VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Das Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Beetle TDI ALH springt nicht mehr an

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Autor Nachricht
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-08-2023, 15:58    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Hallo

TDI ALH
Filter erneuert
Dieselpumpe überprüfen lassen
Einspritzdüsen überprüfen lassen

Alles top
Leitungen mit Diesel gefüllt und entlüftet
OT Förderbeginn eingestellt
KW Sensor erneuert

Wer hat noch Ideen?

LG
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17404
Karma: +644 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Turbinchen gefällt das.
Beitrag24-08-2023, 16:11    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Hallo,

vermutlich ist Luft in die Einspritzpumpe und weiter in die Einspritzleitungen gelangt.

Mit Luft in den Einspritzleitungen, wird der Start schwierig, denn diese ist stark kompressibel und bevor die Düse öffnet, ist der Einspritzvorgang der Pumpe schon wieder beendet und die Luft kommt nicht aus der Leitung.

Es reicht, die Überwurfmutter an einer Düsenhalterkombination zu lockern, ein Helfer betätigt den Anlasser solange (weniger als 10s), bis Diesel aus der Verschraubung spritzt. Ein Lappen hilft. Dann wieder verschrauben und starten, die restlichen Zylinder kommen dann auch.

Zur Veranschaulichung:
Wechsel der Einspritzdüsen/Düsenhalter eines VP-TDI, "Überwurfmutter Einspritzleitung" im Bild.

Selbstredend muss der Dieselfilter vor dem Zusammenbau mit Diesel gefüllt werden und die Schläuche richtig angeschlossen sein, also Vor-/Rücklauf nicht vertauscht etc.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS Shop


Zuletzt bearbeitet am 24-08-2023, 18:49, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1421
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag24-08-2023, 18:03    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Gibt es eine Vorgeschichte?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag06-11-2023, 20:49    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Hallo Rüdi
Vor 3000 km wurde der Zahnriemen gewechselt.
Einspritzdüsen und Pumpe wurden überprüft und gereinigt.
Diverse Unterdruckschläuche und Glühkerzen wurden erneuert, Kühlmitteltemperatursensor, Batterie und Anlasser auch erneuert.
Tankdeckel, Vorglührelais und Relais 109 erneuert.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17404
Karma: +644 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag07-11-2023, 23:11    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Zum Anspringen war folgendes absolut sinnlos:
- Unterdruckschläuche ersetzen (Leckölleitungen macht dagegen Sinn, wenn gammelig)
- Anlasser ohne Prüfen der Startdrehzahl mit VCDS
- Batterie ohne Prüfen der Startdrehzahl mit VCDS
- Glühkerzen/Vorglührelais außer bei Minusgraden
- Tankdeckel
- Kühlmitteltemperatursensor (wenn man VCDS hat, schaut man den Messwert an und überlegt ob der plausibel ist. Ist aber mit etwas leiern eh egal, da die ECU die Startmenge stetig hochfährt bis der Motor läuft)
- Relais 109 sinnlos wenn man VCDS hat. Läuft die Diagnose zur ECU, bekommt diese auch Strom.
- Einspritzdüsen prüfen / reinigen auch recht sinnlos, weil ein schlechtes Spritzbild oder falscher Öffnungsdruck den Motorstart nicht verhindern. Reinigen kann man da eh nichts sinnvoll.

Ich stelle fest: So gut wie nur Schwachsinnsaktionen, die bestimmt ein Heidengeld kosteten, dafür wurde weder eine vernünftige Fehlerbeschreibung gegeben noch ein Feedback auf meinen Hinweis, der unter der Annahme geschah, dass das Problem nach einem Dieselfilterwechsel auftrat.

icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS Shop


Zuletzt bearbeitet am 07-11-2023, 23:14, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-11-2023, 22:21    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Poröse Leckleitungen wurden erneuert
Anlasser laut VCDS nur noch 130 u/min

Kühlmitteltemperatursensor zeigte mit VCDS 28 Grad an bei 10 Grad, also erneuert
Einspritzdüsen und Pumpe wurden bei 286.000 km einfach mal gereinigt und geprüft

Aber ist ja bestimmt alles schwachsinnig gewesen
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17404
Karma: +644 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag08-11-2023, 22:29    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Wenn ich sage was schwachsinnig ist, dann musst Du das schon glauben. Weil wissen tust Du es eh nicht, sonst wäre das Auto ja längst repariert.

Steht das Auto jetzt oder springt er an? Springt er gar nicht an oder nach langem Orgeln... so wenig Info, was soll man dazu sagen?

Es kann doch nicht sein, daß ich raten muss damit Du mit sinnvoller Info rüber kommst?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-11-2023, 23:36    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Der Wagen steht in der Garage, da es nicht mein Alttagswagen ist

Vorhin kam nur aus den Dieselleitungen 1. und 4.Zylinder Dieselkraftstoff.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1421
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-11-2023, 5:29    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Mit 130 Umdrehungen gibt das Motorsteuergerät überhaupt keine Freigabe zum Motorstart
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-11-2023, 15:39    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Genau aus diesem Grund wurde ja auch der Anlasser getauscht
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1421
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

Beitrag09-11-2023, 21:26    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Und was hat das gebracht an Drehzahl?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Beetletdi



KFZ-Schrauber seit: 24.08.2023
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-11-2023, 23:01    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Moin Rüdi
Laut VCDS kommt der neue Anlasser auf 318-320 Umdrehungen
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1421
Karma: +579 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
Premium Support

Beitrag10-11-2023, 18:15    Titel: Beetle TDI ALH springt nicht mehr an Antworten mit Zitat

Mein AFN macht über 500 Umdrehungen wenn der Anlasser dreht

Kannst du das Motorsteuergerät auf Automatik umcodieren?
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Alltags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fehler 004160 (Pa 3C BMR springt nicht mehr an) Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an Mj 1999 Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an, dreht nach Start hoch Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Komfortsteuergerät in 2010er Beetle nicht mehr vorhanden??? Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge New Beetle TDI: 5. Gang geht nicht mehr raus Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge ...springt nicht mehr an On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge 1Z springt nicht mehr an. Diesel Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.