VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an.

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Karl-Alfred_Roemer



KFZ-Schrauber seit: 20.04.2009
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Niederöfflingen

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2018, 21:58    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

gestern hatte mein Bruder einen Kühlwasserverlust wegen eines undichten Wasserschlauches. Diesen haben wir heute ausgetauscht. Seit dem springt das Auto nicht mehr an. Der Anlasser scheint normal zu drehen, aber es ist so, als ob das Auto keinen Sprit bekommen würde.
Mit VCDS haben wir den Fehler gefunden "Kraftstofftemperaturgeber Kurzschluss nach Plus" (oder Masse? weiß es gerade nicht mehr ganz genau)
In den Messwertblöcken taucht als Kühlmitteltemperatur 16,3°C auf. Ein anderer Parameter, dessen Name nicht angzeigt wird, zeigt unplausible -5,6°C an. Das könnte mit dem Fehler des Kraftstofftemperaturgebers zu tun haben.

Die Frage ist: Springen die SDI-Motoren wirklich nicht mehr an, wenn eine falsche Kraftstofftemperatur gemessen wird? Hätte eher werwartet, dass die Motoren normal anspringen aber vielleicht eine falsche Kraftstoffmenge einspritzen und deshalb vielleicht schlechter ziehen oder so.

Mein Bruder ist mit Kühlmittelmangel ca 1 Km gefahren. (Wurde im Kombiinstrument angezeigt) Ob der Motor zu heiß wurde und eventuell die Kopfdichtung zerschossen wurde, kann er nicht sagen. Aber er kam mit dem Auto noch ganz normal zurück nachhause.

Habt ihr Ideen, woran es liegen könnte?

Viele Grüße
Karl Römer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 583
Karma: +44 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag15-10-2018, 22:14    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

Was für ne Schnittstelle hat denn dein Bruder?
A6 CANA/JME /
'95 Cinquecento als Stadtgurke ~~ 124CS0 für den Sommer...
Ex-A6 AEL
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Karl-Alfred_Roemer



KFZ-Schrauber seit: 20.04.2009
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Niederöfflingen

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2018, 22:15    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

Meinst du OBD mäßig? Müsste ich nachschauen. Auf jedern Fall schon mal den modernen OBD-Stecker, aber die Protokolle werden wohl älter sein, weil der Golf Baujahr 96 ist. Also noch kein OBD2 oder so.


Zuletzt bearbeitet am 15-10-2018, 22:16, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1057
Karma: +199 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag16-10-2018, 11:48    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

Check mal auf Kabelbruch im Bereich vom Anlasser (Umhüllung aufschneiden und jede Ader einzeln prüfen) und die Adereinführungen an allen Steckern zur Einspritzpumpe
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3718
Karma: +530 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Hufe gefällt das.
Beitrag16-10-2018, 19:44    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

@ Roemer: einige Dich mal mit dem Chef des Hauses, ob Du eine für uns gültige VCDS Lizenz oder einen Support Key hast.

@ Rüdi: wie prüft man an einem 16mm2 Kabel sinnvoll die einzelnen Adern? Insbesondere läuft lt. Post der Anlasser.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
lampenmann



KFZ-Schrauber seit: 25.04.2009
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2018, 11:30    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

Also der Motor würde auch bei falscher Kraftstofftemperatur anspringen. Sicher wären die Einspritzmenge und Einspritzzeitpunkt unter Umständen falsch aber anspringen würde er in jedem Fall. Die Ursache muss also woanders liegen.
Es könnte durchaus ein Fehler mit dem Abstellventil geben, obwohl es Diagnose mäßig eigentlich überwacht wird.
Ansonsten einfach mal den Temperatursensor fürs Kühlmittel abziehen (4 poliger Sensor am Kühlwasserflansch), dann wird einspritzmengenmäßig sehr viel eingespritzt. Dann einfach lange starten, und wenn weißer Qualm aus dem Auspuff kommt ist vielleicht mechanisch was davon geflogen als kein Wasser mehr im Motor war.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1057
Karma: +199 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag22-10-2018, 8:10    Titel: Golf 3 1,9 SDI springt nicht mehr an. Antworten mit Zitat

@HerbertKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Herbert: Ich meine den Kabelstrang vom MSG der zum Motor geht, und dieser wird beim Golf III über den Anlasser geführt, und durch die Bewegungen kommt es da ab und an zu Kabelbrüchen, es gibt einen Thread von mir von vor ~4 Jahren über den damaligen Golf III TDI der Tochter meiner Freundin wo genau das die Ursache für ein nicht mehr anspringen war

Kenne das auch von zwei Passat 35i TDI

Bei einem Kumpel am A4 B5 TDI gab es alternativ einen Aderbruch innerhalb der Isolierung im 3-poligen Stecker zur VP37
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fehler 004160 (Pa 3C BMR springt nicht mehr an) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an Mj 1999 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an, dreht nach Start hoch Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Golf II 1.6D springt nicht mehr an Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Golf 3 TDI - Motorkennbuchstabe AFN springt nicht mehr an !! Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Golf 4, AXR springt nach Dieselfilterwechsel nicht mehr an Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Nach Frontschaden springt Golf 4 TDI 85KW nicht mehr an. Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.