VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich

 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-12-2020, 5:03    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Leute, ich habe seid geraumer Zeit an meinem Golf 7 mit 2,0 TDI CRLB Motor das Problem das er richtige Aussetzer hat, fühlt sich so an als würde man plötzlich vom Gaspedal gehen und wieder drauf, Fehlerspeicher ist leer, im Anhang ein Auto-Log, wo könnte man da Ansetzen für die Fehlerdiagnose? Repruduziertbar ist das ganze eher weniger, gestern kam es im Leerlauf sogar vor das der Motor Ausging, sich aber ohne Probleme wieder Starten ließ. Vielen dank für eure Hilfe.



Log-WVWZZZAUZFP557730-108946km.txt
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Download
 Dateiname:  Log-WVWZZZAUZFP557730-108946km.txt
 Dateigröße:  12,58 KB
 Heruntergeladen:  185 mal


Zuletzt bearbeitet am 08-12-2020, 5:04, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Frank1986 gefällt das.
Beitrag08-12-2020, 7:02    Titel: Re: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Frank1986 hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute, ich habe seid geraumer Zeit an meinem Golf 7 mit 2,0 TDI CRLB Motor das Problem das er richtige Aussetzer hat, fühlt sich so an als würde man plötzlich vom Gaspedal gehen und wieder drauf, Fehlerspeicher ist leer, im Anhang ein Auto-Log, wo könnte man da Ansetzen für die Fehlerdiagnose? Repruduziertbar ist das ganze eher weniger, gestern kam es im Leerlauf sogar vor das der Motor Ausging, sich aber ohne Probleme wieder Starten ließ. Vielen dank für eure Hilfe.

Hi Frank,

ich würde einfach mal die Betriebsspannung vom Motorsteuergerät in eine Datei loggen und fahren, bis Du Aussetzer bemerkst.
Sind dann Spannungseinbrüche in der Logdatei oder Lücken in den Zeitstempeln, spricht es entweder für Spannungsunterbrüche in der Stromversorgung vom Motorsteuergerät oder Resets aufgrund anderen Ursachen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-12-2020, 8:04    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Rainer, gibt es in den Erweiterten MWB eine Option für die Betriebsspannung des Steuergerätes? Komischerweise kommt der Aussetzer nie im Vollastbereich vor nur bei Teillast. Grüße
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Frank1986 gefällt das.
Beitrag08-12-2020, 21:01    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Frank1986 hat folgendes geschrieben:
Hallo Rainer, gibt es in den Erweiterten MWB eine Option für die Betriebsspannung des Steuergerätes? Komischerweise kommt der Aussetzer nie im Vollastbereich vor nur bei Teillast. Grüße

Ja, im Eingabefeld über der Liste in den erweiterten Messwertblöcken kannst Du Suchtext eintippen.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1036
Karma: +187 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag14-01-2021, 5:16    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Moin

Hat wahrscheinlich nix damit zu tun, am Sonntag hatte ich bei meinem Passat Variant 2,5 TDI 4-Motion mit BDH Motor exakt die gleichen Symptome, Fehlerspeicher leer, hörte aber ein leichtes Geräusch vom Riementrieb, der Haupt Zahnriemen ist schräg gelaufen und war so schwer geschädigt das der kurz vor dem Abreißen war.. Glück gehabt.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag22-03-2021, 23:35    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Leute, ich hab da Mittlerweile ein Riesen Problem mit meinem Golf 7 2,0TDI mit 6-Gang DSG Bj 2015 ca 113000km. Seid einigen Monaten hat er beim Fahren beim Beschleunigen Aussetzer, da Fühlt sich an als würde irgendwas Bremsen.
Heute bin ich 100Km gefahren ohne Probleme. 4 Stunden Später wollte ich Heim fahren. Also ab auf die Autobahn und schon fing das Drama an, sehr Starke Aussetzer beim Beschleunigen mehrmals Hintereinander, konnte das Gaspedal durchdrücken wie ich wollte nichts ging. Hatte echt Angst liegenzubleiben mit 2 Kleinen Kindern auf der Autobahn :thumbdown: . So schlimm war es noch nie. Hab dann mal getestet wie sich das ungefähr anfühlt, das is wie wenn man mit 100km/h vor sich hin fährt und während dem Gas geben die Bremse leicht drückt, ohne zu Bremsen nur so das das Auto merkt man Bremst, er nimmt das Gas weg und es geht ein Ruck durch das ganze Auto und man kann Gas geben wie man will. Das ging 4-5x mal hin und her. Dann war es nicht mehr. Im Tacho hat nichts geleuchtet oder gab eine Meldung. Fehlerspeicher ist immernoch Komplett Leer, Zahnriemen Läuft gerade Dieselfilter 4000km Alt. Steuergerät hat auch keine Spannungschwankungen. Bin mit meinem Latein am Ende. Gruß Frank
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-03-2021, 23:57    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Guten Abend Frank,

die 7er Golf haben Probleme mit dem Kabelbaum im Bereich des Ladeluftkühlers.

Typisches Fehlerbild: Motor ruckelt od. startet schlecht & kein Fehlereintrag im Motorsteuergerät

Hier muss ein zusätzlicher Krallenclip verlegt werden damit der Kabelbaum nicht mehr beschädigt werden kann.


Für ein Feedback wäre ich Dir dankbar auch falls der Kabelbaum i.O sein sollte.


Außerdem gibt es für den Golf 7 (Modelljahr 2015) eine Rückrufaktion wegen defekter Motorsteuergeräte. Hier mal die VIN über den Händler prüfen lassen.

Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 23-03-2021, 0:34, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag23-03-2021, 5:47    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Michael, hast du für die Rückruf Aktion eine Nr. oder sowas? unser VW-Händler stellt sich da immer recht schwierig an. Danke Gruß
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Ich_Can_nix gefällt das.
Beitrag23-03-2021, 22:15    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Michael,hab vorhin mal geschaut, sollte rechts neben dem AGR-Kühler sein wo du meintest wegen dem Kabel.
Sieht alles gut aus.



index.jpg
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
 Dateigröße:  234,7 KB
 Angeschaut:  840 mal

index.jpg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag24-03-2021, 0:34    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Guten Abend Frank,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Der Kabelbaum sieht erst mal gut aus.

Hast Du den Kabelbaum bei laufenden Motor mal bewegt ?

Die Aktion für das Motorsteuergerät hat die Bezeichnung 23O2. OB dein Fahrzeug davon betroffen ist musst Du von deinem Händler prüfen lassen.


Rainer und Rüdi haben dir ja auch sehr wertvolle Tipps gegeben, diese kannst Du anscheinend ebenfalls als Fehlerquellen ausschließen.


Logge doch noch mal mit der KDataScope eine Fahrt bis die Fehler auftreten. Vielleicht findet sich ja Auffälligkeit, die keine Relevanz für einen Fehlereintrag hat.

Insbesondere mal auf den Kraftstoffdruck (G247) achten.


Edit: Im Bereich der Reserveradmulde müsste ein Aufkleber zu finden sein. Maßnahme 2302. Wenn Da kein Aufkleber ist - ab zum Händler.





Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 24-03-2021, 16:55, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag27-03-2021, 4:08    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Michael, wegen dem Aufkleber muss ich mal schauen, ich weis nur das da mal eine Rückrufaktion wegen der Lambdasonde war. Gestern hatte ich mal die Chance eine Fahrt zu loggen, habe 2 Marker gesetzt wo der Ruck auftrat. Ich selber kann da leider nix drauf auffälliges erkennen, Am Kabelbaum hab ich während des Motorlaufs noch nicht bewegt. Bei dem Log ist noch ein älteres dabei, warum das so ist weis ich net, das wo ich mein ist von gestern 26.03.2021.



LOG-01-IDE00021_&11.CSV
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Download
 Dateiname:  LOG-01-IDE00021_&11.CSV
 Dateigröße:  142,92 KB
 Heruntergeladen:  83 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Frank1986 und Ich_Can_nix gefällt das.
Beitrag27-03-2021, 11:34    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

habe nur kurz darüber geschaut wo die Marker 1 und 2 sind.
Generell ist weniger manchmal mehr, damit steigt die zeitliche Auflösung der Logdatei. Nach Möglichkeit Turbo/Gruppierung nutzen, um die zeitliche Auflösung (Samplerate) zu erhöhen. Es macht auch keinen Sinn, den gleichen Messwert in unterschiedlichen Einheiten zu loggen (Luftmasse g/s und mg/stroke).

Zum Thema richtig Loggen:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=12979

Was mir aufgefallen ist, dass die Luftmasse bei den Markern einbricht. Ist aber aufgrund der schlechten zeitlichen Auflösung und den ständigen Schwankungen schlecht einzuordnen.

Dem Hinweis von Ich_Can_nix auf mögliche Kabelbaumprobleme schliesse ich mich an. Generell ist es so, wenn das durch die Luftmasse begrenzte Drehmoment niedriger wird als das durch Getriebemoment begrenzte, wirst Du einen Drehmomenteinbruch beim Fahren spüren.

Dazu gibt es viel zu lesen, suche nach "Drehmomentbegrenzung" und die ähnlichen Beiträge unten am Ende jedes Beitrags.

Ich würde den Motor mal im Leerlauf tuckern lassen und dabei nur Kraftstoffdruck und Luftmasse-Istwert aufzeichnen.
Dann überall am Kabelbaum, dem LMM, Kraftstoffdruckgeber usw. herumwackeln. Bei Wackelkontakt solltest Du Einbrüche im Log gut sehen, ansonsten wäre durch den Motorleerlauf alles recht konstant.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 27-03-2021, 15:10, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Frank1986 gefällt das.
Beitrag27-03-2021, 14:11    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

wenn Du die Tipps von Reiner befolgt hast und im Stand nicht weiter kommst, kann eine Messfahrt mit einer zweiten Person sehr hilfreich sein. Genau die Parameter anschauen und vergleichen. Versuche die Fehler mit möglichst konstanter Fahrweise einzuschränken. Desto weniger Werte müssen verglichen werden.

Kurz vor dem gesetzten Marker sieht es für mich so aus als würde der Kraftstoffdruck etwas absacken ? Wie war die Stellung vom Gaspedal ?

Wenn Du Abweichungen im Kraftstoff- / Luft-System suchst, bitte den Pedalwert vom Gaspedal loggen.

Was mir auffällt, ist dass Dein Fehler unter 3000 U/min. auftritt. Du könntest den Stecker vom Kraftstoffdrucksensor mal trennen und ohne den Stecker fahren !!

Das Motorsteuergerät nimmt dann einen Ersatzwert und begrenzt die Motordrehzahl auf 3000 U/Min. (Notlauf)

Wenn Der Fehler jetzt nicht mehr auftritt, ist es der Sensor oder etwas auf der Kraftstoffseite.

Tritt der Fehler immer noch auf müssen wir weiter suchen icon_smile.gif, haben aber schon mal einen verdächtigen ausgeschlossen.

Danach Fehler löschen !!


Bitte danach kurzes Feedback was Du bisher gemacht hast und was noch nicht. Dann bleibt es hier einigermaßen übersichtlich und andere die später einsteigen können auch noch den einen oder anderen wertvollen Tipp geben.

Du hast nach wie vor keine Fehlereintrag, nicht mal was sporadisches ?


Viele Grüße

Michael


Zuletzt bearbeitet am 27-03-2021, 14:34, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Frank1986 gefällt das.
Beitrag27-03-2021, 20:36    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

ich hätte noch eine Info !!

In der Produktion gab es Probleme mit einem defekten Werkzeug bei der Herstellung der Raildrucksensoren.

Hierzu gibt es eine Info TPI 2048484/7.

Defekter Raildrucksensor - Motor springt gelegentlich nicht an oder ruckelt- kein Fehlereintrag im Motorsteuergerät.

Warum kein Fehlereintrag ? Im Feldbericht findet sich ein Hinweis auf verschlissene Federn im Sensor. D.h. Der Sensor misst Mist - ohne es zu wissen.

Du solltest Dir das Bauteil mal genau anschauen und prüfen. (Siehe vorheriger Post)

Das heißt aber nicht, dass Dein Auto diesen Fehler hat, es wäre aber möglich.

Du kannst jetzt natürlich stumpf den Sensor für 60,-€ tauschen - vielleicht hast Du Glück - wenn nicht, brauchst Du dich aber auch nicht bei uns beschweren. Bedanken darfst Du dich selbstverständlich icon_razz.gif

Alle anderen Tipps die Du insbesondere von Rainer bekommen hast bitte auch prüfen und nicht vernachlässigen - Die kosten nämlich nichts -sind aber trotzdem sehr wertvoll icon_smile.gif

Viele Grüße

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag27-03-2021, 22:50    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Rainer und Michael,

ich versuche mal zu allem mein Statement zugeben.
Ich war vorhin nochmal am Auto um das Problem endlich in Griff zu bekommen.

Ich habe vorhin mal Kraftstoffdruck und Luftmasse-Istwert aufgezeichnet, und vorne an Sämtlichen Kabeln/Steckern gewackelt, natürlich nix gefunden, auch im Log nichts auffälliges, alles Gleichmäßig keine Durchhänger.

Danach hab ich den Stecker vom Sensor gezogen und gefahren,
der ist ja im Notlauf sowas von langsam unglaublich icon_eek.gif. Ich hatte 1x das Gefühl dass er geruckt hatte, konnte das aber nicht richtig fühlen, da er gleichzeitig hoch geschaltet hat, ich bin mir da unsicher.... werde das daher nochmal wiederholen um sicher zu sein. Dann hab ich den Stecker wieder drauf und den Fehler gelöscht, und nochmals Gaspedal/Luftmasse und Kraftstoffdruck aufgezeichnet, natürlich trat der Fehler nicht mehr auf icon_rolleyes.gif. Was mir bisher aufgefallen ist, der Fehler tritt eher auf wenn man langsamer Beschleunigt, und es eher wärmer ist. Nein, leider keinen Fehler nichtmal sporadisch.
Wo ich ehrlich gesagt hab noch einige Probleme habe is mit den Log´s, ich kann die Aufzeichnen, aber dann beim Anschauen steig ich noch nicht durch, z.b. die Marker wo ich in das Log Rein haue seh ich irgendwie nicht, desweiteren weis ich nicht wie ich mehrere Kurven auf einmal Anschauen kann, mir zeigts da immer noch 2 Kurven an. Gut, hab mich noch nie wirklich damit beschäftigt, mal schauen werde ich schon noch hinbekommen.Bringt es eigentlich was wenn ich den Ruck verspüre, dass ich einen Marker setze?

Zum Schluss möchte ich mich natürlich ganz herzlich bei euch Bedanken, und bin sehr froh VCDS beim Reiner gekauft zu haben, allein wegen der Hilfe hier im Forum.

Viele Grüße Frank


Zuletzt bearbeitet am 27-03-2021, 23:09, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Ich_Can_nix gefällt das.
Beitrag05-04-2021, 21:42    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Leute, heut war es endlich mal soweit das ich an meinem Problem weiter komme, konnte mich selber an den Laptop setzen als Beifahrer. Ich habe dann mal 2 Logs gemacht mit der Markierung, mich ein wenig mit KDataScope eingearbeitet. Hab jetzt mal 4 Bilder von den Daten gemacht und im Anhang eingefügt. Auffällig ist, dass Luftmasse und Kraftstoffdruck abfallen, obwohl Gaspedal gleich. Hoffe dass es zur Weiteren Fehlersuche hilft, wenn die Logs benötigt werden bitte sagen, das eine ist 900sek. lang und mein PC reagiert da sehr langsam drauf.

Vielen Dank Gruß Frank



KDataScope-20210405-212632.jpg
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
 Dateigröße:  97,68 KB
 Angeschaut:  441 mal

KDataScope-20210405-212632.jpg


KDataScope-20210405-212550.jpg
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
 Dateigröße:  99,68 KB
 Angeschaut:  446 mal

KDataScope-20210405-212550.jpg


KDataScope-20210405-203326.jpg
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
 Dateigröße:  168,77 KB
 Angeschaut:  445 mal

KDataScope-20210405-203326.jpg


KDataScope-20210405-203311.jpg
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
 Dateigröße:  181,31 KB
 Angeschaut:  441 mal

KDataScope-20210405-203311.jpg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag06-04-2021, 16:24    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

Zitat:
bringt es eigentlich was wenn ich den Ruck verspüre, dass ich einen Marker setze?

zumindest findest Du dann die Stelle im Log sehr schnell.

Zu Deinem Problem: Meine Vermutung ist, dass der Kraftstoffdruck einbricht weil die Luftmasse einbricht und damit das freigegebene Drehmoment einbricht, dadurch die notwendige Einspritzmenge und in dessen Folge der Kraftstoffdruck nicht mehr so hoch sein muss.

Ein wenig blöde ist jetzt, dass die Sollwerte (Kraftstoffdruck und Luftmasse) nicht dabei sind, durch die zeitliche Reihenfolge der Einbrüche wäre die Ursache klarer.

Aber auch so sehe ich dem Luftmassenmesser und seine Verkabelung als heissen Kandidaten. Sprich...

Ich würde den Motor mal im Leerlauf tuckern lassen und dabei nur den Luftmasse-Istwert aufzeichnen.
Dann überall am Kabelbaum und dem LMM herumwackeln. Bei Wackelkontakt solltest Du Einbrüche im Log gut sehen.
Dabei den kompletten Kabelstrang zum Motorsteuergerät verfolgen, dieses sollte im Wasserkasten unter der Frontscheibe zu finden sein. Auch mögliche Scheuerstellen prüfen, wo es über Blechkanten geht. Genau hinschauen, Marderzähne können ebenfalls kaum sichtbare Spuren an Kabeln hinterlassen und innen trotzdem die Kupferader durch sein.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 06-04-2021, 16:31, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Frank1986 gefällt das.
Beitrag06-04-2021, 19:24    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

der Leistungseinbruch ist deutlich zu sehen. Es geht in Richtung LMM oder G 247

wie Von Rainer beschrieben den LMM und die Soll-/Istwerte vergleichen.

Danach würde ich mit dem G247 Kraftstoffdruckgeber weitermachen.

Kraftstoffdruck Prüfen

Beim Start > 150 Bar

Leerlauf 250 - 300 Bar

Die Leitung vom Stecker G247 zum Motorsteuergerät auf Wiederstand durchmessen. (Und an der Leitung wackeln / Kabelbruch)

Pin 2 geht an B55 vom Motorsteuergerät.
Pin 3 geht an B54 vom Motorsteuergerät. - Signalleitung
Pin 1 geht an B56 vom Motorsteuergerät. - Masse

Spannungsmessung Pin 1 zu 3 (Stecker G 247)

1) Im Stand / Zündung an / Stecker abgezogen = 5 Volt

2) Im Leerlauf Stecker angeschlossen = 0,3 - 4,6 Volt

Anschließend Messung wiederholen Fahrzeugmasse zu Pin 3
(Die Messergebnisse sollten gleich sein.)

Dann den G247 ausbauen und optisch prüfen und ggf. ersetzen.
Evtl. kannst Du im ausgebauten Zustand etwas erkennen, einen Grat od. ähnliches. (defektes Produktionswerkzeug)

Beim Ausbau unbedingt auf Sauberkeit achten icon_exclaim.gif Es darf kein Dreck ins System gelangen.

Warten bis sich der Druck abgebaut hat icon_exclaim.gif Mind. 5 Minuten Standzeit

Um den Geber herum alles reinigen und dann mit einem Schlüssel od. Nuss SW 27 bewaffnet ans Werk gehen.

Beim Einbau den Gewindeansatz mit Diesel benetzen.

Nach der Montage UNBEDINGT Kraftstoffsystem mit VCDS ENTLÜFTEN icon_exclaim.gif

Die TPI und die Summe der der im Feldbericht erwähnten Schadensfälle im Zusammenhang mit dem G247 lassen mich in diese Richtung tendieren.




Viele Grüße

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3658
Karma: +480 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag07-04-2021, 9:33    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Moin,
kannst Du mal die csv-Dateien zu den schönen Bildern liefern?
Mir scheint bei den Druckwerten mindestens die oberste Stelle abgeschnitten.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag07-04-2021, 21:35    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

@Rainer ich werde wenn ich nächste Woche Zeit habe das alles prüfen, das Motorsteuergerät ist glaube ich neben der Batterie vorne links.
Der Marder war auf jeden Fall schon mal da, musste letzte Woche einen kleinen Unterdruckschlauch wechseln, leider war er nicht das Problem.
Bei dem Log wo ich am 27.03. hochgeladen habe war ja Luftmasse IST/SOLL ja mit geloggt, warum wird SOLL in mg angegeben? dann kann ich gleich richtig IST/Soll im Stand Loggen.

@ Michael Deine Infos sind ja von direkter Quelle, Danke dafür. Kraftstoffdruck prüfen, also mit einem Log und dann umrechnen in Bar?
Ich werde mal Versuchen das durchzumessen, sind am Motorsteuergerät die Kontakte beschriftet?
Das Steuergerät sitzt doch vorne neben der Batterie oder? komm ich da ohne weiteres an die Kontakte dran?
Kannst du mir die Teilenummer des Geber´s sagen? bei unserem VW Händler darf man im Moment nur mit Nr. Bestellen ansonsten bekommt man nix, ich werde wohl das Ding einfach austauschen kostet ja net die Welt.

@ Herbert Ich hab die Logs eingefügt.

Vielen Dank an Euch, ich denke wir haben den Fehler bald gefunden.
Gruß Frank



LOG-01-IDE00086_&21.CSV
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Download
 Dateiname:  LOG-01-IDE00086_&21.CSV
 Dateigröße:  23,25 KB
 Heruntergeladen:  56 mal

LOG-01-IDE00086_&20.CSV
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Download
 Dateiname:  LOG-01-IDE00086_&20.CSV
 Dateigröße:  26,85 KB
 Heruntergeladen:  55 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag08-04-2021, 9:47    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

wenn der freundliche Marder zugebissen hat, lohnt es sich in jedem Fall noch ein mal alles genau in Augenschein zu nehmen.


Du kannst den Kraftstoffdruck direkt in den MWB bzw. erweiterten Messwerten sehen.

Das Motorsteuergerät sitzt vo. li. neben der Batterie.
Der Stecker ist auf der Innenseite an den Buchsen beschriftet.

Nicht mit einer spannungsführenden Leitung gegen das Gehäuse vom Motorsteuergerät kommen.

Aktuelle Teilenummer ist die 04L 906 054 E. ca. 60,-€

icon_arrow.gif Bitte nicht das Softwareupdate bezüglich dieser Fehlerbeschreibung aus dem Auge verlieren. Lass die Softwareversion kurz von deinem Händler checken oder lies sie selber aus. (Erweiterte ID)

Betroffen sind die Softwareversionen:

6455
6456
6457


Wenn es die Software ist, schreiben wir hier noch vier Monate icon_smile.gif

Hast Du die Lernwerte schon mal zurückgesetzt ?


Viele Grüße und viel Erfolg

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Frank1986



KFZ-Schrauber seit: 18.04.2018
Beiträge: 17
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-04-2021, 20:49    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Michael,
das werde ich prüfen sobald ich etwas Zeit hab.
Im Anhang ein Log Erweiterte ID vom Steuergerät, ich hab da aber vom Softwarestand kein Durchblick.
Welche Lernwerte? Hab noch nie an dem Auto was mit Lernwerten gemacht.

Danke Gruß



Log-WVWZZZAUZFP557730.txt
 Beschreibung:
 Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich
Download
 Dateiname:  Log-WVWZZZAUZFP557730.txt
 Dateigröße:  1,46 KB
 Heruntergeladen:  140 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16099
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag09-04-2021, 10:37    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Zitat:
04L 906 021 AD
Bauteil und/oder Version: R4 2,0L EDC H22 8135

Dein Motorsteuergerät hat die VAG-Teilenummer 04L 906 021 AD und den Softwarestand 8135.

Erläuterung VAG-Teilenummer und Softwarestand

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 09-04-2021, 10:40, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 103
Karma: +113 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-04-2021, 12:07    Titel: Golf 7 2,0TDI Aussetzer im Teillastbereich Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

Rainer war so frei. icon_biggrin.gif Grundsätzlich ist es Dir nicht verboten die Möglichkeiten dieses Forum selbstständig auszuschöpfen icon_razz.gif

Nach meinem Kenntnisstand scheint es augenscheinlich nicht an der Softwareversion zu liegen.

Auch sonst erweckt Dein Steuergerät den Eindruck, dass es sich im Originalzustand befindet und nicht "optimiert" wurde.

Daher hat sich meine Frage nach den Lernwerten erübrigt.
Und da auch bitte nicht rumspielen.

Laut der Fin kann ich auch keine offenen Feldmaßnahmen sehen.

Jetzt bist Du gefordert icon_smile_thumb_up.gif

Kabelbaum prüfen

Luftmasse Soll / Ist vergleichen

Kraftstoffdruck prüfen


Viele Grüße und viel Erfolg

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge 2.0TDI BKD/AZV ab 2004,Zischen/Quietschen im Teillastbereich Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Audi A4, A5, A6, A7, Q5, Q7 3.0TDI, Öl im Unterdrucksystem Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Golf 4 Notlauf Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Ruckeln im Teillastbereich Golf III Bj. 94 1Z 200.000 km Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Pfauchen beim Golf Tdi Teillastbereich! TURBO!? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Golf tdi Bj.2000 Aussetzer und Startprobleme Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Ladeluftleck nur im Teillastbereich Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.