VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Hilfe bei 10Cent Tuning

 
Neues Thema beginnen Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
Kuhni
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-11-2006, 4:34    Titel: Hilfe bei 10Cent Tuning Antworten mit Zitat

icon_confused.gif

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=3208&highlight=cent

new_shocked.gif


Gruß...


...Kuhni !
Nach oben
Gelegenheitsschrauber
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 03.10.2006
Beiträge: 46
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Lahr

Premium Support

Beitrag19-11-2006, 11:15    Titel: Hilfe bei 10Cent Tuning Antworten mit Zitat

Wie Kuhni geschrieben hat, den Fachartikel lesen und die Suche benützen!
Falls Du einen Saugrohrsensor hast, Kabel an PIN 4 auftrennen und Poti einschleifen; 10 kOhm mit Feineinstellung sind okay. Und dann klein anfangen (2 kOhm)! Aber ich kann es nicht empfehlen, da
1. der LD über den gesamten Last- und Drehzahlbereich angehoben wird, und nicht nach der Einspritzmenge angepasst wird.
2. die Überschwinger in Relation zur LD-Anhebung überproportional steigen (steht auch so im FA).

Eine minimale Anhebung (0,1 bar) geht jedoch ohne großartig erhöhte Überschwinger. Das Ganze ist aber nur mit LDA zu empfehlen. Sonst zerlegt es Dir den Turbo oder die ZKD schneller, als Du glaubst!


Liebe Grüße,
Frank
99er G4 GTI AHF mit Kaufmann Stufe 1-Tuning, 173.000 km

//images.spritmonitor.de/178723_5.png
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vwgolf_4



KFZ-Schrauber seit: 19.11.2006
Beiträge: 1
Karma: +0 / -5   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-11-2006, 17:35    Titel: Hilfe bei 10Cent Tuning Antworten mit Zitat

Danke für die antworten, und den kleinen Tip.
Die SUCHFUNKTION habe ich benutzt und auch die Artikel gelesen.
Ich wollte nur wissen ob ich es richtig verstanden habe, lieber einmal mehr gefragt (Die nächste Frage stelle ich in den schon bestehenden Artikel) als das alles schrott ist danach.

Wie gesagt will es nur interesse halber probieren drin bleibt das nicht.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge 10Cent Tuning Fachartikel
Keine neuen Beiträge Tuning: Saugwege und Ladeluftkühlung beachten Fachartikel
Keine neuen Beiträge Einspritzdüsentausch: Tuning ohne elektronische Eingriffe Fachartikel
Keine neuen Beiträge 10Cent Tuning bei ALE-Motor ohne Wirkung! Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 10Cent Tuning für 1Z-Motor (Golf Bj 6/95, 90PS) ???? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Kann man mit dem Diagnosetool auch das 10Cent Tuning machen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge pulsierende LDA mit 10Cent Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.