VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

12mm Pumpe einstellen / Pumpenkennfeld

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
benmen
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-04-2004, 11:09    Titel: 12mm Pumpe einstellen / Pumpenkennfeld Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe eine Pumpe mit 12mm in meinen ASV eingebaut. Läuft soweit auch ganz gut, ich würde jetzt nur gerne das Pumpenkennfeld soweit verändern, dass die mg/H Werte in den anderen Kennfeldern auch wieder passen.
Damit hab ich auch schon angefangen, sieht auch soweit ganz gut aus. Ich hab einfach den Serienstand genommen und solange am Pumpenkennfeld gespielt bis die Fahrleistung auch wirklich serie war.

Meine Frage ist jetzt nur, was ist das für eine Spannung im Pumpenkennfeld?
Im Messwertblock 001 kann man eine Spannung ablesen, die laut Reparaturleitfaden Regelschieberweg Spannung ist. Diese Spannung ist bei mir immer ca. 0,5V höher als die im Pumpenkennfeld programmierte. Liegt das an der veränderten Grundeinstellung der Pumpe (durch Kolbenumbau) oder sind das einfach unterschiedliche Spannungen?

Welche von den Pumpenspannungen sind eigentlich getaktet? Die vom STG zur Pumpe oder die zurückkommt?

Gruß
Benjamin
Nach oben
benmen
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-04-2004, 11:22    Titel: 12mm Pumpe einstellen / Pumpenkennfeld Antworten mit Zitat

Auf die Frage welche Spannungen getaktet sind hab ich im Fachartikel schon eine Antwort gefunden: alle sind getaktet. http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=3066

Mich würde trotzdem noch interessieren, ob bei serien Pumpen die Spannung vom MSW mit der vom RSW nicht übereinstimmt.

Gibt es eigentlich auch ein Kennfeld für die Umrechnung von Induktivität in Volt??? Oder wie entsteht der Voltwert in Messwertblock 001 für RSW?

Gruß
Benjamin
Nach oben
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11123
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag01-04-2004, 17:48    Titel: 12mm Pumpe einstellen / Pumpenkennfeld Antworten mit Zitat

benmen hat folgendes geschrieben:
Mich würde trotzdem noch interessieren, ob bei serien Pumpen die Spannung vom MSW mit der vom RSW nicht übereinstimmt.

Hi Benjamin,

die Effektivspannung am MSW wird AFAIK nirgendwo ausgegeben - bei welchen Größen willst Du dann eine (Nicht)Übereinstimmung feststellen?
Zitat:
Gibt es eigentlich auch ein Kennfeld für die Umrechnung von Induktivität in Volt??? Oder wie entsteht der Voltwert in Messwertblock 001 für RSW?

Indem die Induktivitäten von Referenz- und Meßspule per 10 kHz-Signal verglichen werden und das Verhältnis irgendwie in die besagte Spannnug "umgewurschtelt" wird.
Eine kleinere Induktivität der Meßspule gibt eine geringere Voltzahl und umgekehrt.
Sorry, aber genauer weiß ich es auch nicht . . .
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Steuerzeiten & PD-Elemente einstellen Pumpe Düse Motor Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge P261A, P261B - Pumpe für Kühlmittel Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Pumpe für Scheinwerferwaschanlage undicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Pumpe einstellen? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Einspritz-Pumpe einstellen Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge T4 AXG Pumpe lässt sich nicht prüfen/einstellen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Veränderung Pumpenkennfeld Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.