VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

komfortblinker freischalten ?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Autor Nachricht
Baba
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 03.11.2004
Beiträge: 25
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag27-01-2005, 12:01    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

hi,

mich interessiert, ob man die Komfortblink-Funktion der neuen Modelle auch bei einem Golf Bj. 03, per Software freischalten kann. Habe natürlich nur die freie VAG-Com Version (reicht ja immerhin zum Fehlerspeicher-Abfragen), mit einem einfachen Interface (ELV). Oder, wenn nicht mit VAG-Com, kann es dann die VW-Werkstatt ?
Ausserdem gibt es bei unserem Touran Probleme mit der Freisprecheinrichtung (org. VW). Da gibt es kein Signal bei eingehender SMS, bei Anrufen ist alles normal... Fall für die Werkstatt ? - oder auch irgendwie zu programmieren ?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Roger
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Roger

KFZ-Schrauber seit: 11.10.2002
Beiträge: 3053
Karma: +66 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rodgau
2017 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag27-01-2005, 12:48    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Nein, softwaremäßig besteht keine Möglichkeit einer Freischaltung.
Es gibt aber Zusatzhardware, die die Zusatzfunktion implementiert. Ein Anbieter wäre z.B. http://www.fis-box.de/b3-d.html
Gruß
Roger

MJ 2018 GTI Performance DLBA

//images.spritmonitor.de/880099.png
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag27-01-2005, 14:45    Titel: oder... Antworten mit Zitat

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=5760
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Günther
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag27-01-2005, 15:36    Titel: Re: oder... Antworten mit Zitat

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=5760

Hallo,
dieses 'Teil' mag ja funktionieren, aber in diesem 'Zustand' möchte ich es nicht im Auto haben!
MfG
Günther
Nach oben
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5949
Karma: +249 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag27-01-2005, 15:42    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Tja das Teil funktioniert in dem Zustand. Freischalten funktioniert bei "älteren" Fahrzeugen absolut nicht ( z.B. Golf IV) weil es da nix gibt was freigeschaltet werden kann, da der Blinker kein Steuergerät hat, sondern analog funktioniert wie bei einem VW Käfer ( dem ohne Winker ) icon_smile.gif
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Jan6K

Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4876
Karma: +107 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag27-01-2005, 20:07    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Hi,

Zitat:

dieses "Teil" mag ja funktionieren, aber in diesem "Zustand" möchte ich es nicht im Auto haben!


Besser machen, dann meckern. Ansonsten funktioniert es perfekt und deutlich besser als die originale Schaltung, die bei heftiger Stadtverkehr-Benutzung schon bald an verschlissenen Kontakten krankt (selbst damit kann die Schaltung umgehen).

Was den Zustand angeht... bei dieser Verkablungstechnik sieht das im Grunde immer so aus, was aber nicht stoert, solange man sehr sauber loetet und jede einzelne Loetstelle sorgsam prueft. Im Gegensatz zu VW (Relais 109...) hab ich das bei der Schaltung naemlich getan.

Viele Gruesse,

Jan
1Z5 CFHF / AHB H4D
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
MikeF
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag28-01-2005, 10:05    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

www.jalt.de dann: Projekte -> Komfortblinker.
Ist superklein, günstig und funkt super! EUR 23.- fix fertig assembled samt Gehäuse ist doch O.K., oder?

Grüße
Nach oben
Günther
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag28-01-2005, 10:50    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

www.jalt.de dann: Projekte -> Komfortblinker.
Ist superklein, günstig und funkt super! EUR 23.- fix fertig assembled samt Gehäuse ist doch O.K., oder?

Grüße

Hallo,
das Teil sieht echt gut aus, und dürfte nicht teuerer sein als das 'Funktionsmuster' an Teile gekostet hat.
MfG
Günther
Nach oben
Roger
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Roger

KFZ-Schrauber seit: 11.10.2002
Beiträge: 3053
Karma: +66 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rodgau
2017 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag28-01-2005, 11:12    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Ich fand den Aufbau auch nicht übel, vor allem für das Geld.

Grundsätzlich stehe ich sochen Erweiterungen aber eher kritisch gegenüber. Nicht nur, dass diese Schaltung permanent mit Spannung versorgt werden muss (bis 10 mA), die professionelle Entwicklung erfordert auch einen recht großen Aufwand z.B. bzgl. EMV-Festigkeit und das sehe ich für einen Privatmann als kaum leistbar an. Bei Auftrennung der serienmäßigen Verkabelung ist mir auch nicht so wohl. Was sagt eigentlich die ABE dazu ?

BTW, ich kenne die Funktion von unserem Polo und vermisse sie am Golf nicht wirklich. Nach zwei Jahrzehnten Fahrpraxis ist das so in Fleisch und Blut übergegangen, dass mich der Komfortblinker oft eher stört als dass er nutzen würde.

Aber ich habe Respekt vor der Entwicklungsleistung von Jan ebenso wie von dem o.g. Anbieter.
Gruß
Roger

MJ 2018 GTI Performance DLBA

//images.spritmonitor.de/880099.png
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Jan6K

Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4876
Karma: +107 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag28-01-2005, 11:43    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Hi,

wenn es das Ding von Jalt damals schon gegeben haette, haette ich auch nicht gebastelt... fuer 20 Euro lohnt das nicht, denn da steckt deutlich mehr an Zeit drin.

Was ich bei Jalt vermisse, ist eine Trennfunktion. Wenn seine Schaltung keinen Strom mehr hat oder irgendwas spinnt, dann geht gar nichts mehr. Ich hab da zusaetzlich noch ein Trennrelais und Selbstdiagnose drin, die bei vielen moeglichen Fehlern (inkl. Spannungsausfall) die ganze Sache augenblicklich in den Originalzustand zuruecksetzt.

Ebenso wird das Ding nur aktiviert, wenn bestimmte Bedingungen erfuellt sind - z.B. muss am Ausgang was haengen und die Eingaenge muessen auf neutral geschaltet sein, zusaetzlich beobachtet die MCU die Relais und bekommt mit, wenn eins nicht schaltet (was ja fatal waere) - in dem Fall wird auch abgeschaltet.

Das Trennrelais ist selbstverstaendlich so, dass stromlos der Originalzustand vorliegt.

Den Stromverbrauch habe ich nicht gemessen, duerfte aber unwesentlich sein (10 mA koennte es treffen).

Zur ABE... wir hatten hier im Forum damals Links gesammelt, die ich in den Fachartikel integriert habe. In einem anderen Forum hat naemlich mal jemand beim TueV nachgefragt.

Viele Gruesse,

Jan
1Z5 CFHF / AHB H4D
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
MikeF
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-01-2005, 8:14    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Also meine Jalt-Schaltung hängt an Zündplus und funktioniert perfekt.

so long
Nach oben
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10186
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag31-01-2005, 14:47    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

@ Mike

hast du immernoch Parklicht ueber den Blinkhebel ?

m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
andre
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-01-2005, 14:56    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Hi

bin mir zwar nur zu 99% sicher (ist schon länger her) aber meine Jalt Schaltung hängt auch am 'Zündplus' und die Parklichfunktion ist gegeben!
Nach oben
MikeF
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-01-2005, 15:56    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Natürlich! War das erste was ich gecheckt habe! Funkt tadellos! icon_lol.gif

Grüße
Nach oben
Jan6K

Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4876
Karma: +107 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag31-01-2005, 18:33    Titel: komfortblinker freischalten ? Antworten mit Zitat

Hi,

das mit Zuendungsplus ist klar... ist bei mir nicht anders, warum auch?

Parklicht geht bei VAG-Blinkschaltern ueber getrennte Kontakte, wie ein Blick in den Schaltplan verraet. Von daher ist die Funktion von etwaigen aufgetrennten Leitungen nicht betroffen.

Natuerlich nur, wenn das Auto sowas hat, was zumindest bei meinem Ibiza nicht so ist. Bin mir allerdings nicht sicher, ob das fuer andere Ibis auch gilt, oder am EU-Import liegt.

Viele Gruesse,

Jan
1Z5 CFHF / AHB H4D
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Audi A3 Aussentemperaturanzeige freischalten Fehlersuche & Anleitungen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Anhängerkupplung freischalten, neuere Fahrzeuge ab Golf5 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fernseher freischalten A6 On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge PDC für Anhängevorrichtung freischalten On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge MUFU freischalten Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge AHK an Audi A4 B8 freischalten Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.