VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

2.0 TFSI ruckelt sporadisch

 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Benziner Motorentechnik
Autor Nachricht
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag07-03-2024, 21:31    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Zitat:
Es handelt sich um einen Skoda Octavia RS TSI BJ 03/13 1Z5.
Adresse Motorelektronik (CCZ) Labeldatei (keine
Teilenummer SW 1Z0 *** 115 AF (Original wahrscheinlich 1Z0 XXX 115 AF)
HW 1Z0 907 115F
Bauteil 2.0l R4/4V TFSI A020

Habe derzeit Probleme durch Ruckeln beim Beschleunigen


Bisherige Tipps:
Ich_Can_nix hat folgendes geschrieben:
Hallo gtone,

die richtige SW Nummer zu deinem Steuergerät lautet: 1Z0 907 115 AF.

Mit der passenden Labeldatei kann ich dir nicht behilflich sein, aber vielleicht mit der Lösung deines ruckelnden Motors.

Der CCZA Motor ist für einen ruckelnden Motor - OHNE FEHLERSPEICHERINTRAG bekannt.

Die Motoren hatten zwischen KW 25/2012 und KW 10/2013 fehlerhafte Sensorelemente im Luftmassenmesser verbaut.

Ziehe den Stecker vom Luftmassenmesser ab und fahre.

Ist das Ruckeln weg - Kannst Du den LMM ersetzen. Ist das Ruckeln weiterhin vorhanden ist es nicht der LMM.

Der Fehler kann auch durch schlecht sitzende bzw. minderwertige oder verdreckte Luftfilter verursacht werden.

Danach bleiben die üblichen Verschlauchungen der Ladeluft als Fehlerquelle.


Viele Grüße

Michael


Ich_Can_nix hat folgendes geschrieben:
Guten morgen,

hast Du ein OEM Ersatzteil eingebaut ?

Sollte es ein Zubehörteil sein, hast Du den Fehler evtl. verschlimmert. Dann ist der LMM als Fehlerquelle noch nicht ausgeschlossen.

Zieh mal den Stecker ab und fahre ohne!

Zudem kannst Du dann feststellen ob dein Motorsteuergerät einen Fehler ablegt.

Wenn der Motor öfter mal eine Motorwäsche bekommen hat, kommen sowohl die Stecker der Zündspulen als auch die Kontaktflächen zu den Zündkerzen als Verursacher in Frage.
Hier ist es mit einem (kleinen) Übergangswiderstand ebenfalls möglich ein Ruckeln ohne Fehlerspeichereintrag zu erzeugen.



Viele Grüße

Michael


Zündaussetzer? Evtl. gibt es da Zähler für die einzelnen Zylinder.

Dann ist das Problem bei getunten TFSI oft die Fördermenge der Benzinpumpe. Der Fördernocken kann einlaufen oder der Pumpenkolben defekt sein.

Wenn die Benzin-Fördermenge das Problem wäre, müsstest Du bei Vollgas Regelprobleme (Soll-Ist) am Kraftstoffdruck (Benzindruck) sehen.

In welchen Fahrzuständen ruckelt es genau?

Gefunden:
https://www.bar-tek.com/de/tfsi-upgrade-niederdruck-kraftstoffpumpe-v3-bar-tek

Interessant ist der Text mit dem Verhalten bei Kurvenfahrten.
Welche Leistung fährst Du?

Motorgeräusch normal im Vergleich zu anderen Fahrzeugen mit diesem Motor?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 07-03-2024, 22:58, insgesamt 7-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag07-03-2024, 21:58    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Wenn ich darf stell ich morgen mal ein Logfile ein.
Er ruckelt lustigerweise im 3 und 4 Gang bei ca. 2,5-3,5t u/min. Auch nicht immer und das eher bei langsamer Beschleunigung.
Benzinpumpe habe ich auch in Verdacht, Tastrate geht im Leerlauf auf 80% - - >evtl. hoch?
Fahre eigentlich nur ca. 250PS.

HD-Pumpe steigt zum Teil auf 160 bar, wird aber dann runter geregelt.
Was neu ist, ist dass die Benzinleitung je nach Drehzahl mit vibriert.

Von gestern ein Anhang, da war aber wieder kein Ruckeln.



20240306_171240.jpg
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
 Dateigröße:  3,52 MB
 Angeschaut:  116 mal

20240306_171240.jpg



Zuletzt bearbeitet am 07-03-2024, 22:04, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag07-03-2024, 22:51    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Erstelle doch mal ein Logfile mit Kraftstoffdruck Soll/Ist/Tastverhältnis, Drehzahl und Luftmasse.

Nach Möglichkeit ("Marker" in VCDS) die Stellen markieren, wo es ruckelt.

Hast Du den Hinweis von Michael, fahren mit abgezogenem LMM Stecker schon getestet? Sehe da nix, evtl. habe ich es auch übersehen...

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 07-03-2024, 23:00, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-03-2024, 9:03    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

jetzt konnte ich den Fehler das erste mal und mehrmals mit loggen.
Was mir auffällt ist die Abweichung Ist-/Solldruck Rail.
Aber auch das geöffnete Tankentlüftungsventil in dem Moment, soll dass voll offen sein?

Da ist mir aufgefallen, dass das AH evtl. das falsche verbaut hat.
HD Pumpe kam letztes Jahr eine neue rein.



LOG-01-011-032-148-313-601-701-1067-1194.CSV
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
2.0 TFSI ruckelt sporadisch
Download
 Dateiname:  LOG-01-011-032-148-313-601-701-1067-1194.CSV
 Dateigröße:  95,82 KB
 Heruntergeladen:  20 mal


Zuletzt bearbeitet am 08-03-2024, 9:03, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag08-03-2024, 10:06    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Erstelle doch mal ein Logfile mit Kraftstoffdruck Soll/Ist/Tastverhältnis, Drehzahl und Luftmasse.

Nach Möglichkeit ("Marker" in VCDS) die Stellen markieren, wo es ruckelt.

Hast Du den Hinweis von Michael, fahren mit abgezogenem LMM Stecker schon getestet? Sehe da nix, evtl. habe ich es auch übersehen...

Viele Grüsse, Rainer

Guten Morgen,

je mehr verschiedene Werte geloggt werden, desto geringer wird die Abtastrate. Daher -> Werte sinnvoll wählen und wenn das Steuergerät einen "Turbomodus" bietet, diesen nutzen.

Tankentlüftung: Tank für Probefahrt einfach nicht ganz zuschrauben, so dass man Probleme mit der Tankentlüftung ausschliessen kann.

Wie fährt sich das Auto mit abgezogenem LMM Stecker?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag12-03-2024, 18:42    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Werde dann die Tage nochmal loggen.
Tank habe ich getestet ohne Änderung.

LMM kann ich leider aktuell nicht testen, da jetzt noch das Hauben Seil gerissen ist.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag13-03-2024, 18:17    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Konnte gerade nochmal mit loggen.
Bin ja kein Profi, aber mit dem Log würde ich vermuten die HDPumpe hat ein Problem?



LOG-01-029-1063-1411.CSV
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
2.0 TFSI ruckelt sporadisch
Download
 Dateiname:  LOG-01-029-1063-1411.CSV
 Dateigröße:  299,17 KB
 Heruntergeladen:  15 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-03-2024, 20:32    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Hallo,

habe mir mal die markierten Stellen im Log angesehen.
Nach den Markierungen fallen Drehzahl und Luftmasse ab, vermute, Du hast dann einfach Gas weggenommen?

Bei den markierten Stellen selbst fällt auf, dass der Kraftstoffdruck nicht eingeregelt werden kann und um den Sollwert pendelt (relativ stark), siehe Bild aus KDataScope.

Ich schaue mal, ob ich etwas zur Kraftstoffdruckregelung finde, habe keinen solchen Motor im Haus.

Viele Grüsse, Rainer



Schwankungen-Kraftstoffdruck-TFSI.jpg
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
 Dateigröße:  193,5 KB
 Angeschaut:  69 mal

Schwankungen-Kraftstoffdruck-TFSI.jpg

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 16-03-2024, 11:53, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-03-2024, 20:46    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Es gibt ein
Zitat:
Fuel Pressure Regulator Valve N276
.

Nummer bei Deinem Motor evtl. anders.

Wenn das schwergängig ist, hast Du genau den Effekt mit dem Kraftstoffdruck. icon_idea.gif

Auf den Bildern im Web ist das direkt an der Hochdruckpumpe/dem Pumpenstößel angebaut.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 13-03-2024, 20:48, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag13-03-2024, 20:51    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Danke schön mal für die Analyse.

Der Abfall ist wie du richtig vermutest durch Schaltvorgang oder Gaswegnahme.
Könnte aber für dieses Stottern beim Gasgeben sprechen, was das Problem ist?

Nachdem das Problem idR nur im 3. und 4. Gang vorkommt, könnte ich die Werte nochmal in dem kleineren Gängen gegenloggen.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-03-2024, 20:55    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Ja, Stottern kann daher kommen. Da das Ventil bezahlbar ist, würde ich es einfach mal neu machen.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 13-03-2024, 20:56, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag13-03-2024, 21:50    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Werde ich mal testen.
Mein Mechaniker Spezl hat gerade noch gefragt, ob es die Benzinpumpe also Niederdruck auch verursachen könnte?
Niederdruck hab ich keinen benannten in den Messwerten oder hab ich da er Zufall schon den richtigen gefunden mit dem Hochdrucksystem - Anpassung?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag13-03-2024, 22:00    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Hallo

Zitat:
Mein Mechaniker Spezl hat gerade noch gefragt, ob es die Benzinpumpe also Niederdruck auch verursachen könnte?

Keine Ahnung. Aber wenn bei Vollgas die Leistung dauerhaft da ist, hast Du kein Problem mit ungenügender Spritversorgung.

Zitat:
Fuel Metering Valve N290

Könnte auch noch eine Quelle des Übels sein und wohl ab und an Späne enthalten...

Ist das Niederdruck-System nicht einfach eine Pumpe?
Hast Du ein passendes SSP zu Deinem Motortyp?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop


Zuletzt bearbeitet am 13-03-2024, 22:08, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag13-03-2024, 22:10    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Genau ja und seine Angst wäre, dass die (Intank)Pumpe von der Leistung abfällt und daher die HD Pumpe evtl. nicht mit ausreichend Sprit versorgt.

Ich glaub wir fangen jetzt mal mit dem Ventil bzw. der HD Pumpe an, da es am ehesten Sinn macht.

Aus der Taktrate der (Intank)Pumpe könnte man ja auch Rückschlüsse ziehen, wenn die bei Beispielhaft 100% wäre, dass eine entsprechende Unterversorgung der HD Pumpe zugrunde liegt?

Werkstatthandbuch hab ich keines, würde aber mal Zeit werden icon_biggrin.gif


Zuletzt bearbeitet am 13-03-2024, 22:11, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag13-03-2024, 22:26    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

Das N290 glaub ich hat mein Octavia nicht
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
gtone



KFZ-Schrauber seit: 23.02.2024
Beiträge: 19
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-03-2024, 19:01    Titel: 2.0 TFSI ruckelt sporadisch Antworten mit Zitat

So ein Log mit neuer HD Pumpe icon_smile.gif
Es dürfte die Pumpe gewesen sein, will es noch nicht verschreien....



IMG-20240315-WA0011.jpeg
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
 Dateigröße:  1,4 MB
 Angeschaut:  54 mal

IMG-20240315-WA0011.jpeg


IMG-20240315-WA0011.jpeg
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
 Dateigröße:  1,4 MB
 Angeschaut:  54 mal

IMG-20240315-WA0011.jpeg


LOG-01-011-028-1061-1404.CSV
 Beschreibung:
 2.0 TFSI ruckelt sporadisch
2.0 TFSI ruckelt sporadisch
Download
 Dateiname:  LOG-01-011-028-1061-1404.CSV
 Dateigröße:  210,77 KB
 Heruntergeladen:  11 mal


Zuletzt bearbeitet am 15-03-2024, 19:03, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Benziner Motorentechnik
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Audi A3 8L, Golf 4 etc. Blinkerrelais tickt sporadisch Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku Transporter T4, ABS Kontrollampe leuchtet sporadisch Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku Audi 8E2, Wischer bleiben sporadisch stehen Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Lupo 1,7 sdi - ruckelt sporadisch/hat wenig leistung On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge TDI ATD Motor nimmt sporadisch kein Gas an und ruckelt ! Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge Leistungsaussetzer TFSI 2.0 BWA On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge TSI nur noch TFSI ? Diesel Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.