VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Das Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Autor Nachricht
myfisch
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag10-04-2007, 21:58    Titel: Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich habe micht heute kurz mit einem späten 95er Coupe beschäftigt bei dem die Temperaturregelung nicht mehr arbeitet. Sprich Wagen heizt unabhängig der eingestellten Temperatur. Aus Verzweifelung dass laut Audi keine Diagnose und Stellgliedtest möglich sei tauschte ich mit einem baugleichen Wagen die Steuereinheit da dies ein bekanntes Leiden sein sollte.

Keine Veränderung!

Auf jeden Fall bewegt sich nach Freilegen die Temperaturklappe nicht. Wie kann ich die Ansteuerung überprüfen? Leider habe ich zwar den wenig Aussagekräftigen Leitfaden aber noch keinen Stromlaufplan. Wer hat schon Ähnliche Probleme gehabt und kann helfen?

Danke Tom
Nach oben
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 582
Karma: +46 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag11-04-2007, 8:44    Titel: Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe Antworten mit Zitat

Moin,
wenn das die Klima mit dem zweiteiligen Display ist, dann sollte die schon einen Fehlerspeicher und eine Eigendiagnose haben.
Die Stellmotoren der Klima sind eine Krankheit, die sich bei Audi durch alle Modellreihen zieht. Das Problem ist, daß der Kohlestaub, der durch Abbrand am Kollektor entsteht, irgendwann Kurzschlüsse verursacht, so daß der Stom nicht mehr durch die Motorwicklungen fließt, sondern über den Kollektor daran vorbei. Abhilfe schafft hier entweder ein komplett neuer Stellmotor oder aber Zerlegen, Reinigung und eventuell Austausch der Schleifkohlen (es passen welche aus Märklin Modellbahn-Loks)
Bei http://www.meckisforum.de findest du die Anleitung, wie die Klimatronik in den Diagnosemodus zu schalten ist und auch die Bedetung der einzelnen Kanäle. Wenn ich mich richtig erinnere, dann kann man auch die einzelnen Motore gezielt ansteuern.

Gruß aus Berlin

Olli
A6 CANA/JME /
'95 Cinquecento als Stadtgurke ~~ 124CS0 für den Sommer...
Ex-A6 AEL
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
wolfi_b
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.02.2004
Beiträge: 875
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag11-04-2007, 11:04    Titel: Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe Antworten mit Zitat

olli hat folgendes geschrieben:
Wenn ich mich richtig erinnere, dann kann man auch die einzelnen Motore gezielt ansteuern.

Ja richtig, die Temperaturklappe kann im Kanal 10 (Sollwert Temperaturklappe) mit den + - Tasten der Gebläseregelung manuell angesteuert werden.
1993 Audi 80 B4 1Z
2004 Seat Leon 1M ASV
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
myfisch
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-04-2007, 19:41    Titel: Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe Antworten mit Zitat

DANKE,

folgender Status! NAch Diskussion konnte ich beim freundlichen eine Eigendiagnose sowie einen Stellgliedtest erwirken. Ergebnis: Stauklappe und Tempklappe sporadisch ohne Funktion.

Hab die Motoren geöffnet und nun funzen Sie wieder.

Gruß Tom (verbaut jedoch trotzdem neue)
Nach oben
wolfi_b
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.02.2004
Beiträge: 875
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag17-04-2007, 8:03    Titel: Funktion Temperaturklappe bzw. Stellmotor prüfen Audi Coupe Antworten mit Zitat

myfisch hat folgendes geschrieben:
Stauklappe

Hast du den rausbekommen ohne das Armaturenbrett und den gesamten Lüftungskasten rauszubauen?
1993 Audi 80 B4 1Z
2004 Seat Leon 1M ASV
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Skoda Superb Combi Mj. 2012, Stellmotor Heckklappe defekt Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge TDI Injektoren mit VCDS prüfen (Common Rail) Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge T5 Bremsflüssigkeits-MIL ohne Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Stellmotor für Temperaturklappe Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Passat 3B Stellmotor Temperaturklappe On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Stellmotor für Temperaturklappe (V158) bzw. G220 Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Stellmotor Temperaturklappe - kein Sollwert? (V159, rechts) Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.