VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung

 
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag10-08-2022, 19:27    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich bin neu bei den Dieselschraubern (physisch wie auch virtuell icon_biggrin.gif ) und würde mich über euren Rat freuen.

Vor kurzem hat mein 3 Zyl. Tdi im kalten Zustand etwas blauen Qualm ausgestoßen und leicht unrunden Lauf gehabt. Ging bis ca. 45 Grad, dann war alles in Ordnung. Audi meinte PDE des ersten Zylinder tropft nach. Habe gleich alle zum Bosch Service zur Prüfung und Instandsetzung geschickt. Wurde dort auch so bestätigt.

Heute nun alles wieder eingebaut und das Ergebnis ist viel schlimmer als zu Anfang. Bin etwas in Sorge. Kann das mit den überarbeiteten PDE`s zu tun haben und braucht es etwas Einlaufzeit, oder muss ich etwas im MSG verändern oder habe ich vielleicht etwas falsch gemacht?

Vielen Dank im Voraus.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag10-08-2022, 19:36    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hi,

wir brauchen einen Autoscan und die Werte der Leerlaufruhereglung aus den Messwerten im Motorsteuergerät.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag10-08-2022, 22:13    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

vielen Dank für die Antwort. Ich kümmere mich drum. Wenn ich die Daten habe, melde ich mich wieder.

Herzliche Grüße


Zuletzt bearbeitet am 11-08-2022, 7:45, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-08-2022, 14:57    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

da bin ich wieder. Der Autoscan hat folgenden Fehler dokumentiert:

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\045-906-019-ANY.clb
Teilenummer: 045 906 019 D
Bauteil: VAG-Tuning G001DS .com
Codierung: 00005
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 162596A0729B663F06-4B1C
WAUZZZ8Zxxxxxxxxx AUZ7Z0A2001911

1 Fehler gefunden:
18072 - Ansteuerung Ventile Pumpe/Düse
P1664 - 35-10 - elektrischer Fehler im Stromkreis - Sporadisch
Readiness: Nicht Verfügbar

Habe die mögliche Ursache "Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Masse im Motorkabelbaum" im anderen Beitrag gelesen, weiß aber nicht wie ich den Fehler beheben kann. Der PD Kabelbaum wurde schon erneuert. Habt ihr eine Idee?



IMG_20220815_150725.jpg
 Beschreibung:
 Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung
 Dateigröße:  2,5 MB
 Angeschaut:  197 mal

IMG_20220815_150725.jpg

A2 1,2 Tdi [ANY]


Zuletzt bearbeitet am 15-08-2022, 15:30, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag15-08-2022, 18:40    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Wenn Du Hilfe erwartest, bitte kompletten Autscan posten.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-08-2022, 18:44    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Montag,15,August,2022,13:50:18:07419
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator l‰uft auf Windows 10 x64
VCDS Version: DRV 22.3.1.7
Datenstand: 20220530 DS338.0
www.Ross-Tech.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8Z12N018692 KFZ-Kennzeichen:
Kilometerstand: 329980km Reparaturauftrag:



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 8Z (8Z - Audi A2 (2000 > 2005))
Scan: 01 02 03 08 15 16 17 18 37 45 46 56 57 75 76 77

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8Z12N018692 Kilometerstand: 329980km
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\045-906-019-ANY.clb
Teilenummer: 045 906 019 D
Bauteil: VAG-Tuning G001DS .com
Codierung: 00005
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 162596A0729B663F06-4B1C
WAUZZZ8Z12N018692 AUZ7Z0A2001911

1 Fehler gefunden:
18072 - Ansteuerung Ventile Pumpe/D¸se
P1664 - 35-10 - elektrischer Fehler im Stromkreis - Sporadisch
Readiness: Nicht Verf¸gbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\6N0-927-735.lbl
Teilenummer: 6N0 927 735 D
Bauteil: DS085 Getriebe 3081
Codierung: 00000
Betriebsnr.: WSC 00000
VCID: 397F7D1C23456947CB-0960

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\8Z0-907-379-MK60.lbl
Teilenummer: 8Z0 907 379 C
Bauteil: ESP FRONT MK60 0101
Codierung: 0019474
Betriebsnr.: WSC 02154 785 00200
VCID: 489908D838AF00CF44-5140

1 Fehler gefunden:
01314 - Motorsteuerger‰t
013 - bitte Fehlerspeicher auslesen - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\8Z0-820-043.lbl
Teilenummer: 8Z0 820 043 E
Bauteil: A2-KLIMAVOLLAUTOMAT 0510
VCID: 38797818184F704F34-2588

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\8Z0-959-655.lbl
Teilenummer: 8Z0 959 655 E
Bauteil: Airbag Front+Seite 5005
Codierung: 00102
Betriebsnr.: WSC 02154
VCID: 4E953EC08ACBDEFF0E-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\8Z0-920-xxx-17.lbl
Teilenummer: 8Z0 920 930 Q
Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D06
Codierung: 01135
Betriebsnr.: WSC 05610
VCID: 4A9D32D076A3F2DF52-515E
WAUZZZ8Z12N018692 AUZ7Z0A2001911

1 Fehler gefunden:
01304 - Radio
49-00 - keine Kommunikation

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: DRV\8Z0-959-433.lbl
Teilenummer: 8Z0 959 433 M
Bauteil: Komfortger·t T05 0615
Codierung: 06720
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 50A920B890FFC80F1C-4B1C

Subsystem 1 - Teilenummer: 8Z1959801
Bauteil: Tırsteuer.FS BRM 0001

Subsystem 2 - Teilenummer: 8Z1959802
Bauteil: Tırsteuer.BF BRM 0001

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-1xx-56.lbl
Teilenummer: 8Z0 035 152 A
Bauteil: chorus II GRO 0007
Codierung: 00000
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 33634F340129931701-4B02

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 03:49)-----------------------------
A2 1,2 Tdi [ANY]
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-08-2022, 18:58    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Nach dem ersten Scan habe ich die Fehler gelöscht und erneut den Motor laufen lassen. Das Bläuen und Ruckeln bleibt. Nach erneuten Scan sind die Fehler, bis auf Radio, nicht mehr im Speicher gelistet.

Montag,15,August,2022,18:52:42:07419
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator l‰uft auf Windows 10 x64
VCDS Version: DRV 22.3.1.7
Datenstand: 20220530 DS338.0
www.Ross-Tech.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8Z12N018692 KFZ-Kennzeichen:
Kilometerstand: 329980km Reparaturauftrag:



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 8Z (8Z - Audi A2 (2000 > 2005))
Scan: 01 02 03 08 15 16 17 18 37 45 46 56 57 75 76 77

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8Z12N018692 Kilometerstand: 329980km
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\045-906-019-ANY.clb
Teilenummer: 045 906 019 D
Bauteil: VAG-Tuning G001DS .com
Codierung: 00005
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 162596A0729B663F06-4AEA
WAUZZZ8Z12N018692 AUZ7Z0A2001911

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
Readiness: Nicht Verf¸gbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\6N0-927-735.lbl
Teilenummer: 6N0 927 735 D
Bauteil: DS085 Getriebe 3081
Codierung: 00000
Betriebsnr.: WSC 00000
VCID: 397F7D1C23456947CB-0960

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\8Z0-907-379-MK60.lbl
Teilenummer: 8Z0 907 379 C
Bauteil: ESP FRONT MK60 0101
Codierung: 0019474
Betriebsnr.: WSC 02154 785 00200
VCID: 489908D838AF00CF44-5140

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\8Z0-820-043.lbl
Teilenummer: 8Z0 820 043 E
Bauteil: A2-KLIMAVOLLAUTOMAT 0510
VCID: 38797818184F704F34-2580

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\8Z0-959-655.lbl
Teilenummer: 8Z0 959 655 E
Bauteil: Airbag Front+Seite 5005
Codierung: 00102
Betriebsnr.: WSC 02154
VCID: 4E953EC08ACBDEFF0E-515E

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\8Z0-920-xxx-17.lbl
Teilenummer: 8Z0 920 930 Q
Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D06
Codierung: 01135
Betriebsnr.: WSC 05610
VCID: 4A9D32D076A3F2DF52-515E
WAUZZZ8Z12N018692 AUZ7Z0A2001911

1 Fehler gefunden:
01304 - Radio
49-00 - keine Kommunikation

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: DRV\8Z0-959-433.lbl
Teilenummer: 8Z0 959 433 M
Bauteil: Komfortger·t T05 0615
Codierung: 06720
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 50A920B890FFC80F1C-4B02

Subsystem 1 - Teilenummer: 8Z1959801
Bauteil: Tırsteuer.FS BRM 0001

Subsystem 2 - Teilenummer: 8Z1959802
Bauteil: Tırsteuer.BF BRM 0001

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-1xx-56.lbl
Teilenummer: 8Z0 035 152 A
Bauteil: chorus II GRO 0007
Codierung: 00000
Betriebsnr.: WSC 02138
VCID: 33634F340129931701-4B1C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 03:46)-----------------------------
A2 1,2 Tdi [ANY]
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag15-08-2022, 19:27    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo

Stecker vom Kabelbaum richtig verbunden? Ganzen Kabelstrang bis zum Motorsteuergerät prüfen.

Bei Deinem Tuning kann der Blaurauch auch von einem falschen Einspritzzeitpunkt kommen. Nur zur Info.

PD-Elemente wurden richtig eingestellt von Dir nach dem Einbau?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-08-2022, 20:26    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

vielen Dank für die Antwort. Ich schreibe noch mal kurz wie es überhaupt dazu kam. Vor gut zwei Monaten war ich bei Audi zum LongLife Service. Als ich ihn morgens abgab war alles in Ordnung, er lief ohne Probleme, beim Abholen am Abend ruckelte er und bläute ein wenig. Erst dachte ich es kommt vom neuen Öl, doch am nächsten Morgen mit kaltem Motor war es gleich. Zum Start bläute er etwas und lief unrund. Als er leicht auf Temperatur kam, war alles wieder in Ordnung. Gemacht wurde:

- Ölwechsel mit Filter
- Getriebegrundeinstellung
- Sichtkontrolle
- Rückstellung des Serviceintervalls

Habe ihn dann noch mal zu Audi gebracht. Sie bestätigten meine Beobachtung nach einem Tag Abkühlung. Etwas blauer Qualm zum Start und unrunder Lauf, ab ca. 45 Grad alles in Ordnung. Diagnose - PD Einheit des ersten Zylinders tropft nach. Sie empfahlen die PDE des ersten Zylinders und den PD Kabelstrang zu tauschen.

Ich habe mich erstmal daran gemacht den Kabelstrang zu tauschen. Das brachte aber keine Besserung. Anschließend habe ich die PDE`s ausgebaut und zum Bosch Dienst geschickt. Dort wurde mir folgendes mitgeteilt:

- Die PDEs sind an den Düsen undicht (nachtropfen) und haben ein fettes Sprühbild.
- Der mechanische Öffnungsdruck ist an der Verschleißgrenze angekommen 20-40 bar geringer wie Solldruck.
- Die Einspritzmengen befinden sich nicht mehr in allen Testschritten innerhalb der zulässigen Toleranzen und pulsieren stark.

Sie wurden instand gesetzt und ich bekam sie zurück. Anschließend habe ich alles wieder gemäß Audi Reparaturleitfaden zusammengebaut. Das Ergebnis ist, dass er nun dauerhaft bläut und unrunder läuft. Heute dann der Autoscan siehe oben.

Vielleicht hilft es das Problem etwas besser zu verstehen.

Herzliche Grüße und besten Dank.
A2 1,2 Tdi [ANY]
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag16-08-2022, 20:37    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Nun, Blaurauch muss nicht von den PD-Elementen/Einspritzdüsen kommen.

Bleiben die positiven Werte der LLR bei den einzelnen Zylindern oder wandern diese zwischen verschiedenen Zylindern?

Wie hast Du die PD-Elemente eingestellt? Wenn man davon ausgeht, daß die Einstellung ok ist, macht ein Kompressionstest Sinn um mechanische Probleme an den Zylindern auszuschließen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 16-08-2022, 20:41, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1159
Karma: +298 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-08-2022, 5:44    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Kompressionstest wäre auch meine erste Wahl
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-08-2022, 8:19    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten. Die LLR Werte bleiben gleich. Mehrfache Messung. Direkt nach dem Start verringert der erste Zylinder auf -2.07 und bleibt dort ohne Veränderung (flatline). Zweiter und dritten probieren es auszugleichen.

Ich werde die nächsten Tage den Einbau noch einmal überprüfen. Vielleicht ist mir beim Einbau doch ein Fehler unterlaufen.
A2 1,2 Tdi [ANY]


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2022, 8:21, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag17-08-2022, 10:36    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Habe auch ein Video vom Motorstart und der ersten 20 Sekunden aufgezeichnet. Dort ist gut zu erkennen, dass gleich nach dem Start, der erste Zylinder die Einspritzung reduziert und so beibehält.



Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung - PD-Elemente-Start-3-Zylinder-TDI.mp4
 Beschreibung:
 Startphase Aufzeichnung VCDS MWB 013 / 023
 Dateigröße:  2,35 MB
 Angeschaut:  99 mal



A2 1,2 Tdi [ANY]


Zuletzt bearbeitet am 17-08-2022, 10:39, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-08-2022, 19:09    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Ein kurzes Update. Heute habe ich erst den bestehenden Einbau überprüft. Es war alles in Ordnung. Dann habe ich mich daran gemacht, die PDE von Zylinder eins und zwei zu tauschen, um zu schauen, ob die negative Einspritzmenge dann bei Zylinder zwei erscheint.

Die gute Nachricht vorweg, das ist nicht der Fall. Beim Ausbau habe ich jedoch bemerkt, dass die obersten Dichtringe ganz minimal beschädigt waren - mit dem Finger kaum zu spüren. Wahrscheinlich beim Ein- oder Ausbauen etwas am Eingelaufenen gescheuert. Da ich keine Neuen hatte, habe ich sie in der Sitzfläche etwas gedreht, sodass ein unbeschädigter Bereich an der Stelle den Einlaufspuren ist. Anschließend noch mal den Grat an den Einlaufspuren am Kopf etwas gebrochen.

Das Ergebnis freut mich. Der Fehler ist nicht gewandert. Zylinder eins und zwei gleichen die Einspritzmenge aus. Doch nun hat Zylinder drei einen konstanten "positiven" Wert von 2,07.

Also auch die dritte PDE ausgebaut und auch sie hatte minimale Beschädigungen am O-Ring. Den Dichtring etwas gedreht und den Grat an den Einlaufspuren etwas gebrochen. Auch hier bin ich happy mit dem Ergebnis. Ich habe den Eindruck, dem Fehler näher zu kommen. Es gleichen alle drei Zylinder die Einspritzmenge aus. Nicht wie vorher, dass Zylinder eins oder drei einen konstanten Wert haben und dort stehen bleiben. Er ist zwar auch hoch, gleicht sich dann aber wieder aus. Er lief auch eine Zeit rund, bläut jedoch stark weiter. Der Fehlerspeicher bleibt seit der Löschung leer.

Einen original Bosch Dichtsatz habe ich schon bestellt und werde alle oberen Ringe erneuern. Ich überlege noch, ob ich verstärkte VITON-Dichtungen probieren sollte. Es kommt mir so vor, als wenn die Einlaufspuren zu tief sein könnten und die Serienringe nicht vernünftig abdichten. Daher vielleicht auch das Verhalten nach dem Service, das er ab einer gewissen Temperatur rund lief.



Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung - A2-PD-Element-Problem-Dichtringe.mp4
 Beschreibung:
 Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung
 Dateigröße:  6,08 MB
 Angeschaut:  73 mal



A2 1,2 Tdi [ANY]
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PlayGamez



KFZ-Schrauber seit: 10.08.2022
Beiträge: 12
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag29-08-2022, 14:52    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nach Frust wegen einer abgerissenen Schraube habe ich nun alles wieder zusammen. Die Elemente eins und drei habe ich quer getauscht und auch gleich die Dichtringe erneuert.

Der Fehler ist nicht gewandert. Der blaue Qualm und der unrunde Lauf sind jedoch geblieben und Zylinder 3 hat weiterhin die höchste Einspritzmenge. Diesmal habe ich ihn aus der Garage gerollt und einfach mal auf Temperatur gebracht. Ab ca. 45-50 Grad wurde der unrunde Lauf merklich runder und der Qualm weniger und ab ca. 60-70 Grad lief er im Stand rund und der Qualm war nicht mehr da. Zylinder drei spritzt auch auf Temperatur am meisten ein.

Also ein ähnliches Fehlerbild, bis auf die Menge an Qualm, wie vor der PDE Revision. Der Fehlerspeicher bleibt leer. Mein nächster Schritt wäre den Temperaturfühler zu erneuern, falls ihr keine andere Idee habt.



Bildschirmfoto 2022-08-29 um 11.46.42.png
 Beschreibung:
 Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung
 Dateigröße:  1,92 MB
 Angeschaut:  67 mal

Bildschirmfoto 2022-08-29 um 11.46.42.png

A2 1,2 Tdi [ANY]
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag29-08-2022, 17:25    Titel: Blauer Qualm und stark unrunder Lauf nach PDE Instandsetzung Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Kompressionstest wäre auch meine erste Wahl

icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Verbrennungsaussetzer 2.0 TDI, unrunder Lauf Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Turbolader Instandsetzung 1,9 TDI ASZ Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Doku 2,4 & 2,8 l Motoren, unrunder Leerlauf Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 1,9 TDI (PD) Unrunder Lauf nach Start + Qualm Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge unrunder Lauf nach Anlassen des kalten Motors Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge AWX: Blauer Qualm nur im Standgas Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Blauer Qualm bis ca. 2000u/min Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.