignal für Generatorklemme DF unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Generator defekt
Spannungsregler defekt
Leitungsunterbrechung



Fehlercode: 1126
Text: Signal für Motordrehzahl Signal außerhalb der Toleranz

Mögliche Ursachen:
Förderbeginn nicht i.O.
Leitungsunterbrechung

Text: Kein Signal
Leitungsunterbrechung
Einspritzpumpe defekt



Fehlercode: 1180
Text: Motor/Klimakompr-Abschaltung elektrische Verbindung Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß in der Leitungsverbindung



Fehlercode: 1262
Text: Magnetventil Ladedruckbegrenzung -N75 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Magnetventil defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1265
Text: Ventil für Abgasrückführung N18 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Ventil für Abgasrückführung defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1266
Text Relais für Glühkerzen J52 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Relais für Glühkerzen defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1268
Text: Mengensteller N146 Regeldifferenz

Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß

Text: unterer Anschlagwert

Mögliche Ursachen:
Mengenstellwerk verstellt
Mengenstellwerk blockiert durch Schmutz

Text: oberer Anschlagwert

Mögliche Ursachen:
Mengenstellwerk verstellt
Mengenstellwerk blockiert durch Schmutz



Fehlercode: 1282
Text: Umschaltventil für Saugrohrklappe N239 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. nach Masse Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1318
Text: Steuergerät für Einspritzpumpe J399 defekt

Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe defekt

Text: keine Kommunikation

Mögliche Ursachen:
Datenleitung zur Einspritzpumpe defekt



Fehlercode: 1375
Text: Ventile für Motorlagerung Stufe 1 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
Motorlager (N144) oder (N145) defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 1376
Text: Drehzahlsignal für Einspritzpumpe kein Signal

Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe dreht nicht
Zahnriemen für Einspritzpumpe gerissen

Text: defekt

Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe defekt



Fehlercode: 1440
Text: Kraftstoffüllstandssignal Unterbrechung/Kurzschluß nach plus

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus

Text: Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Masse



Fehlercode: 1441
Geber für Kraftstoffmangel G210 Unterbrechung/Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Plus
G210 defekt

Text: Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Masse
G210 defekt

Text: unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Kraftstoffpumpe fördert nicht,
Staugehäuse leer
G210 defekt



Fehlercode: 1442
Text: Aussetzer durch Kraftstoffmangel

Mögliche Ursachen:
Tank leer



Fehlercode: 1686
Text: Steuergerät für Kühlerlüfernachlauf J138 Unterbrechung/Kurzschluß nach Masse

Mögliche Ursachen:
Leitungsunterbrechung
J138 defekt
Kurzschluß nach Masse

Text: Ausgang schaltet nicht/ Kurzschluß nach Plus

Mögliche Ursachen:
Kurzschluß nach Plus



Fehlercode: 17931
Text: Crash-Signal vom Airbag-SG unplausibles Signal

Mögliche Ursachen:
Fehler in den Datenleitungen zum Airbag-Steuergerät



17978
Text: Motorsteuergerät gesperrt

Mögliche Ursachen:
Startversuch mit nicht berechtigtem
Schlüssel.
Manipulationsversuch
Kurzschluß der
Kommunikationsleitung
falsche Codierung
Fehler im System für
Wegfahrsicherung
Steuergerät für Wegfahrsicherung
defekt/fehlt
Motorsteuergerät erneuert und nicht an
Wegfahrsicherung angepaßt.



Fehlercode: 18017
Text: Crashabschaltung wurde ausgelöst

Mögliche Ursachen:
Airbag wurde ausgelöst



Fehlercode: 65535
Text: Steuergerät J248 defekt
Tschüss

Michael II
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    

Bewertungen - Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AKE

Durchschnittsbewertung: 5,00 - schlechteste Bewertung: 5 - beste Bewertung: 5 - Anzahl der Bewertungen: 1 - Bewertungen ansehen

Danke sagen Du bist nicht dazu autorisiert dieses Thema zu bewerten.
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW) Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AFB Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AEY Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlercodes und deren mögliche Ursachen für MKB AAT, AEL Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge zu wenig Kompression, mögliche Ursachen ? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Einspritzdüsen und deren Kennzeichen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge LMM-Werte und deren Auswirkungen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge mögliche Motorleistung 1Z bei vorgegebenem LD Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.