OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Euro 6 ohne AGR möglich? AGR deaktivieren

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
3bAFN



KFZ-Schrauber seit: 16.01.2013
Beiträge: 15
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag27-11-2018, 17:26    Titel: Euro 6 ohne AGR möglich? AGR deaktivieren Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
da es im LKW Sektor immer mehr Hersteller gibt, welche die Euro 6 Norm ohne Abgasrückführung erreichen frage ich mich, wieso wird so etwas nicht auch bei PKWs gemacht.
Laut einigen LKW Herstellern spart die fehlende AGR bis zu 10% Kraftstoff ein, im Gegenzug steigt der Adblue Verbrauch von 3 auf 6%. Eine aktive DPF Regeneration per Nacheinspritzung ist nicht mehr nötig und der DPF hat eine deutlich höhere Lebensdauer.

Könnte man nicht "einfach" die AGR bei einem Euro 6 PKW mit SCR System deaktivieren? Der erhöhte NOx Ausstoß müsste doch theoretisch durch eine steigende Adblue Einspritzung auf den zulässigen Wert gesenkt werden.

Ich habe dazu mal eine Rechnung mit wahrscheinlich nicht ganz realitätsnahen Zahlen aufgestellt.

10l Diesel pro 100 km abzüglich 5% (10% erscheinen mir etwas zu optimistisch) macht 0,5l = 0,65€ Ersparnis.
0,6l statt 0,3l Adblue wären zusätzliche Kosten von 0,2€ (bei einem Zapfsäulenpreis von 0,65€ pro Liter)
Macht gesamt eine Ersparnis von 0,45€ pro 100km.
Wenn man die Kosten des DPF mit 1500€ und einer Lebensdauer von 250tkm beziffert, diese durch die fehlende AGR verdoppelt würden die DPF kosten von 0,6 auf 0,3€ pro 100 km sinken.

Sofern das ganze also funktionieren WÜRDE, wären 0,75€ pro 100 km einzusparen.


Mir geht es nicht darum irgendwelche Abgassysteme zu manipulieren oder sonstiges.
Ich würde einfach gerne einmal eure Meinung zu diesem Thema hören.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Ste.Bo
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.08.2018
Beiträge: 50
Karma: +17 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag28-11-2018, 11:50    Titel: Euro 6 ohne AGR möglich? AGR deaktivieren Antworten mit Zitat

Um ohne AGR zu fahren, wird die Verbrennung auf geringen Verbrauch und hohen NOx-Ausstoss abgestimmt (Quereinflüsse zu Partikelmasse und Partikelgröße lasse ich mal außen vor). Dann klatscht man einen großen SCR-Kat hinten drauf und fertig ist das "Hoch-NOx-System" moderner LKW.

Weil ein SCR-Kat altert und am Ende der geplanten Lebensdauer noch genug reaktive Oberfläche im Substrat vorhanden sein soll um NH3-Schlupf (Ammoniak) zu minimieren, müsste ohne AGR zur innermotorischen NOx-Minimierung der SCR-Kat größer und teurer ausfallen als für die meisten Autos möglich ist.

Es wird auch schwieriger einen Kat dieser Größe mit im Auto verfügbaren Mitteln bei geringer Last in den für die Funktion nötigen Temperaturbereich zu bekommen.

Gruß

Bo
A6 Allroad 3.0 TDI MKB:ASB (ori. 233 ps), 2008
VW Arteon 2.0 TDI MKB:DFGA (ori. 150 ps), 2018
Sharan I 1.9 TDI MKB:AFN (Tun. 142 PS), 1999
Golf II 1.9 TDI 4motion MKB:ATJ (Tun. 161 PS), 1991/2000 (BJ Spenderfahrzeug)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5850
Karma: +144 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag29-11-2018, 11:26    Titel: Euro 6 ohne AGR möglich? AGR deaktivieren Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge G40 Ausbau ohne Zahnriemenwechsel am AXR möglich? Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge A4 8E2/8E5 - diverse Fehlerspeichermeldungen möglich Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku keine Umcodierung möglich, 01K-01F Automatikgetriebe Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Euro 4 ohne Partikelfilter? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Problem Wegfahrsperre deaktivieren ohne Fahrgestellnr. Wie? KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Neue Motorcomputer umcodieren: ohne Probs möglich? KFZ-Diagnose-Forum, OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Turboinstandsetzung 1.9 dTi möglich? Selbsteinbau möglich? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.