VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
Audi_A4_haza
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-03-2008, 21:05    Titel: Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Antworten mit Zitat

Hallo!

Suche derzeit ein Auto in der 10000 Euro Klasse.

Was würdet ihr eher empfehlen, einen gut erhaltenend A4 B5 110ps Tdi mit wenig km (ab Bj. 99 mit Facelift und Vollaussattung) oder doch einen A3 130Ps PD?

Ich kann mich derzeit einfach nicht entscheiden. Optisch gefällt mir der A4 besser da er 'mehr' Auto ist. Für den A3 spricht der modernere spritzigere Motor.

Wie siehts mir Wartungs - bzw. Reparaturkosten aus? Welcher Motor ist zuverlässiger?

mfg da haza
Nach oben
Lühn'



KFZ-Schrauber seit: 12.03.2008
Beiträge: 10
Karma: +0 / -1   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Apensen

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-03-2008, 14:23    Titel: Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Antworten mit Zitat

moin,

würde nach der ausstattung, laufleistung und dem preis entscheiden... motoren sind beide sehr zuverlässig und potenzial nach oben ist auch geboten icon_wink.gif vorallem die 110ps tdi's mit verteilerpumpe sollen sehr sehr haltbar sein was ich gehört habe, vorallem in bezug auf den zahnriemen, welcher hier nicht so oft gewechselt werden muss... gibt bei pd's natürlich ausnahmen aber wird ja empfohlen bei unter 100.000km den schon zu wechseln...

mfg
Lühn'
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2250
Karma: +238 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag20-03-2008, 14:56    Titel: Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Antworten mit Zitat

Ich würde in der Preisklasse schlichtweg zum jüngeren Fahrzeug tendieren.

Gerade im Dieselbereich wird ein Großteil der Audis mit 30-50tkm/a bewegt. Zum Verkauf werden dann gerne mal die Tachos gedreht.

Wenn du nun einen von 99 kaufst, dann ist dieser 9 Jahre alt. Alles unter 90tkm ist nur in Ausnahmefällen glaubwürdig, alles unter 180tkm (20tkm/a) käme mir schon verdächtig vor. Erst oberhalb von 270tkm (30tkm/a) hätte ich ein halbwegs gutes Gefühl nicht getäuscht zu werden. Ab 50tkm/a wäre ich mir sicher icon_wink.gif

Aber ein Auto der 10t€ Klasse mit 9Jahren und 300tkm auf der Uhr ist irgendwie auch nicht das was die Meisten suchen.

Sicher gibt es Leute die mit einem A4 TDI weniger fahren, aber glauben würde ich das nur wenn man mir TÜV-Berichte oder Werkstattrechnungen mit max 2 Jahres Abstand vorlegen könnte. Ein Serviceheft hat in meinen Augen nur dann eine Aussagekraft, wenn bei jeder Abstempelung auch eine Rechnungsnummer eingetragen ist, und das entsprechende Autohaus dazu auch noch Rechnungen im System hat.

Ich habe gerade bei Inspektionsheften schon oft ein nachträglich Gestempeltes gesehen, bei dem nur in den ersten Jahren Rechnungsnummern beistanden...

Und die Zeiten, dass man die Laufleistung eines Autos direkt an Pedalgummies, Sitzen und Lenkrad erkennen konnte halte ich auch für vorbei.

Will dir nicht den ganzen Optimismus nehmen, aber ich erinnere gerne an verschiedene Tests in denen etwa 30% der Gebrauchten Fahrzeuge mit inkorrektem km-Stand verkauft werden.

Ich kaufe dann lieber einen Jüngeren mit vielen (aber glaubwürdigen) km und achte dabei darauf, das es nicht gerade das erste Jahr nach Modeleinführung ist.

Gruß
Guste
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
rici007
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-03-2008, 14:43    Titel: Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Antworten mit Zitat

Also das sind beides sehr unterschiedliche Autos und unterschiedliche Motoren.

Habe beide Motoren gefahren, würde vom Fahrspass und alters auf den A3 tendieren.
Aber ist halt ein kleines Auto im gegensatz zu dem A4. Der A4 ist natürlich mindestens 2 Jahre Älter wie der A3 wenn nicht noch mehr.

Natürlich ist der AFN langlebiger wie der ASZ im A3.
Aber der ASZ ist auch ein sehr guter Motor. Wenn man regelmäßig Öl usw. wechselt macht er auch keine Probleme.

Zum vergleich wenn die Einspritzp vom AFN defekt ist Kostet dich das ca. 800 Euro und die PD´s vom ASZ ca 600 Neu im Internet.
Den Einbau kannst du auch selber machen ist Problemlos.
Anfällig ist beim ASZ schonmal das Zweimassenschwungrad muss aber nicht bei jedem sein.



P.S Autokauf ist auch ein bisschen glückssache, hoffe das du Glück hast beim kauf.

Ich würde mich für den A3 entscheiden wenn er ne akzeptable Ausstattung hat und unter 150 tkm gelaufen hat
Nach oben
Audi_A4_haza
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-03-2008, 18:11    Titel: Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Antworten mit Zitat

ich hoffe ich werde jetzt nicht gesteinigt, aber was haltet ihr von einem Bj.03 BMW 318d? Hätte da einen günstigen in der 13000 Euro Klasse mit 160000km im Angebot.
Navi, Sitzheizung, usw hätte er alles drin und die Farbe würd mir auch gefallen.
Gibts bekannte Schwachstellen bei dem Motor? Anfangs war er ein Leasingfahrzeug und dann wurde er ca. 1 - 2jahre von einer Frau im Kurzstreckenbetrieb gefahren.

mfg da haza
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Bremsflüssigkeitswechsel Audi A4 8K Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Codierung des APS bei Audi Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Zuordnung Audi Typ, MKB, GKB, AKB, MJ Technische Daten
Keine neuen Beiträge Kaufberatung Audi A4 1.8T Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Kaufberatung Audi A6 quattro 3.0 TDi CR Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Kaufberatung: Audi A4 B6 als 1.9 PD oder 2.5 Tdi? Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. AFN TDI und turbo vom 130ps Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.