OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last

 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Boratze

Avatar-Boratze

KFZ-Schrauber seit: 19.02.2020
Beiträge: 15
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Premium Support

Beitrag29-02-2020, 14:02    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe ein mehr oder weniger kleines Problem mit meinem VW Bora.

Fahrzeugdaten:

- VW Bora Bj. 2003
- MKB: ARL
- 6 Gang Handschalter
- ca. 135tkm gelaufen
- komplett Original, ohne Chiptuning o. ä.

Symptome:

- Er ruckelt und rußt sehr stark bei mehr als ca. 30% Last. Im unteren Drehzahlbereich (und wenig Last), läuft er relativ normal. Er springt kalt und warm gut an. Der Leerlauf ist absolut ruhig.

Was wurde bisher gemacht:

- PD Kabelbaum gewechselt
- LMM gewechselt
- PD Elemente gewechselt
- Motorsteuergerät gewechselt
- Leitungen zum MSG durchgemessen
- AGR kontrolliert
- VTG kontrolliert
- Dieseltemperaturfühler gewechselt
- Ladedrucksensor (Am Saugrohr) kontrolliert

Phänomene:

Nach dem ich den LMM gewechselt hatte, lief er vorerst genauso bescheiden wie o. g.. Am nächsten Tag bin ich nochmal eine kleine Runde gefahren und währenddessen war der Fehler auf einmal weg. Er zog ganz normal durch und hat wie gewohnt bis knapp 240km/h beschleunigt. Am Abend auf einmal dasselbe Spielchen, nur umgekehrt. Er lief gut und fing dann während der Fahrt wieder an zu ruckeln.

Ich habe mich nun an die Log Fahrten gewagt. Eine ist vom Leerlauf und zwei unter Volllast. Sie sind nicht allzu lang, da der Wagen dabei sehr stark ruckelt und eine schwarze Rußwolke hinter sich herzieht.

Ich bitte um Nachsicht, sofern die Log Fahrten nicht perfekt sein sollten. Dies waren meine ersten Versuche.

Vielen Dank schon mal.

Beste Grüße
Timm



LOG-01-008-010-xxx.CSV
 Beschreibung:
 Volllast. Dritter bis vierter Gang.

MWB: 08, 10
Volllast. Dritter bis vierter Gang. 

MWB: 08, 10
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-010-xxx.CSV
 Dateigröße:  2,24 KB
 Heruntergeladen:  25 mal

LOG-01-008-010-007.CSV
 Beschreibung:
 Volllast. Dritter bis fünfter Gang.

MWB: 08, 10, 07
Volllast. Dritter bis fünfter Gang. 

MWB: 08, 10, 07
Download
 Dateiname:  LOG-01-008-010-007.CSV
 Dateigröße:  3,23 KB
 Heruntergeladen:  19 mal

LOG-01-001-004-007.CSV
 Beschreibung:
 Leerlauf
Leerlauf
Download
 Dateiname:  LOG-01-001-004-007.CSV
 Dateigröße:  7,32 KB
 Heruntergeladen:  20 mal


Zuletzt bearbeitet am 29-02-2020, 14:04, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 977
Karma: +131 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag29-02-2020, 17:03    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Ladeluftstrecke wurde abgedrückt?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Boratze

Avatar-Boratze

KFZ-Schrauber seit: 19.02.2020
Beiträge: 15
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Premium Support

Beitrag29-02-2020, 20:54    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Die Ladeluftstrecke unterlag bislang nur einer Sichtprüfung.

Zum Abdrücken müsste ich mir erst was bauen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 977
Karma: +131 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag29-02-2020, 21:06    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Dann würde ich das tun, ein paar Stopfen für Abflussrohre die passen, Loch rein, Reifenventil einziehen, in den Schlauch stecken, Schelle drauf und vorsichtig Druck drauf pumpen

Alternativ auch die kleinen Unterdruckschläuche prüfen, hatte schon mehr als einmal das die einen Riss an einer Stelle hatten wo man das erst nach Ausbau sehen konnte
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15543
Karma: +215 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag01-03-2020, 16:19    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Hallo,

beim Log ist die Rauchbegrenzung gut, wenn der Wagen trotzdem keine Leistung hat und russt geht vermutlich Ladeluft verloren, siehe Rüdis Hinweis.

Im ersten Log geht zwischendrin das Fahrerwunschmoment auf 0. Da ich vermute, Du hast nicht blitzartig Gas weg - Gas, ist entweder das Signal vom Gaspedal so gewesen (Kabelbaum, Pedalgeber prüfen) oder das Motorsteuergerät hat dabei gar einen Reset gemacht oder die zu hohen Werte vom LMM (Leck) führten zu diesem Verhalten.
Weiss aber nicht, ob bei einem Reset (Stichwort Relais 109 für die Suchfunktion) dann nicht die Diagnoseverbindung länger bräuchte um wieder zu stehen.

Am besten einen Autoscan posten.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 02-03-2020, 22:47, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Boratze

Avatar-Boratze

KFZ-Schrauber seit: 19.02.2020
Beiträge: 15
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Premium Support

Beitrag02-03-2020, 22:19    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

@ Rüdi:

Ich werde mir morgen mal einen passgenauen Stopfen mit Druckluftanschluss für den Ansaugschlauch fertigen. Laut Elsa Win sollten 0,5 bar genügen um ein zischen bzw. eine Undichtigkeit wahrnehmen zu können.

Kann ich die Unterdruckschläuche evtl. durch eine Vakuumpumpe testen?

Was mich nach wie vor so verwundert, warum war es einmal kurzfristig für ca. 40km weg. Ein Riss o. ä. repariert sich ja nicht von alleine.

@ dieselschrauber:

Interessant, also hat die Rußbegrenzung in dem Sinne nichts mit den Abgasen zu tun? Weil ich schon eine sehr deutliche und pechschwarze Rußwolke produziert hatte. Ich hoffe das ich zum Ende der Woche das Ladeluftsystem abgedrückt bekomme.

Was das Fahrerwunschmoment angeht; Nein, mein Fuß stand - bis auf die Schaltvorgänge - immer 100% auf dem Gaspedal. Das Rucken habe ich aber deutlich gespürt. Es ist aber keine Warnleuchte o.ä. angegangen. Als ob der Wagen kurzfristig keinen Sprit bekommen hätte.

Ich habe nur einen Autoscan vor meiner Fahrt zu Hand. Dieser war aber identisch zu dem nach meiner Fahrt. Daher hatte ich den wieder verworfen. Reicht der aus? Ansonsten mache ich morgen Nachmittag nochmal kurz einen neuen Scan.

Vielen Dank und beste Grüße, Timm


Zuletzt bearbeitet am 02-03-2020, 22:19, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15543
Karma: +215 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag02-03-2020, 22:51    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Hallo Timm,

das mit dem Autoscan war leider nichts, bitte Text einfach anhängen oder in das Posting kopieren.

Die Russbegrenzung funktioniert schon, es muss halt alles dicht sein. Der Ladedruck bei Deinem Motor beträgt ca. 1,5bar, in dieser Grössenordnung sollte man auch testen.
Aber bitte so, dass die Stopfen nicht herumgeschossen werden. icon_idea.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 04-03-2020, 20:17, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Boratze

Avatar-Boratze

KFZ-Schrauber seit: 19.02.2020
Beiträge: 15
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: NRW

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag04-03-2020, 0:15    Titel: VW Bora ARL - rußt und ruckelt enorm unter Last Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.


Zuletzt bearbeitet am 04-03-2020, 0:17, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Golf IV 1,9 Tdi AXR ruckelt unter Last Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Kombiinstrument Golf, Bora ab 05.00 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Werkstattaktion Batterieentladung bei Golf IV, Bora Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Alfa 147 1,9 JTD ruckelt und rußt Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Neukauf Audi 80 1Z 1.9 TDI rußt stark und ruckelt Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge AAT rußt ruckelt und zieht manchmal nichts vom Teller Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Federklammer unter Fahrersitz (Bora 2003) Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.