VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Mengenabweichung nach Injektortausch

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Autor Nachricht
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

Beitrag28-12-2023, 13:21    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Passat 3C (CBBB 2.0TDI mit 170PS BJ.2010 98.000km Laufleistung) im kalten Zustand auf dem ersten Zylinder eine Mengenabweichung von >2mg gehabt. Der Motor hat sich auch leicht geschüttelt. Sobald er warm wurde, ist die Abweichung runtergegangen auf 0,xmg. Im Leerlauf hatte ich einen unangenehmen Geruch und leichten Rauch aus dem Auspuff (roch nach unverbranntem Sprit)
Ich habe daraufhin eine revidierte Düse gekauft und den Injektor am Zylinder 1 getauscht (inkl. anlernen).

Die Kalibrierwerte sind jetzt für diesen Zylinder auf 0 und die Mengenabweichung lag im kalten Zustand wieder bei 2 und ist im warmen Zustand auf 1,4 runtergegangen.
Er hat nicht geruckelt und es war auch kein übermäßiger Geruch erkennbar.

Die Frage ist jetzt: Muss nach dem Anlernen die Mengenabweichung direkt perfekt sein, oder ist die aufgrund der fehlenden Langzeitwerte erstmal abweichend?
icon_redface.gif Ist zwar doof die Frage, aber ich bin die letzten Jahre mehr Benziner gefahren und habe recht wenig Erinnerungen an die Werte...

Vielen Dank!
Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!


Zuletzt bearbeitet am 28-12-2023, 13:22, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4255
Karma: +1080 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und cksIT gefällt das.
Beitrag28-12-2023, 15:19    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Moin,
die Kalibrierwerte werden im Betrieb angepaßt. Dazu bedarf es einer gewissen Laufleistung. 1000 km können das schon sein.
Die Mengenabweichung ist merkwürdig, da mit dem Tausch deutlich schlechter geworden. Wenn die nicht besser wird und die Kompression stimmt, taugt der Injektor nichts.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag28-12-2023, 19:04    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die schnelle Anwort!

Kompression muss ich noch messen. Wenn die passt, dann versuche ich erstmal etwas zu fahren. Die Werte sind ja nicht kritisch.
Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

Beitrag18-03-2024, 14:26    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

leider fahren wir aktuell relativ selten mit dem Auto, aber dennoch haben wir eine massive Ölverdünnung feststellen können.
Direkt vor dem Einbau des Injektors hatte ich einen Ölwechsel gemacht. Seit dem sind 2500km gefahren worden und ich habe wieder ca. 1l Diesel im Öl (in den 2500km waren Urlaubsfahrten von 1000km enthalten und viele Strecken sind >20km, also nicht nur reine Kurzstrecke).
Soweit ich das sehen kann, ist bei dem Motor die einzige Möglichkeit über die Injektoren gegeben. Ist das soweit korrekt? (es gibt ja keine Tandempumpe o.ä. wie bei den PD Modellen).

Ich habe daraufhin mal die Injektoren gezogen und sie zur Revision nach Biberach geschickt. Dabei fiel mir auf, dass zwischen O-Ring und Kupfer-Ring alle Düsen voller Diesel sind. Das ist mir bis dato noch bei keinem der CR-TDIs aufgefallen, allerdings hatte ich auch noch nie drauf geachtet.

Ich habe mal ein Bild hier angefügt. Auf dem Tuch sieht man deutlich dass im unteren Teil der Diesel (gelb) abgestrichen wurde...

Ist das so richtig, oder habe ich den Fehler damit gefunden? icon_confused.gif

Falls das so sein muss, gibt es bei dem Motor noch andere Optionen wie Diesel ins Öl kommt?

Vielen Dank!



IMG_2908.jpg
 Beschreibung:
 Mengenabweichung nach Injektortausch
 Dateigröße:  94,86 KB
 Angeschaut:  197 mal

IMG_2908.jpg

Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 4255
Karma: +1080 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag18-03-2024, 14:50    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Moin,
was sagt denn die F**** D************* in Biberach zu dem Problem ?
Ganz neutral - wenn´s mein Auto wäre, hätte ich mir bei VW einen werksüberholten oder neuen Injektor gekauft (bei dem km Stand nur einen). Aber bestimmt nicht auf Verdacht die anderen vermutlich guten Injektoren in die schwäbische Provinz zum Frisieren geschickt.
Die wundersame Ölvermehrung kam doch spontan nach dem Tausch des einen Injektors? Also liegts auch daran. Die Dieselbenetzung bei den Injektoren kann beim Ausbau entstanden sein.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
Golf 7 DDYA
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

Beitrag18-03-2024, 16:41    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Die sollten heute die Injektoren erhalten. Somit habe ich noch gar keine Aussage dazu.

Ist der Ruf denn so schlecht bei denen? Habe im Netz recht wenig zu Instandsetzern gefunden, somit fällt es leider recht schwer schwarze von weißen Schafen zu unterscheiden...

Kennt man den hier einen besseren? Der Bosch Dienst in Mannheim kann nur prüfen, aber nicht revidieren...
Wenn bessere Anbieter bekannt sind, dann würde ich den Auftrag dahingehend anpassen, dass die nur prüfen sollen, aber nicht revidieren.

Die Ölverdünnung hatten wir davor auch schon gehabt, nur nicht so schlimm, sodass ich es durchaus auf die teilweise kurzen Strecken geschoben habe (Anfangs ist meine Frau teilweise 120km am Tag gefahren und hat dann den Job gewechselt, sodass wir ihn nur noch wegen dem Wohnwagen behalten).
Alleine schon aufgrund der Unsicherheit wollte ich alle geprüft haben.

Vielen Dank!
Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-03-2024, 10:10    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Kurze Rückmeldung an der Stelle:

Die Düsen kamen zurück und sind auch erstmal völlig in Ordnung. Mengenabweichung laut VCDS liegt bei -0,4 bis +0,2
Lernwerte sind ja erstmal genullt und müssen sich neu anlernen.
Dichtringe und Kupferdichtung sind neu. Protokoll vom Bosch Prüfstand liegt bei samt neuem IMA Code. Soweit so positiv.

Leider muss man bei der Firma aufpassen bezüglich der Beauftragung. Wir hatten im Vorfeld Mailkontakt zu den maximalen Kosten etc. und ich habe auch nochmal ein Begleitschreiben mitgeschickt, dass ich aufgrund des geringen Alters vermute, dass nur 1 oder 2 Düsen defekt sind und ich durch die Prüfung ja rausfinden möchte, ob mein Fehler da liegt.

Wenn man jedoch ankreuzt, dass sie auch direkt reparieren dürfen, dann wird pauschal alles getauscht was sie tauschen können, ohne weitere Prüfung etc. Somit weiß man nicht ob die Düsen defekt waren.. Was genau dabei die Aussage mit den max. Kosten bedeutet, konnte mir die Dame auch nicht erklären.

Jetzt heißt es abwarten, ob die Ölverdünnung weiter läuft, oder nicht.
Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17417
Karma: +636 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag25-03-2024, 10:48    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Rückmeldung icon_smile_thumb_up.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2334
Karma: +355 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag26-03-2024, 12:34    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

cksIT hat folgendes geschrieben:
Hi
Ich habe daraufhin mal die Injektoren gezogen und sie zur Revision nach Biberach geschickt. Dabei fiel mir auf, dass zwischen O-Ring und Kupfer-Ring alle Düsen voller Diesel sind. Das ist mir bis dato noch bei keinem der CR-TDIs aufgefallen, allerdings hatte ich auch noch nie drauf geachtet.

Ich habe mal ein Bild hier angefügt. Auf dem Tuch sieht man deutlich dass im unteren Teil der Diesel (gelb) abgestrichen wurde...

Was mir auf dem Bild besonders auffällt sind drei Nuten, aber nur ein montierter Dichtungsring.
Falls die anderen bereits demontiert wurden, so wurde dabei sicherlich auch Diesel zur Spitze verwischt. Falls die anderen Dichtringe nicht montiert waren, so könnte das auch mögliche Fehler erklären icon_wink.gif
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
cksIT
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 22.05.2004
Beiträge: 399
Karma: +18 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Riedstadt

VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag03-04-2024, 20:25    Titel: Mengenabweichung nach Injektortausch Antworten mit Zitat

Nein auf den Düsen wird nur ein Dichtring verbaut, keine Ahnung wofür die anderen Nuten sind.
Sowohl die revidierten, als auch die ausgebauten hatten jeweils nur 1 O-Ring und im Elsawin ist auch nur einer aufgezeichnet. Das kann man also ausschließen.
Man muss es nicht brauchen, aber man muss es haben!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Audi A4 B7/8E 1.8T BFB - Rütteln nach Kaltstart Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku A3, Differentialbruch nach Laufleistung Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Doku Leistungsverlust nach Laufzeit, MKB AFB, AKN, AKE, AYM Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge A8 4.2 TDI Auspuffrohr verrußt nach Injektortausch Diesel Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Vcds Mengenabweichung beim 1.6 TDI On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Renault Megane startet nach nach 1 Stunde Standzeit schlech Dieselschrauber Bar
Keine neuen Beiträge nach reifenwechsel zieht kfz leicht nach rechts Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.