VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
divad



KFZ-Schrauber seit: 18.01.2022
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-01-2022, 22:55    Titel: VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299 Antworten mit Zitat

Guten Abend allerseits,

ich habe ein Problem mit dem Polo meiner Mutter. Zum Fahrzeug:
VW Polo 6R
Bj. 2010
1,2 TDI
MKB CFWA
Laufleistung 180.000

In der vorletzten Woche ist immer wieder die MIL und die Glühwendel angegangen und das Fahrzeug hatte keine Leistung mehr.
Laut VCDS waren folgende Fehler hinterlegt (Datei 1 Anhang):
-Verstelleinheit für Abgasturbolader 1 P00AF - klemmt
-Positionsgeber für Ladedrucksteller P2563 - unplausibles Signal

Nach einem Werkstatt Besuch wurde gesagt, dass die VTG Verstellung fest bzw. verkokt ist und der Turbo neu müsste. Irgendwie kann ich das aber nicht so richtig glauben, da der Fehler nicht immer auftrat und ich ihn auch nicht provozieren konnte. Ich bin das Auto auf einer ausgedehnten Probefahrt auf der Autobahn 100 km gefahren. In verschiedenen Lastzuständen und auch mit stoßweisem Gas geben, Höchstgeschwindigkeit etc. Kein Fehler. Am nächsten Tag waren die Fehler im Stadtverkehr wieder da. Ich habe die Druckdose vom Turbo mit einer Pumpe angesteuert, die Stange bewegt sich sichtbar (wie weit muss sie sich bewegen?) und die Dose hält den Unterdruck. Danach habe ich das Unterdrucksystem mit der Pumpe getestet. Kleinen Schlauch an der Vakuumpumpe abgezogen und Unterdruck gezogen. Unterdruck wurde auch hier gehalten, zwar nur minimal (siehe Bild) aber er wurde gehalten.
Daraufhin habe ich den Druckwandler (N75) getauscht. Nach Einbau eines Originalteils und löschen des Fehlerspeichers, kam auf der ersten Probefahrt folgender Fehler:
Ladedruckregelung P0299- Regelgrenze unterschritten

Diesen Fehler kann ich provozieren indem ich im dritten Vollgas gebe. Im Bereich um 80-90 km/h schmeißt der Wagen den Fehler, die Glühwendel blinkt und der Motor geht in den Notlauf. Nach löschen läuft der Wagen bis 90 km/h wieder ohne Probleme. Allerdings hatte ich auf der Probefahrt auch noch einmal den Fehler P00AF im Fehlerspeicher.

Kann es tatsächlich sein, dass das VTG Gestänge hängt/klemmt? Warum konnte der Wagen vor dem Tausch des N75 die Höchstgeschwindigkeit erreichen und die Fehler (P00AF und P2563) kamen nur sporadisch?
Einen erheblichen Ladedruckverlust durch eine Undichtigkeit höre ich nicht.

Was würdet ihr als nächstes prüfen oder kann mir jemand helfen? Was kann ich eventuell loggen mit dem VCDS?

Vielen Dank und einen schönen Abend noch.



WhatsApp Image 2022-01-17 at 17.37.46.jpeg
 Beschreibung:
 VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
 Dateigröße:  145,77 KB
 Angeschaut:  557 mal

WhatsApp Image 2022-01-17 at 17.37.46.jpeg


WhatsApp Image 2022-01-17 at 17.37.45.jpeg
 Beschreibung:
 VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
 Dateigröße:  185,23 KB
 Angeschaut:  817 mal

WhatsApp Image 2022-01-17 at 17.37.45.jpeg


VCDS Fehlerspeicher Ausdruck-WVWZZZ6RZBY01333017.4.pdf
 Beschreibung:
 VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
Download
 Dateiname:  VCDS Fehlerspeicher Ausdruck-WVWZZZ6RZBY01333017.4.pdf
 Dateigröße:  34,23 KB
 Heruntergeladen:  71 mal

VCDS Fehlerspeicher Ausdruck-WVWZZZ6RZBY013330-DESKTOP-LASGL9M.pdf
 Beschreibung:
 VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299
Download
 Dateiname:  VCDS Fehlerspeicher Ausdruck-WVWZZZ6RZBY013330-DESKTOP-LASGL9M.pdf
 Dateigröße:  35,27 KB
 Heruntergeladen:  73 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 860
Karma: +334 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag19-01-2022, 13:18    Titel: VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299 Antworten mit Zitat

Bitte beachte die Forumsregeln. Offensichtlich hast Du keine Dieselschrauber VCDS Version.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16575
Karma: +352 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag19-01-2022, 19:58    Titel: VTG fest? Mal wieder P00AF, P2563 und P0299 Antworten mit Zitat

https://shop.dieselschrauber.org/obd-support-key-p-112.php
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge P2563 - Positionsgeber für Ladedrucksteller: unplaus. Signal Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Passat MJ 2000 Bremse fest Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Plötzlicher Leistungsverlust nach Neustart wieder OK Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge ...und wieder ein P0299 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Zahnriemenrad ist wieder fest Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fehlercode:P2563 Passat CC Bj 2009 2.0 TDI 170 PS Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Hilfe 2.0 TDI P2563 Ladedrucksteller unplausibles Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.