VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-12-2008, 23:06    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Hallo!



Vielleicht habt ihr eine Lösung also ich habe einen Golf 4 ASZ 6 Gang BJ 2002 und wenn es draußen kalt ist und ich starte das Auto und schalte das erste mal von dem 1 auf den 2 Gang kratzt es. Nach ca 500 m kann ich wieder ganz normal schalten

Ich bin selber Mechaniker und hab schon Kupplung mit 2 Masseschwungrad Drucklager, Syncronring Gangrad und natürlich das Getriebeöl G 052171A2 ( hab ich letzte Woche gemacht)ern . Es hat sich zwar verbessert aber es ist noch immer leicht vorhanden. Es gibt ja verschiedene Getriebeöle Das G057126a2 gegen das schwere Schalten oder das G052726As gegen Geräusche bei Kurvenfahrt.

Habt ihr eins von den 2 letzteren schon ausprobiert?? Hat sich etwas verändert?? Es gibt auch den Zusatz von QMI SX 6000 hat das schon einer von euch probiert??



Das Problem glaub ich haben fast alle Golf 4 6 Gang bin schon ein bißchen verzweifelt da ich schon eine MENGE reingesteckt habe.






Danke
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1857
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag18-12-2008, 0:01    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Da ist wohl der Synchronring 2. Gang verschlissen.

Solltest du ein Wundermittel finden, welches das Symptom beseitigt, lass es uns wissen.


edit: Ups, da habe ich was überlesen, sorry icon_eek.gif
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM


Zuletzt bearbeitet am 25-12-2008, 21:30, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-12-2008, 7:48    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Der Syncornring ist 300km alt sowie das Gangrad vom 2 Gang
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5935
Karma: +239 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag18-12-2008, 8:37    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Hallo,

ich fahre ja das selbe Setup ( ASZ+ERF ). Ich habe bei 60tkm das Getriebeöl gewechselt (G 052 171 A2 ) und nun bei 130tkm erneut, ebenfalls G 052 171 A2.

Vor dem ersten Ölwechsel ließen sich im kalten Zustand auch einzelne Gänge, ich meine vor allem 2 und 3 manchmal nur mit leichten Geräuschen einlegen, nach dem Wechsel und einigen 100km Fahrt war das vorbei. Beim 2 Wechsel vor einigen Wochen b ilde ich mir zumindest subjektiv ein, das Getriebe lässt sich insgesamt leichter schalten. Das Kratzen hatte ich auch, wenn ich aus der Tiefgrage bei diesen Temperaturen rausrolle und in den zweiten Gang schalte. ALlerdings war das Geräusch sehr gering. Inzwischen höre ich es wieder nicht mehr.

Was hat deiner denn schon gelaufen?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-12-2008, 8:57    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Meiner hat 155000 gelaufen. Seit der Getrieberep hat er ca 300 km gelaufen. Es ist aber wirklich schon alles neu. Ich finde es komisch da es wirklich nur im kalten Zustand ist. die ersten ca 500 m dann gehts eigentlich super...
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
joegolf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 28.04.2003
Beiträge: 257
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: östlich von Stuttgart

VCDS/Reparatur Support

Beitrag18-12-2008, 9:56    Titel: Re: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 Antworten mit Zitat

Vento94 hat folgendes geschrieben:
Hallo!



Vielleicht habt ihr eine Lösung also ich habe einen Golf 4 ASZ 6 Gang BJ 2002 und wenn es draußen kalt ist und ich starte das Auto und schalte das erste mal von dem 1 auf den 2 Gang kratzt es. Nach ca 500 m kann ich wieder ganz normal schalten
....


Ich kann Dir zwar keine Lösung anbieten, aber exakt so war es bei meinem auch. Selbes Modell, selbes Baujahr...
Ich habe halt beim ersten Gangwechsel 1. -> 2. mit einer kleinen Pause geschaltet, dann war's ok. Brummende Kurvengeräusche hatte er auch.
Golf 7 GTI
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
EMSimASZ
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-12-2008, 10:15    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

hatte auch das gleiche problem wie meine 2 vorredner. getriebeöl gewechselt und seit dem keine probleme mehr.
Nach oben
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-12-2008, 10:42    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Was für ein Getriebeöl habt ihr denn eingefüllt??

War das kratzen gleich weg oder erst nach ein paar hundert km??

Danke für eure Antworten
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
EMSimASZ
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-12-2008, 12:40    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

hab das G 052 171 A2 eingefüllt. ich konnte schon eine besserung nach ca. 30km feststellen.
Nach oben
Devilseye503
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-12-2008, 20:08    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

kann ich auch nur bestätigen - neues G 052 171 A2 rein und seit dem flutscht das getriebe - weder Brummgeräusche bei Kurvenfahrt noch sonstiges.

Wie dieser Ölwechsel so viel Probleme beheben konnte und das sofort nach ein paar KMs ist mir allerdings ein rätsel.

Vielleicht gibts ja mal jemand der das aufdecken kann? icon_rolleyes.gif icon_idea.gif
Nach oben
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1857
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag25-12-2008, 22:44    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Zitat:
kann ich auch nur bestätigen - neues G 052 171 A2 rein und seit dem flutscht das getriebe - weder Brummgeräusche bei Kurvenfahrt noch sonstiges.

Wie dieser Ölwechsel so viel Probleme beheben konnte und das sofort nach ein paar KMs ist mir allerdings ein rätsel.

Vielleicht gibts ja mal jemand der das aufdecken kann? icon_rolleyes.gif icon_idea.gif


Schwierig. Ich hatte voriges Jahr nach Austausch der Getriebeeingangswelle (Getriebe DUK, Pilotlagerschaden) das gleiche Problem bei kaltem Getriebe 1--> 2. Gang. Vorher mit der Original Ölfüllung bestand das Problem absolut nicht. Seit der Reparatur ist ein Öl 75/90 GL5 von Mobil eingefüllt. Die Abtriebswelle, worauf sich auch der 1. u. 2. Gang befindet, habe ich nur gereinigt. Nach bisher wieder gefahrenen 20.000km hat sich das Problem aber wieder so weit minimiert, daß sich der 2. Gang kalt wieder relativ (aber nicht 100%) gut schalten lässt und sich die restlichen Gänge insgesamt wieder geschmeidiger anfühlen. Der Grund dafür wird der Schmant von Messingabrieb sein, welcher sich mit der Zeit wieder an den Synchronringen bildet.

Daher geht meine Mutmaßung dahin, daß sich bei stehendem alkühlenden Getriebe an/um die Syncronringe bzw. Schaltmüffe und Gangrad eine sogenannte Ölpfütze bildet, die erst mal teilweise verdrängt werden muss, um wieder ein gescheites Abbremsen/beschleunigen der Gangräder durch den Syncronring zu ermöglichen. Und da denke ich, liegen die Unterschiede in den einzelnen Ölen. Ob es dann noch Unterschiede innnerhalb der GL5 Öle gibt ?
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-01-2009, 19:30    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

ich werde mein Getrieb nochmals zerlegen und die Schaltmuffe sowie die Schaltgabel tauschen.
Du mienst mit dem Mobil ist es besser. Kannst du mir bitte sagen welches Mobil Öl das genau ist?
MIr geht das so auf die Nerven das kann ich keinen sagen
MfG
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
golf44



KFZ-Schrauber seit: 28.11.2006
Beiträge: 113
Karma: +2 / -12   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-01-2009, 19:51    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Ich hab jetzt mal in mein DRW Getriebe das Mineralöl vom Polo Cup GTI reingefüllt. Was es durch den Rückruf gibt, der Polo GTI hat die selben Anzeichen (Kratzen 1. --->2. Gang)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag03-01-2009, 20:38    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

weißt du was das für eine Viskosität hat?
Hast du schon eine Verbesserung bemerkt mit dem Öl vom Polo GTI?
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel


Zuletzt bearbeitet am 04-01-2009, 12:12, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1857
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag03-01-2009, 23:45    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Zitat:
ich werde mein Getrieb nochmals zerlegen und die Schaltmuffe sowie die Schaltgabel tauschen.
MIr geht das so auf die Nerven das kann ich keinen sagen

Zerlegen würde ich erst dann, wenn andere Versuche scheitern.

Zitat:
Du mienst mit dem Mobil ist es besser. Kannst du mir bitte sagen welches Mobil Öl das genau ist?


An die genaue Sorte kann ich mich nicht mehr erinnern. Jedenfalls war es ein Vollsynthetik GL 5, 75/90 wenn mich nicht alles täuscht und bin mir 99% sicher, daß es mit dem DUK Getriebe nicht wirklich harmoniert.

Mit der Orginal Ölfüllung ließ sich das Getriebe auch bei niedrigen Temperaturen perfekt schalten. Leider weiß keiner, welches es nun wirklich war.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Vento94



KFZ-Schrauber seit: 06.08.2006
Beiträge: 16
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag09-01-2009, 23:12    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Fehler behoben fals wem interessiert. habe das Getriebe nochmals zerlegt: Schaltmuffe Syncronringe vom 2 Gang (nochmals ern) Nadellager und Schaltgabel ern.
Geräusch ist ENDLICH weg!!! JUHU!!

Ein leichtes Geräusch hätt ich aber noch vielleicht habt ihr da eine Ahnung und zwar wenn ich ganz leicht auf das Gas tippe brummt aus dem Motorraum etwas.

Dane für Eure Antworten


GOLF44 Das Öl das du eingefüllt hast ist für ein 5 Gang Getriebe und nicht für das 6 Gang geeignet.
Baust du Turbo in Diesel läuft Diesel wie Wiesel
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
golf44



KFZ-Schrauber seit: 28.11.2006
Beiträge: 113
Karma: +2 / -12   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-02-2009, 18:51    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Vento94 hat folgendes geschrieben:
Fehler behoben fals wem interessiert. habe das Getriebe nochmals
GOLF44 Das Öl das du eingefüllt hast ist für ein 5 Gang Getriebe und nicht für das 6 Gang geeignet.


Ja und?! Macht doch nix. Ist auche eine 75W Brühe icon_biggrin.gif Ist halt nur mineralisch glaube... Ist dem Getriebe doch egal icon_wink.gif Zumal ist es ein Leichtlauföl
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
teileklaus
Schrauber
Schrauber
Avatar-teileklaus

KFZ-Schrauber seit: 30.12.2006
Beiträge: 2642
Karma: +12 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Obrigheim
2005 Volkswagen
Premium Support

Beitrag01-02-2009, 20:39    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

golf44 hat folgendes geschrieben:
Vento94 hat folgendes geschrieben:
Fehler behoben fals wem interessiert. habe das Getriebe nochmals
GOLF44 Das Öl das du eingefüllt hast ist für ein 5 Gang Getriebe und nicht für das 6 Gang geeignet.


Ja und?! Macht doch nix. Ist auche eine 75W Brühe icon_biggrin.gif Ist halt nur mineralisch glaube... Ist dem Getriebe doch egal icon_wink.gif Zumal ist es ein Leichtlauföl


Erzähl nichts ohne Hintergrundwissen oder Erfahrung!
Was glaubst du warum VAG für verschiedene Gertriebe sogar verschiedene Vollsynt. Mehrbereichs LL Öle vorschreibt?
Weil damit (evtl. teure) Kundenbeanstandungen im Garantiebereich vom Tisch sind!
Ich habe bei meinem Getriebe ganz klar gemerkt, welches Öl drin war!
Und habe auch das 75 W 90 GL 5 probiert:wink:

BM könnte rechthaben, dass die Synchr. Ringe am Schaltrad mit Öl zusammenpappen,
deswegen habe ich die vorgeschlagenen teuren Wellscheiben dazwischen verbaut.
Mehr davon, wenn ich die abschließenden Bilder meines "6. Gangrassler" einstelle. icon_biggrin.gif
Gruß, der Teileklaus
Touran 2017 DFG SCR 2,0, 150 PS Schalt
Fiat 500, Einkaufswagen
R1240R BIG Bore Tuningkuh, 142 NM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
golf44



KFZ-Schrauber seit: 28.11.2006
Beiträge: 113
Karma: +2 / -12   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-02-2009, 20:58    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Das Wissen ist schon da, jedoch ist es schon paar Wochen her, wo ich mich letzte Mal damit befasst habe icon_biggrin.gif

Fakt ist, wieso sollte das Polo Leichtlauf Öl meinen 6-Gang Schaden sollen?#
Im Polo wurde es ersetzt weil das alte Öl den Synchronringen geschadet hatte und die Reibwerte, Verschleiß durchs neue Öl verringert werden soll. Und bei der Umölung kommt das Synthetiköl raus und ein Mineralöl rein! icon_wink.gif Das soll schnelleres schalten von 1. in 2. ermöglichen und Geräusche vermeiden, da LL Öl.....
Die Umölung betraf ja alle 5-Gang Schalter beim Golf 4 Variant, Golf 5 (+), Passat, Touran, Caddy usw....... Wieso sollte es also dem DRW schaden?!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2312
Karma: +252 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag01-02-2009, 21:25    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Hallo!

Wenn wir einmal dabei sind,
ich habe bei meinem 2er Golf 90PS-Benziner, genau das selbe Problem ,
wenn ich zum ersten Mal in den 2. Gang schalte.
Ich mach das immer schön langsam, da geht das meist relativ leise ab.
Das Getriebeöl ist auch schon ewig drin,
das könnte ich bei der nächsten grösseren Pflegeaktion mal mit erneuern.

Hat jemand einen Vorschlag, welches Öl ich da einfüllen könnte?
Das Getriebe zerlege ich deshalb nicht, dann lasse ich es halt bisschen kratzen,
aber neues Öl wäre schon mal nicht schlecht.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1857
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag01-02-2009, 23:48    Titel: Golf 4 ASZ 6 Gang 2 Gang kracht wenn es kalt ist beim 1 mal Antworten mit Zitat

Zitat:
ich habe bei meinem 2er Golf 90PS-Benziner, genau das selbe Problem ,
wenn ich zum ersten Mal in den 2. Gang schalte.


Bei diesem Getriebe ist der Synchronring verschlissen (bekanntes Problem), kannst du reinkippen was du willst, aber wirklich hilft es im Grunde genommen nichts. Entweder du lebst damit oder setzt es instand.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Getriebegeräusche, 6-Gang 02M Getriebe Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Schleifgeräusche, 6-Gang Getriebe Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Getriebe 02K, 3. Gang schwer schaltbar Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge V6 TDI, 6Gang-Handschalter 4Motion, 2. Gang kracht Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Golf 5 1,9 TDI 5 Gang 6 Gang Getriebe ZMS Kupplung Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge langer 5. Gang beim Golf 3 TD Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Golf 4 6 Gang TDI Getriebe beim Golf 3 TDI Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.