VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Pumpe-Düse Element Defekt?

 
Neues Thema beginnen Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Snowfun
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-04-2004, 9:31    Titel: Pumpe-Düse Element Defekt? Antworten mit Zitat

Hallo,
wie merkt man eigentlich das das PD-Element defekt ist?
Kann das folgedefekte, wie einen kaputten Lader mit sich ziehen?

Bezüglich des falsch aufgefüllten Motrenöls ohne VW Norm 50501 hab ich folgende Aussage in einem anderen Forum erhalten:
************************************************************************
Wenn „nur“ der Turbolader kaputt gegangen ist, hat es nicht am Öl gelegen. Zumindest nicht in der Art, weil es kein spezielles PD-Öl gewesen ist. Die Turbodiesel ohne PD haben ja auch einen.

Wäre dagegen eins o. mehrere der PD-Elemente kaputt gegangen, würde die Sache natürlich anders aussehen. In diesem Fall müßte man dann davon ausgehen, dass es wirklich am falschen Öl gelegen hat.
************************************************************************
Nach oben
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10186
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag20-04-2004, 12:42    Titel: Pumpe-Düse Element Defekt? Antworten mit Zitat

Die Aussage ist ja auch total logisch.

Nur sollte das Oel wenigstens VW 50500 haben, denn die ist fuer VW TDs vorgeschrieben (m.w. seit 83 der erste G1 TD rauskam)

Wenn es nicht mal die hat, koennte man versuchen, einen evtl. Turbo schaden auf das fehlen dieser Norm zu schieben ....

m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Snowfun
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-04-2004, 12:47    Titel: Pumpe-Düse Element Defekt? Antworten mit Zitat

Und dann hab ich auch noch festgestellt, das auf der Rechnung 4,75 l aufgefüllt + berechnet wurden, obwohl bei einem 1,4 TDi laut Handbuch nur 3,8 l incl. Ölfilter reinpassen!
Kann denn zuviel Öl nach einem halben Jahr evtl. auch zu defekten führen?
Nach oben
joergs
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-04-2004, 21:42    Titel: Pumpe-Düse Element Defekt? Antworten mit Zitat

wieviele threads haben wir mittlererweile zu ein und demselben problem ?
Nach oben
Julian
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-04-2004, 22:10    Titel: Pumpe-Düse Element Defekt? Antworten mit Zitat

Jo, langsam nervts. Zu damit... icon_wink.gif

Hier ist der Hauptthread, da gehts weiter:
http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=5598
Nach oben
Neues Thema beginnen Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Düseneinsätze von Pumpe-Düse Elementen wechseln Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Steuerzeiten & PD-Elemente einstellen Pumpe Düse Motor Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Doku Reibrost im Zahnriemenschutz (alle Pumpe-Düse-Motoren) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Pumpe-Düse Element prüfen Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Kann ich an einem Pumpe Düse Element die "Spitzen" Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge kurioser Defekt am PD Element A4 B7 2,0 TDI Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge GRA für Pumpe Düse (AJM) Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.