VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

omega2002 gefällt das.
Beitrag01-07-2020, 22:26    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Hallo,

habe bei einem Skoda Fabia 2 mit einem 1.6 TDI Motor ein AGR Modul getauscht. Nach dem Einbau wurde der Fehlerspeicher gelöscht und eine Probefahrt unternommen. Nach kurzer Zeit ging das Fahrzeug in den Notlauf und es wurde der Fehler Potentiometer für Abgasrückführung Signal zu klein ausgelesen. Habe nun versucht über die Grundeinstellung im Motorsteuergerät das AGR anzulernen. Geht nicht wirklich, da der Fehler konstant ist. Lösche ich bei laufenden Motor den Fehlerspeicher und versuche dann die Grundeinstellung anzuwählen geht die Drehzahl etwas hoch, aber es kommt erstmal keine Rückmeldung. Weiß jetzt ja nicht wie lang das anlernen dauert aber scheint mir nicht normal zu sein.

Werde morgen nochmal einen Autoscan machen sowie die Verbindung zum Steuergerät durchmessen, wäre aber wohl ziemlich unwahrscheinlich, dass auf der Probefahrt ein Kabelbruch o.Ä auftritt.

Verbaut wurde ein AGR Modul von MagnetiMarelli, gehe davon aus, das dies nicht schon neu kaputt ist, wüsste aber auch nicht, wie ich das herausfinde, ohne es zu zerlegen.

Vielleicht weiß ja jemand Rat.

Gruß

Lukas
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16047
Karma: +295 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag02-07-2020, 17:44    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Hi,

bitte Autoscan posten und in den Messwerten des Motorsteuergeräts nach dem Signal für besagtes Potentiometer suchen.
Evtl. hast Du ein Kabel-/Steckerproblem.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag03-07-2020, 20:45    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Hallo,

hier der Autoscan. Einige Werte stehen ja dort schon mit drin. Habe mir leider noch keinen Rep. Leitfaden bzw. Schaltplan besorgt, werde dann morgen weiter berichten.


Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\03L-906-023-CAY.clb
Steuergerät-Teilenummer: 03L 906 023 NG HW: 03L 906 023 LK
Bauteil und/oder Version: R4 1.6l TDI H33 9978
Codierung: 00114016002400080000
Betriebsnummer: WSC 13765 031 00015
ASAM Datensatz: EV_ECM16TDI02103L906023NG 003011 (SK25)
ROD: EV_ECM16TDI02103L906023LL.rod
VCID: 78F82575C365538FA1-802C
1 Fehler gefunden:

7343 - Potentiometer für Abgasrückführung (G212)
P0407 00 [165] - Signal zu klein
Warnleuchte EIN - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 2
Datum: 2000.00.00
Zeit: 00:00:00

Motordrehzahl: 0.00 /min
Normierter Lastwert: 0.0 %
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0 km/h
Kühlmitteltemperatur: 55 °C
Ansauglufttemperatur: 29 °C
Umgebungsluftdruck: 970 mbar
Spannung Klemme 30: 12.649 V
Verlernzähler nach OBD: 40
Ventil für Abgasrückführung: Istwert-ANG_EGRV[0]: -12.219 %
Ventil für Abgasrückführung: Ansteuerung-ANG_SP_EGRV[0]: 0.000 %
Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Ansteuerung-PWM_HBR_EGRV[0]: 0.000 %
Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Istwert Rohspannung-V_EGRV[0]: 0.684 V
Ventil für Abgasrückführung: Offset geschlossen-V_EGRV_BOL[0]: 1.001 V
Ventil für Abgasrückführung: Offset offen-V_EGRV_TOL[0]: 3.999 V
Steller für Abgasrückführung Hochdruck: Status-LF_STATE_EGRV_DISP[0]: 2


Gruß

Lukas
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16047
Karma: +295 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag04-07-2020, 9:56    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Hi,

das ist kein Autoscan. Schau' doch einfach nach, was Sollwert und Istwert des Positionsgebers im laufenden Betrieb machen.
Wenn der Istwert immer auf dem gleichen Wert klebt obwohl das Ventil angesteuert wird, hängt das Ventil entweder mechanisch oder Du hast ein Kabel-/Kontaktproblem.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1032
Karma: +181 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-07-2020, 8:21    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Tipp: AGR sollte man wie LMM nur vom OE Hersteller verbauen, in deinem Fall wahrscheinlich Pierburg.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16047
Karma: +295 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag05-07-2020, 9:10    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Tipp: AGR sollte man wie LMM nur vom OE Hersteller verbauen, in deinem Fall wahrscheinlich Pierburg.

Wobei mein AGR-Ventil im A6 4F als Nachbau zu 1/3 des Preises immer genau so lange gehalten hat, wie das ursprüngliche Originalteil. icon_biggrin.gif
Kaputt ging immer die Plastikverzahnung an eine bestimmten Stelle, egel mit welchem Teil.

Kommt also drauf an. icon_cool.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag12-07-2020, 0:11    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Tipp: AGR sollte man wie LMM nur vom OE Hersteller verbauen, in deinem Fall wahrscheinlich Pierburg.


Tja damit hattest du wohl in diesem Fall Recht. Habe nach einer Fehlbestellung/Lieferung von Skoda nun das richtige Modul eingebaut und auf 10 km Testfahrt erstmal keine Fehlermeldungen. Werde aber nun noch mindestens 100km drauf fahren damit ich ausschließen kann, dass der Fehler nochmal kommt.

Schon ziemlicher Mist, bei ähnlichen Vorgeschichten kamen ja einige Threads auch aus anderen Foren mit Zubehör AGR-Modulen/Ventilen. Wird dann wohl nur am Motor bzw. dessen Potentiometer liegen.

Werde nun wohl nurnoch diese Module direkt bei VW beziehen. Preisdifferenz in diesem Fall 240€.

Werde morgen nochmal Km drauf fahren und berichten.

Gruß

Lukas
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1032
Karma: +181 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag12-07-2020, 9:56    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

OE von VW muss nicht sein, die bauen das ja nicht selbst, nur eben vom gleichen Hersteller

Habe auch schon Lehrgeld bezahlt bei AGR aus unbekannter Herkunft, zuletzt beim Lupo mit AUC Motor, anschließend ein gebrauchtes Pierbug Teil verbaut und alles gut
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
GTS



KFZ-Schrauber seit: 21.10.2018
Beiträge: 7
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag12-07-2020, 20:51    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Also die VW Original Teile sind beide mit Stellmotoren von Bosch, Gehäuse und Kühler aber glaube ich nicht stand eine andere Marke drauf. Auf dem MagnetiMarelli war auf dem Motor garnichts drauf geprägt oder gedruckt, das ist schon immer verdächtig. Jetzt kann ich mich damit rumärgern das Ding wieder zu reklamieren. Aus und Einbau ist ja auch nicht mal eben Schnell gemacht. Achsträger muss raus, DPF muss raus, Antriebswelle, Ölversorgung vom Turbo sowie Ladeluftschläuche.

Jetzt läuft er jedenfalls seit 60km ohne Probleme.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Gruß

Lukas
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16047
Karma: +295 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-07-2020, 20:09    Titel: 1.6 TDI AGR Modul lässt sich nicht anlernen Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Rückmeldung! icon_smile_thumb_up.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L, Fehler im Airbag STG lässt sich nicht löschen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Das Elektroauto - warum es sich nicht durchsetzt Fachartikel
Keine neuen Beiträge Doku A4 8D ab MJ 2000, Motor STG läßt sich nicht an WFS anp. Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Motorsteuergerät lässt sich nicht an Wegfahrsperre anlernen OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge A4 B5 Neue Drosselklappe lässt sich nicht anlernen Benziner - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Navi CD lässt sich nicht auswerfen Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge motorhaube lässt sich nicht öffnen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.