VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
Jahresprogramm



KFZ-Schrauber seit: 15.11.2018
Beiträge: 7
Karma: +0 / -1   Danke, gefällt mir!

2012 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag17-11-2019, 18:21    Titel: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe nach dem ich in der Bremselektronik in Grundeinstellungen auf "Hydraulikeinheit Kalibrierung der Einlassventile" gegangen bin, folgenden Fehlercode im Steuergerät abgelegt bekommen:

"keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption"

Vor Verzweiflung... und zu allem Überfluss habe ich noch den Systemfunktionstest aktiviert.

Das wird aktuell natürlich auch als Fehlercode abgelegt.

Kann mir bitte jemand mit einer Anleitung helfen die Adaption und den Systemtest abzuschließen.

Vielen Dank und Gruß
Alex



Log-WV2ZZZ2KZCX139676-143700km.txt
 Beschreibung:
 Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung
Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung
Download
 Dateiname:  Log-WV2ZZZ2KZCX139676-143700km.txt
 Dateigröße:  10,65 KB
 Heruntergeladen:  122 mal


Zuletzt bearbeitet am 17-11-2019, 23:13, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 790
Karma: +287 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag18-11-2019, 10:50    Titel: Re: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Jahresprogramm hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich habe nach dem ich in der Bremselektronik in Grundeinstellungen auf "Hydraulikeinheit Kalibrierung der Einlassventile" gegangen bin, folgenden Fehlercode im Steuergerät abgelegt bekommen:


Was ist denn der Hintergrund? Wurde etwas getauscht? Gab es vorher bereits Fehler?

Die Grundeinstellung führt man ja nicht aus Lust und Laune aus.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Jahresprogramm



KFZ-Schrauber seit: 15.11.2018
Beiträge: 7
Karma: +0 / -1   Danke, gefällt mir!

2012 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag18-11-2019, 18:57    Titel: Re: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

vag-driver hat folgendes geschrieben:
Was ist denn der Hintergrund? Wurde etwas getauscht? Gab es vorher bereits Fehler?


Die Grundeinstellung wurde aus Blödheit oder Neugierde ausgeführt. Es hat keinen anderen Hintergrund.

Gruß
Alex
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Jahresprogramm



KFZ-Schrauber seit: 15.11.2018
Beiträge: 7
Karma: +0 / -1   Danke, gefällt mir!

2012 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag22-11-2019, 6:25    Titel: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Hallo,

gibts keine Möglichkeit das anzulernen? Was würdet ihr Empfehlen zur Vertragswerkstatt oder zu einer Freiein zu gehen. Hat die Freie Werkstatt die Möglichkeiten das wieder einzustellen?

Danke im Voraus!

Gruß
Alex
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3659
Karma: +480 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Jahresprogramm gefällt das.
Beitrag23-11-2019, 11:37    Titel: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Moin,
versuchen wir es erst mal mit dem Systemfunktionstest.
Wenn er sich nicht mit VCDS deaktivieren läßt, dann mußt Du ihn durchführen.
Schrittweise:
1) Die ABS Kontrolleuchte ist an?

2) Und hier geht´s weiter:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=26751

hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 23-11-2019, 11:40, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3659
Karma: +480 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-11-2019, 0:44    Titel: Bremsenelektronik: keine oder falsche Grundeinstellung Antworten mit Zitat

Klappt´s ?
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge DSG Grundeinstellung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Drosselklappen Grundeinstellung mit VCDS (Benziner) Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge 4Motion keine Funktion Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Standheizung keine o.falsch Grundeinstellung OBD und Steuergeräte
Neue Beiträge Audi A2 Drosselklappe läßt keine Grundeinstellung zu Benziner - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Codierung der Bremsenelektronik falsch Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Steuergerät für Bremsenelektronik codieren- Hilfe benötigt OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.