OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

Ladelufttemperatur beim 1Z ohne LLK

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
1,9 mTDI



KFZ-Schrauber seit: 22.03.2010
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-03-2010, 0:05    Titel: Ladelufttemperatur beim 1Z ohne LLK Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich habe im Forum auch nach 30min Suche nichts gefunden...
Um den theoretischen Leistungszuwachs berechnen zu können würde ich gerne wissen wie hoch die Ladelufttemperatur ca. ist ? ? ?
Ich weiß, dass es von verschiedensten Faktoren abhängt...
Gehen wir von folgendem aus:

- 1,1 bar Ladedruck
- 25°C Außentemp.
- Öltemperatur 95°C (konst.)
- KEIN LLK
- 10 min 3/4 gas bei 100 km/h und 3600 U/min (blödes 4-Gang Getriebe, wird geändert)

Einfach mal einen Anhaltspunkt hätte ich gerne...

Auch originale 1Z Werte, z.B. im Golf (ohne LLK) wären schön...

Mir kommt es so vor als würde nach längerer Fahrt die Ladeluft enorm heiß weil sich Turbo und Ansaugbrücke natürlich aufheizen...

Über Hinweise, Anmerkungen und Schätzungen wäre ich dankbar!

PS: Ich weiß, ohne LLK fahren mach keinen Sinn.

MfG
Mat
T3, 1,9 TDI (1Z), mechanische Pumpe, größere Düsen, wasser & ölgekühlten Turbo (max. 1,2 bar), ÖK...

In Planung: Wasser-LLK, optimiertes Getriebe (4,14 und 0,696er im 5.-Gang)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11139
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag23-03-2010, 8:42    Titel: Re: Ladelufttemperatur beim 1Z ohne LLK Antworten mit Zitat

1,9 mTDI hat folgendes geschrieben:
würde ich gerne wissen wie hoch die Ladelufttemperatur ca. ist ? ? ?
Ich weiß, dass es von verschiedensten Faktoren abhängt...
Gehen wir von folgendem aus:

Zitat:
- 1,1 bar Ladedruck
. . .
- KEIN LLK

Einfach mal einen Anhaltspunkt hätte ich gerne...
Die gasphysikalisch bedingte LLT findest Du hier:
http://members.aon.at/dihaider/Ladeluftkuehlung.html
Für den Verdichterwirkungsgrad kann man bei nicht völlig veralteten Ladern ca. 0,7 ansetzen.
1,1 bar LD ist ein Druckverhältnis von 2,1.

Demnach kommt Deine Ladeluft ca. 100K heißer aus dem Verdichter, als er ansaugt - WENN man die Kriechwärme von der Abgas- zur Frischluftseite ignoriert, die man grobdaumengepeilt mit zusätzlichen 5K ansetzen kann.

Die Oberfläche der Ladeluftstrecke zwischen Verdichter und Motor wirkt (je nach Länge, Material und Temperaturen drumherum) auch ohne LLK als Kühler, in dem die Luft AFAIK ca. 5 bis 20 K verlieren kann.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
1,9 mTDI



KFZ-Schrauber seit: 22.03.2010
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-03-2010, 11:19    Titel: Ladelufttemperatur beim 1Z ohne LLK Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
T3, 1,9 TDI (1Z), mechanische Pumpe, größere Düsen, wasser & ölgekühlten Turbo (max. 1,2 bar), ÖK...

In Planung: Wasser-LLK, optimiertes Getriebe (4,14 und 0,696er im 5.-Gang)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur am Audi A3 Fachartikel
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust ohne Ruß Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge T5 Bremsflüssigkeits-MIL ohne Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur?? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur bei PD-Modellen? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur Audi Cabrio TDI Upload
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur und Dieseltemperatur unter Vollast Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.