VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag13-10-2006, 20:45    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Guten Abend, ich habe da ein kleines Technisches Problem. Das gehört zwar eher in den TDI Bereich aber das geht bei mir ja noch nit.

Und zwar hab ich an nem BKD 2 Liter TDI den Zylinderkopf wegen dem Wasserproblem gewechselt. Soweit so gut. Motor gestartet und läuft erst etwas holperig dann normal.
Nach 10-15 min Warmlaufen und entlüften des Kühlsystems Probefahrt. Dabei dann beim beschleunigen sehr starkes Ruckeln keine Leistung Motor aus. Mit viel orgeln und vollgasgeben sprang er dann wieder an und ich konnte zurück in die Werkstatt hoppeln.
5052 dran gemacht und kein Fehler drin. Leerlaufruheregelung geprüft: 1 Zyl: -2 und 4 Zyl + 2.8. Also regeln sich die beiden gegeneinander aus. Soweit so schlecht. Alles nochmal geprüft:
Steuerzeiten,Korrekter Sitz der PD Einheiten,Dichtringe nochmals erneuert,Testweise ne andere Tandempumpe eingebaut , das Mischrohr im Kopf auf korrekten Sitz geprüft. Fakt ist: Wenn ich die Rücklaufleitung zu halte geht die Leerlaufruheregelung in den Normalbereich und der Motor läuft einwandfrei.

Meine Vermutung: der AT Zylinderkopf hat irgendwo in den Kanälen nen defekt und der Vorförderdruck geht verloren.

Was meint ihr dazu?
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag15-10-2006, 12:07    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Keiner eine Idee?? icon_sad.gif
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11139
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag15-10-2006, 13:13    Titel: Re: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Skoda Doc hat folgendes geschrieben:
Meine Vermutung: der AT Zylinderkopf hat irgendwo in den Kanälen nen defekt und der Vorförderdruck geht verloren.

Was meint ihr dazu?

Ja, erscheint mir denkbar.
Der Vorförderdruck läßt sich ohne Riesenaufwand an der Pumpe direkt messen.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag15-10-2006, 13:55    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Hab ich ja. Der Druck ist zu gering. Alle Maßnahmen die man bei zuwenig Druck machen soll hab ich gemacht. Oder fällt dir nochwas ein ausser O Ringe und Tandempumpe? Vorförderdruck von der Pumpe im Tank ist auch i.o.
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
tdi pumpe düse
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2006, 14:20    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Hallo, habe mal darüber einen Artikel verfasst der dieses Problem beschreibt, finde ihn leider gerade nicht wieder hier im Forum.

Viele grüße
Nach oben
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag15-10-2006, 14:30    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Worum gings da genau?
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Audi A4
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 30.09.2006
Beiträge: 41
Karma: +2 / -4   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2006, 14:30    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Hallo tdi pumpe düse,
meinst Du diesen Beitrag?: http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=3285
Gruß Günther


Zuletzt bearbeitet am 15-10-2006, 14:38, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
tdi pumpe düse
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-10-2006, 14:37    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Es ging darum wie man die tandempumpe prüft, bzw. die Drücke und so.
Nach oben
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag15-10-2006, 14:41    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Ok habs gefunden. werd ich mal testen
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

BM gefällt das.
Beitrag18-10-2006, 20:03    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

So ich hab gestern mal ansatzweise Zeit gefunden und festgestellt das je wärmer der Motor wird umso schlechter wird die Sache mit dem Ruckeln. Die Tandempumpe ist i.o.

Da ich den Zylinderkopf nicht umgebaut habe sondern ein Kollege der jetzt im Urlaub ist muss ich alle Möglichkeiten durchgehen.

Werde morgen nochmal die PD Einheiten ausbauen und den Sitz in dem neuen Kopf prüfen und dann die Düsen anhand der geänderten Einbauanleitung (gibt sogar extra nen Filmchen von Audi dafür) einbauen.

Diese Einbauanleitung haben die Ing. von VW Audi extra rausgebracht um das schlechte Kaltstartverhalten und das Leerlaufproblem in den Griff zu kriegen. Bin mal gespannt obs klappt.
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1861
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag18-10-2006, 20:49    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Zitat:
Diese Einbauanleitung haben die Ing. von VW Audi extra rausgebracht um das schlechte Kaltstartverhalten und das Leerlaufproblem in den Griff zu kriegen. Bin mal gespannt obs klappt.


Wäre nicht schlecht, wenn du die Anleitung sinngemäß in Form eines Beitrags verfassen könntest, oder steht das schon irgendwo?
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag18-10-2006, 21:31    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

BM hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Diese Einbauanleitung haben die Ing. von VW Audi extra rausgebracht um das schlechte Kaltstartverhalten und das Leerlaufproblem in den Griff zu kriegen. Bin mal gespannt obs klappt.


Wäre nicht schlecht, wenn du die Anleitung sinngemäß in Form eines Beitrags verfassen könntest, oder steht das schon irgendwo?


Ja kein Problem. Is nicht viel anders als sonst.

Man soll jetzt die PDE mit dem Werkzeug womit man früher die Ventilfedern runtergedrückt hat in den Kopf drücken und gedrückt halten bis man die Schrauben bis zum Anschlag reingedreht hat.
Es gab wohl viele Montagefehler weil die Mechaniker die PDE´s mit den Schrauben reingezogen haben und dadurch saßen die PDE´s dann schief und es gab ein Leck zwischen Vor und Rücklauf.
Kann sein das viele das schon kennen aber bei Skoda kommt sowas immer erst gaanz zum Schluss an. Haben gestern nen Paket gekriegt mit den neuesten Änderungen (ja bei uns gibts noch keine ELSA) und siehe da da war auch die geänderte Einbauanleitung drin.
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Skoda Doc
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 18.01.2006
Beiträge: 47
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Malsfeld

Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag20-10-2006, 18:56    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

So Motor läuft. Habe die PDE´s nochmal ausgebaut und die Dichtflächen und die Düsensitze geprüft. Mit dem Endoskop konnte man dann kleine Metallspäne auf dem Sitz der PDE´s im Kopf erkennen. Diese stammen wahrscheinlich von der Überarbeitung des Kopfes. Ist ja schon ein Austauschkopf. Ausserdem konnte man an 2 Zylindern schlecht gefräste Kraftstoffkanäle sehen. Habe dann noch die Tandempumpe ausgebaut und die beiden Spritkanäle ordentlich gespült und ausgeblasen. Dann die PDE´s nach Anleitung (wobei man sich das runterdrücken mit dem Ventilfederhebel sparen kann) wieder eingebaut und korrekt festgezogen.
Nach dem entlüften mit dem Tester lief er dann einwandfrei.

Also unbedingt 1000% auf Sauberkeit achten bei sowas. Die Späne waren mit bloßem Auge kaum zu sehen.
97´Golf Variant Joker AFN
03´Bora ARL UK Import
93´Mitsubishi GTO UK Import
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11139
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag20-10-2006, 19:06    Titel: BKD springt schlecht an ruckelt nach Kopftausch Antworten mit Zitat

Prima, danke für das Feedback icon_smile.gif
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge TDI springt schlecht an Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an, dreht nach Start hoch Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Touran ruckelt Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge AFN springt schlecht, an ruckelt,verbrauch MFA niedrig Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Polo 9N 1.4TDI, springt schlecht an, ruckelt, geht aus Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge TDI springt schlecht an nach Standzeit Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge BMW E90 320d springt nach Standzeit schlecht an Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.