OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Bohrungen im Zylinderkopf

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Bolzer
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 28.04.2004
Beiträge: 137
Karma: +14 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag26-01-2019, 18:30    Titel: Bohrungen im Zylinderkopf Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen

an einem Audi 8K 3.0TDI CCWA Motor habe ich das Problem, dass er an der Abgaskrümmerdichtung Zylinder 2 undicht ist.
Das darüberliegende Ladedruckrohr auch schön mit Ölkohle eingesaut.
Also neue Krümmerdichtung eingebaut, alles sauber mit Drehmoment angezogen. Wunderbare Arbeit.
Haben uns noch gewundert, dass die Dichtung eigentlich noch relativ gut aussah, für die Menge Abgas die dort rauskam.
Motorstart.... Absolut gleiches Problem. Es bläst sofort wieder aus der gleichen stelle raus (welch eine Freude).
Also wieder alles zerlegt.
Jetzt habe ich neben dem Stehbolzen eine Bohrung (siehe Bilder) war genommen, die voll mit Abgasschmodder war und ca. 6,5cm in den Kopf hineingeht.

Weiß jemand für was diese Bohrung gut ist?

Denn ich vermute nun dass hier die Undichtigkeit herkommt.
Ich würde nun die Bohrung reinigen und entweder mit einer Madenschraube verschließen oder einen 5,5 Edelstahlstift einkleben.
Diese Bohrung ist auch von der Abgaskrümmerdichtung sauber ausgespart.
Daher habe ich auch angenommen die Krümmerdichtung sei defekt. Ist wohl der Kopf irgendwo gerissen zum Abgaskanal oder zum Brennraum hin.

Hat jemand diesen Fall schon mal gehabt?

Ach ja. Der Abgaskrümmer ist nur Minimal "krumm"
Nach Fühlerlehre ca. 0.05mm. Das sollte die Dichtung locker abkönnen.



20190126_160933.jpg
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  3,22 MB
 Angeschaut:  583 mal

20190126_160933.jpg


20190126_160734.jpg
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  3,29 MB
 Angeschaut:  588 mal

20190126_160734.jpg


20190126_160710.jpg
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  3,6 MB
 Angeschaut:  639 mal

20190126_160710.jpg


20190126_160703.jpg
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  3,76 MB
 Angeschaut:  526 mal

20190126_160703.jpg

Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Mpire
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Mpire

KFZ-Schrauber seit: 19.10.2009
Beiträge: 330
Karma: +159 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Oberpfalz
2006 Audi A6 Avant Verbrauch
Premium Support

dieselschrauber, Herbert, Turbinchen und klahaui gefällt das.
Beitrag27-01-2019, 10:12    Titel: Bohrungen im Zylinderkopf Antworten mit Zitat

Servus,

Ja kenne ich gut. Hab ich schon hinter mir.
Die Bohrungen (ja jeder Zylinder hat eine) auf keinen Fall verschließen, das sind die "Entlastungsbohrungen" für die Injektoren und sind wichtig icon_smile_thumb_up.gif
Jeder Injektor hat 2 Dichtungen:
- einen O-Ring nach oben zum Ventiltrieb hin
- einen Kupferring zum Brennraum hin.

99% ist der Kupferring durchgebrannt. So gelangen teils Abgase am Injektor vorbei, wäre die Bohrung nicht da, würde der Überdruck Richtung Ventildeckel abgebaut und in den Motor strömen. Es könnte so auch Öl in den Brennraum gelangen, deshalb hat der Konstrukteur die Bohrung gesetzt.

Ersetzt werden müssen aber immer beide Ringe und der kleine O-Ring für die Leckölleitung oben am Injektor.
Empfehlung: Mach alle neu, bei war nur einer undicht und vier andere kurz davor. Die Krümmerdichtungen hättest Dir sparen können icon_wink.gif

Bilder:
- Blick von oben in den Injektorschacht
- die vier schlechtesten der Kupferringe
- gereinigter Injektor mit neuem O-Ring

Gruß Mpire



img_3427.jpg
 Beschreibung:
 gereinigter Injektor mit neuem O-Ring
 Dateigröße:  2,39 MB
 Angeschaut:  483 mal

img_3427.jpg


IMG_3445.JPG
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  1,81 MB
 Angeschaut:  510 mal

IMG_3445.JPG


IMG_3429.JPG
 Beschreibung:
 Bohrungen im Zylinderkopf
 Dateigröße:  2,58 MB
 Angeschaut:  555 mal

IMG_3429.JPG

fehlen Dir die Worte, entscheiden die Taten!
_______________________________________
A6 4F5 (ASB 08/06) Lupo TDI (AMF 04/00)
Honda VFR 800 FI / Cagiva Gran Canyon 900ie


Zuletzt bearbeitet am 27-01-2019, 10:36, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 758
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag27-01-2019, 10:41    Titel: Bohrungen im Zylinderkopf Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
VCDS
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A6 4B, Kraftstoffverlust am Zylinderkopf Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Starker Ölverlust am Zylinderkopf, AJM-Motor Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Auflösung "Riss im BKD Zylinderkopf" Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 1Z: Bohrungen im Kolben unter den Ölabstreifringen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Bitte um Beschreibung einiger Bohrungen, ALH-ZKopf Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Zylinderkopf AAZ Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Zylinderkopf AKE Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.