VCDS und KOBD2Check Shop
VCDS,
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Pleuellagerschaden BLS

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 823
Karma: +142 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag29-11-2018, 19:46    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Habe hier einen Touran mit 70.000km wo am 4.Zyl. das Pleuellager defekt ist.
Die Hauptlager haben meiner Meinung nach auch zu viel Verschleiß, habe aber nicht jeden Tag so einen Motor mit diesem KM Stand um einen Vergleich zu ziehen.

Das beim BLS gerne die Pleuellager verschleissen weis ich aber nicht bei diesem KM Stand.

Was habt ihr für Erfahrungen ?
Das Pleuel am 4 Zylinder hat auch Spuren davongetragen, weis nicht ob ich es nur glätten soll oder neu.

Was würdet ihr machen, neues Pleuel ? Kurbelwelle neu oder schleifen lassen ? gebrauchten Motor.

Muß noch die Ölpumpe zerlegen ob ich da was sehe. Habe das Auto das erste mal da, weiß nichts zur Vorgeschichte, ob vielleicht mal Fremdkörper in den Ölkreislauf gekommen sind, welche eventuell eine Bohrung verstopfen (hatte ich mal bei einen Traktor). In der KW die Bohrungen sind frei.



20181129_175051.jpg
 Beschreibung:
 Pleuellagerschaden BLS
 Dateigröße:  622,5 KB
 Angeschaut:  3092 mal

20181129_175051.jpg


20181129_175027.jpg
 Beschreibung:
 4.Zyl
 Dateigröße:  721,21 KB
 Angeschaut:  1433 mal

20181129_175027.jpg


20181129_174957.jpg
 Beschreibung:
 links ist der 4. Zyl
 Dateigröße:  675,32 KB
 Angeschaut:  1356 mal

20181129_174957.jpg


Log-WVGZZZ1TZ8W139xxx-72850km.txt
 Beschreibung:
 Pleuellagerschaden BLS
Pleuellagerschaden BLS
Download
 Dateiname:  Log-WVGZZZ1TZ8W139xxx-72850km.txt
 Dateigröße:  11,02 KB
 Heruntergeladen:  98 mal
VCDS


Zuletzt bearbeitet am 30-11-2018, 11:08, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5936
Karma: +240 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag30-11-2018, 7:25    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Hi

Das finde ich auch nicht typisch, da ja zumindest der Rumpfmotor sich in mehreren MKB wiederfindet. Ich spekuliere mal, dass der Besitzer es entweder mit der Wartung nicht so genau nahm, oder mal einen Moment mit zu wenig Öl unterwegs war.

Ich würde mal schauen, für wieviel Geld du einen gebrauchten bekommst, das spart dir die Arbeit und dürfte, meiner Meinung nach, am günstigsten kommen. Wenn du es ordentlich machst sollten die Lager ausgetauscht und die Welle überarbeitet werden.....ich kann mir aber kaum vorstellen, dass dies wirtschaftlich ist.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1097
Karma: +237 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag30-11-2018, 10:07    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Moin

Wenn du anfängst mit Lagern, Kurbelwelle schleifen......dann gehört auch Zylinder honen, Kolbenringe.....das Minimalprogramm dazu was am Ende 4-stellig wird, und sicher nicht mit einer "1" vorne dran.

Dank Abwrack gibt es massenweise Organspender aus dem VW Konzern für relativ kleines Geld, als bei einem Kumpel der BKC (1,9 TDI 105PS) Motor platt war in seinem Seat Altea, da haben wir bei einem Verwerter im Nahbereich einen bis auf die Lichtmaschine kompletten Motor mit sonst allen Anbauteilen für 300 Euro bekommen, konnten den im eingebauten Zustand testen, für den Preis war der sogar ausgebaut und eine Funktionsgarantie von 4 Wochen drauf, billiger geht kaum noch.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 823
Karma: +142 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag30-11-2018, 11:09    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Edit:
Dass beim BLS gerne die Pleuellager verschleissen weiss ich aber nicht bei diesem KM Stand.

Sind natürlich die Pleuellager und nicht die Hauptlager wie ich gestern geschrieben habe die gerne verschleissen beim BLS.
VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 823
Karma: +142 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-12-2018, 19:05    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Kann mir jemand sagen ob das schlimm ist.
Die Pleuel,Kolben, Kolbenbolzen und Schrauben haben am Zylinder 1. 1410gr auf 2. 1413gr auf 3.1414gr und auf 4. 1422gr
VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 666
Karma: +27 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag07-12-2018, 20:01    Titel: Pleuellagerschaden BLS Antworten mit Zitat

Schlimm? Für den maximal ruhig laufenden R4 Motor? Ja!
Für den Durchschnittsmotor eines Michel? Nein.
12 gr oder <1 % ist noch in der Großserientoleranz, soviel ich weiß. Aber kommt mir schon viel vor, wenn ich mir das spezifische Gewicht von Stahl (Pleuel) oder Alu (Kolben) in Erinnerung rufe. Das Volumen sieht man ja quasi mit bloßem Auge?
haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Pleuellagerschaden bei als Flugmotor eingesetztem ARL Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Erst Kolbenriss dann Pleuellagerschaden (2x Motorschaden) Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Polo6N2 1,4TDI AMF BJ.2000 90tkm:Pleuellagerschaden Was tun? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.