VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Fehlercode Climatronic 3B BJ.99, 2000er Modell (Fachartikel)

 
Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Fehlersuche & Anleitungen
Fehlercode Climatronic 3B BJ.99, 2000er Modell
ttns4 Beitrag19-04-2004, 16:43  
janosch hat folgendes geschrieben:
Hier meine Version der Climacodes. Würde mich sehr über Ergänzungen, Bestätigung oder auch Korrekturen freuen!

Climatronic Passat Bj. 1998

Klimacodes

Gleichzeitiges drücken von [ECON] + [Kälter] + [Gebläse kleiner]
Wenn (+/-) dahinter steht, dann kann man den Soll-Wert variieren.

00 = Gesamtstellwert, 0=max. kühlen, 255 max. heizen
01 = Innentemperatur Schalttafel (am Bedienteil der Climatronic)
02 = Sonneneinstrahlungsindex gemittelt
03 = Sonneneinstrahlungsindex in mW/cm²
04 = Außentemperatur Stoßstange gemittelt
05 = Außentemperatur Stoßstange aktueller Wert
06 = Temperatur Frischluftansaugkanal
07 = Ausströmtemperatur Fußraum
08 = Ausströmtemperatur mitte
09 = Sollwert Gebläsespannung (+/-)
10 = Istwert Gebläsespannung in 10-1 Volt
11 = Temperaturklappe (0=max. warm, 255=max. kalt), (+/-)
12 = Zentralklappe(0=Fußraum-/ Defroster, 255=mitte), (+/-)
13 = Staudruckklappe (0=Umluft, 255=Frischluft), (+/-)
14 = Fußraum- / Defrosterklappe (0=Frontscheibe, 255=Fußraum), (+/-)
15 = Zeit seit Motorstart in Sekunden
16 = Geschwindigkeit in km/h
17 = ? geht nach 0, nur positive Werte bei Klimakompressor aus [ECON]
18 = ? meistens =0, wenn sehr heiß so das auch Kühlerlüfter angeht werte von ca. 64 bis 69 (Zusammenhang?)
19 = Kompressor Abschaltbedingung, 0=keine, 5=Drehzahl zu niedrig, 6=ECON, 7=OFF, 11=?, 12=? (beim
beschleunigen aus dem Stand), ?=Außentemp. zu niedrig, ?=Temp. Sensoren defekt, ?=Kühlmittel, ???=weitere
20 = ? Regelparameter 0 bis 100, 100=max. kühlen oder heizen, geht gegen 0
21 = ? Regelparameter, fängt bei 0 an, Werte zwischen –100? und +100
22 = ? Regelparameter, wenn eingeregelt kleine werte um die 0, Abweichung ?
23 = Istwert Ausströmtemperatur mitte
24 = Sollwert Ausströmtemperatur mitte (+/-)
25 = Temperaturklappe Anschlag warm
26 = Istwert Temperaturklappe
27 = Temperaturklappe Anschlag kalt
28 = Zentralklappe Anschlag Fußr.-/Defr.
29 = Istwert Zentralklappe
30 = Zentralklappe Anschlag mitte
31 = Staudruckklappe Anschlag Umluft
32 = Istwert Staudruckklappe
33 = Staudruckklappe Anschlag Frischluft
34 = Fußraum- / Defrosterklappe Anschlag Defrost.
35 = Istwert Fußraum- / Defrosterklappe
36 = Fußraum- / Defrosterklappe Anschlag Fußraum
37 = Standzeit in Minuten, (Zündung aus) 0 bis 240 Min.
38 = ? 20
39 = Zeit seit Zündung an in 4 sec. Takt
40 = Regelabweichung, Negativ=kühlen, positiv=heizen
41 = ? 0
42 = ? 8
43 = ? 0
44 = ? meistens=0, aber auch = 59,

Fehlerspeicher

Durch gleichzeitiges Drücken von [Umluft] und [ECON] (3 sec.).
Es erscheint links der 3 stellige Fehlercode und rechts die Zahl 00. Durch Drücken von [Temp. +] erscheint der nächste Fehlercode. Erscheint links der Code 000 ist keine weiterer Fehler gespeichert. Wird jetzt die [ECON] Taste länger als 3 sec. gedrückt wird der Speicher gelöscht.
Durch Drücken von [ECON] erscheint das normale Display.

000 = Ausgabe beendet
30b = Temperaturgeber Stoßstange
444 = keine Fehler gespeichert
511 = Temperaturgeber Fußraum
4F9 = Sicherung 25 im Sicherungshalter, Lüfter, Magnetkupplung

Eigendiagnose

Zündung ist ausgeschaltet. Die Tasten [Umluft] und [ECON] gleichzeitig gedrückt halten und dabei die Zündung einschalten und 3 sec. warten. -> Diagnose wird durchgeführt. -> Am Ende des Tests erscheint rechts die Anzahl 02 und links der Fehlercode (siehe Fehlerspeicher).


Hallo Forum,

Frage:
Kennt jemand den Climacode 4A6?
& den Climacode 4F6?
Habe den Code mehrmals gelöscht, heute morgen war er wieder da.

Habe irgendwie den Verdacht, dass es mit Durchzugsschwäche & oder Leistungsmangel was zu tun hat, vielleicht ein Sensor?

Wer kennt mehr Codes?

So long Thorsten
_________________
Bloos nitt huddle...
Nach oben

Bewertungen - Fehlercode Climatronic 3B BJ.99, 2000er Modell

Durchschnittsbewertung: 5,00 - schlechteste Bewertung: 5 - beste Bewertung: 5 - Anzahl der Bewertungen: 1 - Bewertungen ansehen

Du bist nicht dazu autorisiert dieses Thema zu bewerten. Danke sagen
Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Fehlersuche & Anleitungen
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Fahrgestellnummer, Produktionsort, Modell und Modelljahr VAG Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlercode p1351 Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Fehlercode 01276 - Hydraulikpumpe ABS (V64) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge [OT] Climatronic Fehlercode 313? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Fehlercode Climatronic OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Climatronic Fehlercode 04F7 / seltsame Werte Diagnosemodus OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Ki im 2000er Bora Spinnt OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.