VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Meine Autos werden alt... | Beiträge 16+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Autor Nachricht
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 6736
Karma: +298 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: BAR

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag30-08-2022, 14:50    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
[...] Versuche deine zuverlässigen Autos solange wie möglich zu halten, denn was gleichwertiges oder besseres zu finden wird von Jahr zu Jahr schwerer.

Ich habe in früheren Jahren (Jahrzehnten) immer wieder meinen "Fuhrpark" von den Baujahren her erneuert soweit es der Geldbeutel und die Prioritäten zugelassen haben, aber mittlerweile versuche ich die vorhandenen Fahrzeuge( Siehe Signatur) zu halten solange wie möglich, und sammle auch Ersatzteile dafür weil diese momentan gerade praktisch verschleudert werden. [...]


Für Gebrauchtwagen- und Ersatzteilpreise gibt es jeweils so genannte "Badewannenkurven". Am Anfang ist beides teuer, weil noch nicht in Massen auf dem Markt und gerade bei Ersatzteilen fehlt es noch an preiswerten Nachbauteilen. Irgendwann ist die Marktdurchdringung groß, was es für den Ersatzteilmarkt immer attraktiver macht. Mit der Masse verschiedener Anbieter sinken i. d. R. die Preise.

Hellhörig sollte man werden, wenn von einem Fahrzeugmodell die Zulassungszahlen dramatisch abnehmen und deshalb die ersten Ersatzteilquellen elementare Teile abkündigen. Jetzt wird es nicht nur immer schwerer, überhaupt Teile zu bekommen, sondern auch spürbar teurer. Der Griff zu gebrauchten Ersatzteilen aus Schlachtfahrzeugen funktioniert auch nur so lange, wie die Nachfrage da ist. Irgendwann ist der Punkt erreicht, dass intakte Gebrauchtteile entweder astronomisch teuer werden und selbst defekte Teile noch ernsthaftes Geld kosten sollen.

Schmerzlich habe ich das bei meinem 450er Smart feststellen müssen. Karosserie- bzw. Verkleidungsteile sind mehrheitlich aus Kunststoff. Und durchaus über 20 Jahre alt. Weichmacher sind raus und kleinste Feindberührungen führen zu Rissen oder Platzern. Ein nicht richtig fest angeschraubter Türgriff bzw. dessen Griffschale kosteten mich im vergangenen Winter eine eingerissene Seitentür. Hab's mit Karosseriekleber kleben müssen, die Türpanels sind teuer und insbesondere schwarze sind immer bruchgefährdet oder werden bereits eingerissen zum Kauf angeboten.

Die nächsten Katastrophen: Es gibt keine Scheibenwischergestänge als Ersatzteil und gebrauchte sind immer (!) defekt. Deren Kauf lohnt auch nicht, es scheren immer die gleichen Teile ab. Hier hilft nur regelmäßige Wartung, die Steckachsen der Wischerarme müssen vor jedem Winter gefettet werden und das alte Fett muss stets ausgewaschen werden. Gleiches gilt für Lenkgetriebe, Berlins schlechte Straßen zerkloppen sie regelrecht. Vor zwei Jahren bekam ich noch ein gebrauchtes ohne fühlbares Spiel und ohne Klappergeräusche, heute kostet ein verschlissenes bereits mehr. Neu wurde das längst abgekündigt.

Ein paar Sachen habe ich daher auch gehamstert, als es sie noch gab. Bei den Motoren werden auch langsam die rar, die einem seriöse Motorenbauer noch im Austausch zurück nehmen. Mein gefahrener hat das dritte Übermaß - den brauche ich nicht mehr einschicken. Ab dem zweiten Übermaß bekommt man sein Pfand bei Einsendung nicht mehr erstattet. Und das erste Übermaß hat kaum jemand eingearbeitet, da die Schadenbilder meist groß genug waren, dass das nicht mehr gereicht hätte.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
//images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1159
Karma: +298 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag30-08-2022, 15:44    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Moin

Man kann aber einen Smart nicht mit einem Massenprodukt der VW Gruppe vergleichen, außer Kisten wie der Beetle, Audi TT....erst Mode und jetzt praktisch verschwunden

Durch die Gleichteile gibt es so schnell keine Engpässe, Verschleißteile sind meist für kleine Beträge zu bekommen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 6736
Karma: +298 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: BAR

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag31-08-2022, 12:27    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Rüdi hat folgendes geschrieben:
Moin

Man kann aber einen Smart nicht mit einem Massenprodukt der VW Gruppe vergleichen, außer Kisten wie der Beetle, Audi TT....erst Mode und jetzt praktisch verschwunden

Durch die Gleichteile gibt es so schnell keine Engpässe, Verschleißteile sind meist für kleine Beträge zu bekommen
Gewiss, Rüdi. Die drei Smart-Generationen mit Verbrennungsmotoren brachten es zusammen auf etwa 1,9 Millionen Produktionen, wovon bereits 900 000 auf die erste Generation 450 entfielen. Den ersten beiden Smart-Generationen wurde zum Nachteil, dass sie eigentlich Hochtechnologiemodelle waren, für die vieles eigens entwickelt, konstruiert und fertigungsreif gemacht wurde. Für den 450er kann praktisch nichts von anderen Fahrzeugen übernommen werden, lediglich die Bremsanlage blieb gemeinsam mit dem 451er gleich. Der wiederum hat außer dem zugekauften Mitsubishi-Saugbenziner ebenso kaum etwas, das mit anderen Modellen gleich ist. Der 453er ist dafür ein etwas anders verpackter Renault Twingo - hier trat erstmals der Vorteil vieler Gleichteile für den Smart wieder zutage.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
//images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2365
Karma: +306 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

dieselschrauber, Hutfahrer und Mpire gefällt das.
Beitrag01-09-2022, 19:45    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Hallo!

Bei meinem T4 wird der Rost immer mehr, wenn ich den Unterbodenschutz entferne.
Ich hab jetzt schon auf der Beifahrerseite vorn am Schweller die ganze Ecke rausgetrennt...

Da musste ich werkzeugmässig mal etwas aufrüsten.

Und paar Schweissversuche hab ich auch schon gemacht, um die richtige Einstellung zu finden.



DSCI2936.JPG
 Beschreibung:
 Von der Rückseite. Man muss halt irgendwie das so hinbekommen, dass es etwas leicht durchschweisst, also eine kleine Wurzel durchkommt.
Dann hält das. Ich hab auch versucht, die Punkte abzureissen.
 Dateigröße:  1,42 MB
 Angeschaut:  69 mal

DSCI2936.JPG


DSCI2935.JPG
 Beschreibung:
 Probeblech zum finden der richtigen Einstellung, und zum Üben.
 Dateigröße:  1,4 MB
 Angeschaut:  66 mal

DSCI2935.JPG


DSCI2934.JPG
 Beschreibung:
 Punktschweissdüse für paar €, man kann damit die Bleche zusammendrücken, und wackelt nicht. Auch nicht schlecht, hätte ich mir schon vor 30 Jahren kaufen können.
 Dateigröße:  1,41 MB
 Angeschaut:  67 mal

DSCI2934.JPG


DSCI2937.JPG
 Beschreibung:
 Billige China-Mini-Abkantvorrichtung, geht aber ganz gut.
 Dateigröße:  1,27 MB
 Angeschaut:  66 mal

DSCI2937.JPG

Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer


Zuletzt bearbeitet am 01-09-2022, 19:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2365
Karma: +306 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

dieselschrauber und Rüdi gefällt das.
Beitrag08-09-2022, 19:27    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Hi!
Weiter geht es im Schneckentempo,
aber das Ende ist in Sicht.

Je mehr ich schweiße, um so besser klappt es.

Das letzte Blech, mit dem Pfeil markiert, das hab ich zum Glück fertig bestellen können, das kam heute.

Wenn ich das am Wochenende ordentlich rein bekomme, hab ich das gröbste fertig.
Dann kommt nur noch Abdichtung, Rostschutz und schön machen.



DSCI2933.JPG
 Beschreibung:
 Meine Autos werden alt...
 Dateigröße:  1,44 MB
 Angeschaut:  46 mal

DSCI2933.JPG


DSCI2939.JPG
 Beschreibung:
 Meine Autos werden alt...
 Dateigröße:  1,4 MB
 Angeschaut:  50 mal

DSCI2939.JPG


DSCI2940.JPG
 Beschreibung:
 Meine Autos werden alt...
 Dateigröße:  1,28 MB
 Angeschaut:  46 mal

DSCI2940.JPG

Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 860
Karma: +334 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-09-2022, 12:14    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Sieht sehr gut aus. Wie hast Du die Rundungen hinbekommen?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 2365
Karma: +306 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag09-09-2022, 19:22    Titel: Meine Autos werden alt... Antworten mit Zitat

Hi!

Nein, sowas bekomme ich nicht hin,
das sind vorgefertigte Reparaturbleche.
Für die Massen-Modelle sind die auch recht preiswert.


Der Radlauf hat 33 € gekostet, den kriegste bei jedem Autoteile-Händler.
Das Blech innen im Radhaus war schon schwieriger, bei E-Bay für 40 € hab ich es dann aber zum Glück doch noch gefunden.

Und beide Teile waren viel grösser, ich hab da sehr viel davon abgeschnitten, was ich nicht gebraucht habe...
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Meine Erfahrungen mit dem ARL-TDI (1,9 TDI 150 PS) Allrad Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Meine tdi geht ständig in den not betrieb Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Meine Klima heizt zu stark Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Meine Geschichte: Nockenwellen beim AFB Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.