VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Magnum



KFZ-Schrauber seit: 04.02.2017
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag02-12-2017, 18:15    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe einen Passat 3c 2.0 TDI 170 PS BJ. 2006.

Gestern erschien wie aus dem nichts die Warnmeldung STOP Öldruck Motor aus oder so ähnlich im MFA, ging aber noch, bevor ich einige Meter weiter anhalten konnte sofort wieder aus. Habe den Wagen dann wieder gestartet und bin weiter gefahren, bis ich vernünftig halten konnte, um den Ölstand zu messen. Dieser war um einiges zu hoch!
Bin dann nach Hause und auch heute noch eine kurze Strecke gefahren und die Meldung kam nicht wieder und es sind auch keine Geräusche oder so zu hören.

Zur Historie des Wagens ist noch zu sagen, dass er im August 2012 vor ca 100.000 km einen neuen Turbolader sowie ein neues Ausgleichswellenmodul samt Ölpumpe neu bekommen hat,alles original in einer VW Werkstatt, es sollte also schon die "stabilere" Version eingebaut sein hoffe ich.

Kann es sich bei der Anzeige um einen Softwarefehler gehandelt haben oder könnte es irgendwie mit dem höheren Ölstand (Stichwort Ölverdünnung durch DPF) zu tun haben?

Kann man hier irgendetwas mittels VCDS überprüfen? (der Öldruck wird hier nicht angezeigt, richtig?)

Ich habe ausgiebig die Suchfunktion benutzt, aber hier habe ich meistens nur Berichte über den Supergau gefunden, wo die Warnmeldung anblieb und es auch meistens schon zu spät war.

Besten Dank erstmal und viele Grüße

Martin
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16097
Karma: +300 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag02-12-2017, 18:30    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo,

der Öldruck hat nichts mit dem Ölstand zu tun, außer es ist viel zu wenig Öl im Motor.
Dummerweise wird der Öldruck unter einer bestimmten Mindestdrehzahl nicht überwacht. Man kann durchaus seinen Motor ohne Fehlermeldung ganz gemütlich schrotten.

Prüfe:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=5157
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=25907

Tipp: Ganz unten bei allen Themen werden ähnliche Themen angezeigt. icon_idea.gif

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 02-12-2017, 18:33, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Magnum



KFZ-Schrauber seit: 04.02.2017
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag02-12-2017, 19:09    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo,
zunächst Danke für die Antwort.
Das mit dem Sechskant hatte ich schon auf dem Schirm, aber aufgrund der Laufleistung von 100.000 km der neuen Pumpe sowie des Moduls und der Tatsache, dass es ja schon die "Bessere" Version mit dem längeren Sechskant sein sollte (Teilenummer 03G 103 295 AK), denke ich, dass es vielleicht etwas anderes ist.
Auch das mit der drehzahlabhängigen Öldruck "Überwachung" hatte ich schon gelesen, aber ich bin danach ja noch nach Hause gefahren und hatte Drehzahlen von über 1700rpm.
Was mich stutzig macht, ist die Tatsache, dass die Warnmeldung nur für vielleicht zwei Sekunden kam und danach wieder weg ging, obwohl ich noch nichtmal den Motor gestoppt hatte.
Dass der Ölstand zu hoch ist, hat natürlich primär nichts mir dem Öldruck zu tun, es ist jedoch ein Anzeichen für Diesel im Öl( der Ursache muss ich noch auf den Grund gehen, vielleicht die Tandempumpe), da der letzte Ölwechsel erst zwei Wochen her ist und der Stand da definitiv ok war. Jetzt Steht er ca. 1cm zu hoch. Und daher war meine Vermutung, dass zu "dünnes" Öl sich negativ auf den Öldruck auswirkt, auch wenn die Pumpe funktioniert.

Wie gesagt, habe ich die Suche schon wirklich ausführlich bemüht, aber ich habe nur Beispiele gefunden, wo die Meldung anblieb bzw. mindestens der Turbo zerstört wurde.

Daher zielte meine Frage eher darauf ab, ob es Erfahrungen mit "falschen" Fehlermeldungen gibt, und ob man den Ursachen irgendwie auf die Schliche kommen kann.

Vielen Dank

Martin
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16097
Karma: +300 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag02-12-2017, 19:27    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Wackelkontakte am Öldruckschalter und dessen Verkabelung sind selbstverständlich auch denkbar icon_smile.gif
Übrigens kann die Pumpe auch kein Öl ansaugen und Öldruck aufbauen, wenn der Ansaugschnorchel an der Ölpumpe zugesetzt ist.

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2279
Karma: +224 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag02-12-2017, 20:11    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich würde unbedingt raten, vor weiteren Experimenten den Öldruck ganz klassisch mit einem Manometer zu messen.
Werkstätten haben da normalerweise einen Koffer, mit Manometer, Schlauch und Adaptern.

Vielleicht kannst du dir sowas ausleihen.

Dann weisst Du, wie es weiter geht.

Um die Ölvermehrung solltest du dich auch kümmern.
Ist natürlich auch denkbar, wenn das Öl zu 20 % aus Diesel besteht, dass da bei hohen Temperaturen die Viskosität soweit abnimmt, dass nicht mehr genügend Druck aufgebaut wird.

Aber gut für den Motor ist das natürlich nicht. Fahren würde ich mit dem Auto nicht mehr.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Magnum



KFZ-Schrauber seit: 04.02.2017
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag02-12-2017, 21:49    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo,
danke für die Antworten.

Werde morgen mal das überschüssige Öl absaugen und mir den Dieselfilter anschauen, ob da Öl drin ist, dann würde die Ölvermehrung an der Tandempumpe liegen, richtig?
Die Ölwanne werde ich evtl. nächste Woche mal abmachen, um den Sechskant zu checken, muss mir aber erst Öl und Dichtmittel besorgen.
Den Öldruck werde ich dann auch nächste Woche mal in der Werkstatt überprüfen lassen.
Dann werde ich mir mal den Öldruckschalter anschauen.
Fällt Euch sonst noch etwas ein, was man zu dieser Thematik in einer durchschnittlich ausgerüsteten Hobbywerkstatt mit Hebebühne auf die schnelle überprüfen könnte?

Noch eine Frage zur elektrischen Seite: Wenn ich es richtig verstanden habe, ist der Öldruckschalter nicht ins Steuergerät integriert sondern meldet direkt ans Kombiinstrument und somit kann ich da auch nichts mittels VCDS prüfen, korrekt?
Ich habe in diesem Zusammenhang irgendetwas von einem Relais im Hinterkopf, welches auch schonmal für "falsche" Fehlermeldungen sorgt, weiss da jemand was zu?

Am liebsten würd ich mir ein dreier "Sport" Kombi Instrument, wie es sie früher im Baumarkt gab aufs Armaturenbrett dübeln, schön mit Öldruck und -temperaturanzeige zum warmfahren... icon_wink.gif
Aber das gibt´s ja alles nicht mehr... icon_rolleyes.gif

Vielen Dank für die guten Tipps bisher

Martin
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2279
Karma: +224 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag02-12-2017, 22:19    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Magnum hat folgendes geschrieben:


Noch eine Frage zur elektrischen Seite: Wenn ich es richtig verstanden habe, ist der Öldruckschalter nicht ins Steuergerät integriert sondern meldet direkt ans Kombiinstrument und somit kann ich da auch nichts mittels VCDS prüfen, korrekt?
Ich habe in diesem Zusammenhang irgendetwas von einem Relais im Hinterkopf, welches auch schonmal für "falsche" Fehlermeldungen sorgt, weiss da jemand was zu?



Hi!

Wie das bei deinem Auto elektrisch gemacht ist, kann ich nicht sagen.

Aber bei meinem Nachbarn seinem A4, der allerdings etwas älter ist,
gab es auch das Problem.

Letztendlich lag es am Kombiinstrument.
Ich hatte da den Öldruck gemessen, der war in Ordnung.
Nachbar ist Industrieelektroniker, der hat sich dann selbst darum gekümmert.
Es war im Internet schon häufig zu lesen, dass es bei seinem Fahrzeugtyp da Probleme gibt.

Ich glaube, der hat das KI zur Reparatur verschickt.

Das dürfte nun schon ca. 2 Jahre her sein, die "falschen Fehlermeldungen" sind verschwunden, und der Motor funktioniert auch noch.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1036
Karma: +187 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag03-12-2017, 10:18    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Auch die verbesserte Version des 6-kant ist anfällig, und kann bei 100tkm die Ursache sein, ich würde erst wieder mit dem Auto fahren wenn ich den per Augenschein als intakt gesehen oder gleich ersetzt hätte.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16097
Karma: +300 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-12-2017, 11:35    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Auch die verbesserte Version des 6-kant ist anfällig, und kann bei 100tkm die Ursache sein, ich würde erst wieder mit dem Auto fahren wenn ich den per Augenschein als intakt gesehen oder gleich ersetzt hätte.

Hi Rüdi,

wirklich schon so ein Auto gehabt? Ich hab' den Sechskant an meinem BRE-Motor schon reparieren müssen (alte Sechskant-Konstruktion), ging bei rund 220.000km defekt, im Web findet man eher Zahlen um die 150.000km, was bei mir am Langstreckenbetrieb liegen kann.
So wie ich es sehe, ist die verbesserte Version ja rund das doppelte Maß im Eingriff, sollte also auch mindestens doppelt so lange halten? icon_question.gif

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1036
Karma: +187 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag03-12-2017, 12:34    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Ein Kumpel hat einen Audi TT TDI Quattro und dort war es kurz vor knapp, er hat bei 130tkm bei Motoren Wild umbauen lassen, lt. AKTE war der lange 6-kant verbaut, es war aber doch der Kurze.

Beim Passat 3C ist der Motor ja auch quer verbaut und die Ölwanne geht auszubauen ohne die Achse abzulassen, da würde ich persönlich keine Experimente machen sondern schauen was los ist um diesen Kandidaten auszuschließen.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16097
Karma: +300 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag03-12-2017, 13:17    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

@RüdiKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Rüdi: Ok, Danke!

@MagnumKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Magnum: Beim Fachartikel zum 6-Kant Problem mit der Ölpumpe ist ein Link auf die Liste der betroffenen Motoren bei Wild dabei, so wie es aussieht, ist Dein Motor leider dabei. icon_sad.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 03-12-2017, 13:17, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Magnum



KFZ-Schrauber seit: 04.02.2017
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag03-12-2017, 23:12    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Hallo,
mal ein kurzes Update:
Die Sache hat mir dann doch keine Ruhe gelassen, und ich hab heute mal die Ölwanne runtergenommen.
Die gute Nachricht: Der Sechskant war zwar minimal abgenutzt, aber weit davon entfernt rund zu sein. Es war tatsächlich schon die 100 mm Version und das AGM mit den Zahnrädern verbaut. Werde mir aber trotzdem nen neuen Sechskant besorgen und morgen wieder alles zusammenbauen.
Theoretisch könnte jetzt natürlich noch die Pumpe selber die Ursache sein. Wobei sie Öl gepumpt hat, als ich sie eben mit der Hand gedreht habe. Meint Ihr ich sollte sie trotzdem vorsichtshalber mitwechseln? Gibt es Erfahrungen zur Haltbarkeit der Pumpe an sich? Diese hat jetzt 100.000 km hinter sich.
Ansonsten werde ich wohl den Ölstand und die Anzeige weiter beobachten.
Aber gut, dass ich nachgeschaut habe, so krieg ich wenigstens keine Panik, wenn die Warnung das nächste mal kommt.
Vielen Dank für die Ratschläge und Tipps

Martin


Zuletzt bearbeitet am 03-12-2017, 23:14, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 586
Karma: +44 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Berlin

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag04-12-2017, 20:12    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Moin,
so eine Ölpumpe kann ewig halten > 600tkm, oder aber durch Abrieb/Dreck nach relativ kurzer Zeit verrecken.
Die einzig aufschlussreiche Methode ist die Messung des Drucks per Manometer, alles andere ist Kaffeesatzleserei. Es gibt ja auch noch andere öldruckbeeinflussende Elemente außer der Pumpe.

Gruß aus berlin,
olli
A6 CANA/JME /
'95 Cinquecento als Stadtgurke ~~ 124CS0 für den Sommer...
Ex-A6 AEL
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Magnum



KFZ-Schrauber seit: 04.02.2017
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag11-11-2019, 20:30    Titel: STOP Öldruck erscheint kurz im MFA und geht /bleibt dann aus Antworten mit Zitat

Besser spät als nie:
Habe damals nach erneutem Druckabfall bei steigendem Ölstand einige Wochen später die Tandempumpe gewechselt. Es war wohl Ölverdünnung durch eine interne Undichtigkeit, weil seitdem ist Ruhe. Vielleicht hilft es ja mal jemandem.

Viele Grüße

Martin
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A4 8D, Zeituhr bleibt stehen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Lupo 6X1 MJ 2002, Drehzahlmesser bleibt hängen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J1214, Kupplungspedal bleibt am Boden liegen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge tdi 1z dreht kurz auf 2000/min und geht dann aus. Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Öldruck - Motor aus - STOP Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Standheizung läuft kurz an dann Volllast und aus Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Motor geht aus kurz vor erreichen der Betriebstemperatur OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.