VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr | Beiträge 16+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Autor Nachricht
Anni4411
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.07.2006
Beiträge: 65
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag12-01-2008, 20:47    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

@Ulf
Sorry hatte nen Denkfehler.
Kann ich denn auch den Druckschlauch am Ladedruckregelventil (Druckdose) einfach abmachen? Dann würde der Ladedruck ja immerweiter steigen. Kann der Lader dabei
draufgehen, oder würde das Notprogramm rechtzeitig greifen?

Danke für die Antworten

Schöne Grüße
Andreas
T4 ACV 2003 (EX)
Passat 3c BMR 2006
T5 CFCA 2014
Tiguan II DFGA 2018
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11123
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag12-01-2008, 23:53    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

Anni4411 hat folgendes geschrieben:
Kann ich denn auch den Druckschlauch am Ladedruckregelventil (Druckdose) einfach abmachen? Dann würde der Ladedruck ja immerweiter steigen. Kann der Lader dabei
draufgehen, oder würde das Notprogramm rechtzeitig greifen?
Kann ich nicht genau abschätzen. Wenn aber die üblichen Notlauf-Toleranzzeiten von etlichen Sekunden im Spiel sind, kann das IMO schon reichen, um den Lader bei Vollgas in niedrigen Gängen zu killen.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Anni4411
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.07.2006
Beiträge: 65
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-01-2008, 23:12    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

Er rennt wieder! icon_lol.gif icon_lol.gif


Zitat:
Da der LD beim Waster aber nicht aktiv unter die Öffnungsschwelle der Dose geregelt werden kann, tippe ich eher auf ein offen klemmendes Wastegate.


Volltreffer Ulf.

Ich wollte heute das Ladedruckregelventil checken, da is mir aufgefallen, das die Druckdosen sich leicht nach links drücken ließ. Beim Fühlen stellte ich dann fest, dass sich die untere Schraube der Halterung komplett verabschiedet hatte. Nun musste ich die Druckdosen nen paar Millimeter nach hinten ziehen um die Schraube überhaupt ins Loch zu bekommen. Das Wastgate stand also irgendwo im Nirvana bei ca halb auf.

Nun Probefahrt, und siehe da er rennt wieder.

Eben mal nen bißchen geloggt, sieht für meine Begriffe gut aus.

Kann vielleicht noch jemand über das Log gucken, ob so alles so klar ist?

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?p=124854#124854

Schönen Dank an alle hier (auch Fachartikel) und besonders an Ulf, der mich auf den richtigen Weg gebracht hat.

Schöne Grüße
Andreas
T4 ACV 2003 (EX)
Passat 3c BMR 2006
T5 CFCA 2014
Tiguan II DFGA 2018
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 666
Karma: +27 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag15-01-2008, 10:56    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

Wie der Name des xls-sheet schon sagt: Bulli okay
haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Anni4411
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.07.2006
Beiträge: 65
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-01-2008, 20:39    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

@ haithamina

Besten Dank
Andreas
T4 ACV 2003 (EX)
Passat 3c BMR 2006
T5 CFCA 2014
Tiguan II DFGA 2018
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11123
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag15-01-2008, 21:59    Titel: T4 2,5 Tdi ACV keine Leistung mehr Antworten mit Zitat

Anni4411 hat folgendes geschrieben:
Schönen Dank an alle hier (auch Fachartikel) und besonders an Ulf, der mich auf den richtigen Weg gebracht hat.
Danke für die "Auflösung" icon_wink.gif

Das Log ist aus meiner Sicht auch OK.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
BUSSchrauberTheo



KFZ-Schrauber seit: 29.04.2022
Beiträge: 1
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber und Rüdi gefällt das.
Beitrag03-05-2022, 18:34    Titel: Geknickter Luftfilter Dämpfer war bei mir der Grund Antworten mit Zitat

Ich habe einen 2.5 TDI ACV.
Bei mir war es der Luftfilter Dämpfer, als ich damals den Komposter beseitigt habe, habe ich den Luftfilterkasten nicht ordentlich eingebaut.

VCDS 00575 -Saugrohrdruck 17-00 Regeldifferenz.

Ich hatte im 3 Gang bei 2958/min:
SOLL-Wert 1795,2 mbar
IST-Wert 1040,4 mbar

Einfach zu wenig Laderuck.

Nachdem ich einiges unternommen hatte:

-Öl-Wechsel Shell Helix 0W30.
-Kraftstofffilter erneuert.
-Motorluftfilter erneuert.
-Ersetzt: Luftmassenmesser Pierburg 074906461.
-Turbolader Sichtprüfung, Lagerspiel minimal, O-Ring erneuert & „Turboschelle“ angebracht.
-Alle Unterdruckschläuche ersetzt.
-Ersetzt: Ventil N75 Ladedruckbegrenzung, Original VW AUDI, 701906283.
-Stecker N75 mit Multimeter geprüft.
-Temperatursensor LLK gesäubert.
-AGR Ventil gereinigt & mit neuen Dichtungen und Verschlussplatte zurückgebaut (kaum verschmutzt gewesen).
-Ersetzt: Druckregelventil Kurbelgehäuseentlüftung mit Dichtung.
-O-Ringe am Öleinfüllstutzen erneuert.
-System abgedrückt.
uvm.

Nichts hat geholfen...und dann habe ich aus Langeweile den Luftfilterkasten ausgebaut und die Sch*** gesehen.

Der Dämpfer hatte den Luftfilterkasten keine Luft ziehen lassen.

Jetzt rennt der Bus !!!

lg.Randy



WhatsApp Image 2022-05-03 at 18.22.39.jpeg
 Beschreibung:
 Da haben wir den Salat.
 Dateigröße:  198,43 KB
 Angeschaut:  204 mal

WhatsApp Image 2022-05-03 at 18.22.39.jpeg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge AVF massive Probleme, keine Leistung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge P2263 - Turbolader/Kompressor, System keine Leistung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 4Motion keine Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 3.0 TDI ASB ,hat keine Leistung mehr Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge 1Z Motor hat keine Leistung mehr... On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge TDI 1Z keine Leistung mehr! V max 140 km/h! Ladedruck ok! Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Passat TDI ATJ keine Leistung mehr On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.