OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
wollif
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag05-11-2007, 10:37    Titel: Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln Antworten mit Zitat

Hallo!

Kann mir bitte jemand erklären, wie man bei einem handelsüblichen Hydraulikwagenheber (Rangierwagenheber) die Hydraulikflüssigkeit wechselt? An der Ablaßschraube leckt Flüssigkeit, es lässt sich kein Druck mehr aufbauen. Ich möchte nun wenn möglich die Dichtung erneuern und die Flüssigkeit wechseln.

Bitte nicht: 'Ich würd's mal so oder so probieren'. Ich brauche eine fachkundige Anleitung in Kurzform.

Grüße
wolif
Nach oben
 
chris11
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 02.10.2002
Beiträge: 326
Karma: +3 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münster

Premium Support

Beitrag05-11-2007, 16:45    Titel: Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln Antworten mit Zitat

Zitat:
handelsüblichen Hydraulikwagenheber

Zitat:
fachkundige Anleitung in Kurzform


Bei der genauen Typenbezeichnung kannst Du auch eine fachkundige idiotensichere Kurzbeschreibung für das Wechseln eines Zahnriemens eines handelsüblichen Autos nachfragen.

Bild?

Fehlersuche für "handelsübliche" Rangierwagenheber. Step 1: Öl auffüllen.

Baut er Druck auf? Ja/Nein

Danach weiterhandeln.

Mit freundlichem Gruß
Christian
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
wollif
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag06-11-2007, 11:26    Titel: Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln Antworten mit Zitat

Ich danke allen, die es auch nicht wissen und sich einen weitestgehend sinnfreien Kommentar erspart haben.

Grüße
wollif
Nach oben
 
T3Surfer
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.09.2004
Beiträge: 1861
Karma: +24 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Frankurt
2001 Seat Toledo
Premium Support

Beitrag06-11-2007, 19:18    Titel: Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln Antworten mit Zitat

Bei meinem uralt-Rangierwagenheber gehts so: Öleinfüllscharube öffnen,normales Öl rein bis voll dann von Hand laaaangsam hochheben und weiter Öl nachfüllen,(am besten geht das zu zweit)bis zum oberen Anschlag,schraube drauf und zumachen dann testen ob der Hub stimmt ,wenn nicht nochmals wiederholen! Bei deinem müsste es genauso gehen!
NA,Gehörlose wie ich können auch Schrauben! Ihr HÖRT ich FÜHLE! T3 TD EX-JX Jetzt 1Z mit 122PS und Renaultgetriebe Golf II TD Bj 84 512Tkm Passi 35I 1Z 468Tkm--> Seat Toledo AHF-- Toledo ARL 427Tkm mit Spritspartuning icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
M3mph15
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 24.10.2006
Beiträge: 161
Karma: +5 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag06-11-2007, 20:48    Titel: Hydraulikwagenheber, Flüssigkeit wechseln Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Punto 1.9 JTD

http://images.spritmonitor.de/160792_5.png

icon_smile.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Glühkerzen wechseln 2.0l PD TDI 16V Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zündanlassschalter beim Golf3 wechseln Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Düseneinsätze von Pumpe-Düse Elementen wechseln Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge ZKD wechseln Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge LMM wechseln Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Wie oft die Filter wechseln?? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge wasserpumpe bei 90.000 wechseln???? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.