VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Autor Nachricht
tdi_power



KFZ-Schrauber seit: 24.09.2005
Beiträge: 72
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-11-2007, 22:55    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Welcher TDI motor ist für euch der bester motor im vw/audi konzern??
meine wahl fällt auf den 110ps AFN,Gefolgt vom 130ps AVF

bitte um eure meinung

mfg u.k
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
majesty78
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-11-2007, 23:30    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Den V10 TDI finde ich technisch gesehen faszinierend und mutig von VW ihn zu bauen.
In der oberen Mittelklasse finde ich den neuen V6 TDI mit 3 Liter Hubraum sehr schön und kraftvoll zu fahren. Und vom Geräuschkomfort wegen CR sicher ein weiter Schritt nach vorne im Vergleich zu PD. Die mechanische Standfestigkeit bezüglich Tuning finde ich auch 'interessant'.
In meiner 'kleinen' Klasse finde ich den ASZ den ich aktuell fahre auch nicht schlecht, wer hätte gedacht, über 100PS pro Liter Hubraum aus nem Diesel zu holen...


Liebe Grüße Alexander
Nach oben
Tagessuppe
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Tagessuppe

KFZ-Schrauber seit: 13.11.2002
Beiträge: 1114
Karma: +20 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Wien
2001 Audi A2 Verbrauch
VCDS/Reparatur Support

Beitrag11-11-2007, 23:40    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

In Anbetracht der Deffektanfaelligkeit ist in meinen Augen der AGR der Beste.
Hab bei dem noch nie von Zylinderkopf problemen oder Motorschaeden gehoert.
Na klar, werdet ihr denken, hat ja nur 90PS.
Aber selbst mein auf 125PS Getunter AGR zeigt nach 283tkm keine Ermuedungserscheinungen.

Aber Technisch gesenen hat es mir der 3.0 TDI angetahn.
Einzig der derzeitige Dieselpreis spricht fuer mich gegen eine neue Beziehung zu ebensolchem.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Jan6K

Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4876
Karma: +107 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag12-11-2007, 8:29    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

HI,

ich vote natuerlich fuer den ASV... der als Euro 3 Nachfolger des AFN und als einer der letzten VE gute Voraussetzungen hat, diverse Kinderkrankheiten ueberwunden zu haben.

Viele Gruesse,

Jan
1Z5 CFHF / AHB H4D
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Jochen_145
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-11-2007, 9:24    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

ich vote natuerlich fuer den ASV...

Hallo,

ich auch, vor allem, da er eine prima Basis für den Einstieg in die Verständlichkeit der Diesel-Motor Steuerung ist.

als einer der letzten VE gute Voraussetzungen hat, diverse Kinderkrankheiten ueberwunden zu haben

@ Jan
das ist grantiert, weil es ein Seat-Motor und kein VW ist icon_twisted.gif icon_lol.gif

*duck und weg*

Mit schelmischen Gruss Jochen
Nach oben
mserge
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 20.06.2005
Beiträge: 923
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Luxemburg

VCDS/Reparatur Support

Beitrag12-11-2007, 11:57    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Der alte 5 Zylinder TDI ist für mich der Beste Diesel den es bis jetzt gab. Wie gut die Neuen sind, sehen wir erst wenn sie 10 Jahre und 300tkm runter haben:-)
A4 Avant 2,5 tdi 110kw; AFB; BJ2000
4 neue Nockenwellen bei 135 tkm!!
neuer Turbo bei 200.000km
neue ESP bei 216.000km
verkauft mit 225000tkm
jetzt Renault Espace 2,0 dci 172 Initiale BJ2012
Clio 2 RS 170 PS BJ2003
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1214
Karma: +352 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag12-11-2007, 19:41    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

AFN, bin kurz vor 400tkm
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Stefan-TDI
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.08.2007
Beiträge: 85
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bodensee
1997 Volkswagen Golf
Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-11-2007, 21:30    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Der aktuelle 3.0 V6 ist schon geil.... Wobei ich mich über meinen AF auch nicht beklagen kann. Ganz nett fand ich den 130PS Pumpedüse im alten A3.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
leo_b
Blaumann
Blaumann
Avatar-leo_b

KFZ-Schrauber seit: 03.02.2005
Beiträge: 145
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Hamburg

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-11-2007, 18:18    Titel: mein bescheidenes urteil ... Antworten mit Zitat

... ist dieses motörchen:
klick mich:

http://www.autoblog.com/2005/12/13/audi-v12-tdi-a-quantum-leap-in-diesel-technology/


gruß leo

Mein Bussi: Trapo, 7/1999, Kombi L, 8 Sitze, Indianblau, 88PS (65kW) TDI, MKB: AJT, GKB: DUJ, mit kleinem LLK, 340000km
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Arno
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-11-2007, 0:28    Titel: Re: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Welcher TDI motor ist für euch der bester motor im vw/audi konzern??

Nun ja, die Frage lässt einem schon einiges an Interpretationsspielraum offen. Die Antwort(en) darauf hängen doch stark von den individuellen Prioritäten und Anforderungen an ein TDI-Triebwerk ab.

Was Zuverlässigkeit, Verbrauch, Wartbarkeit und Unterhaltskosten betrifft (meine Prioritäten icon_wink.gif ), tendiere ich auch zum AFN. Habe allerdings mit anderen TDI´s (außer 1Z/ AHU) relativ wenig Erfahrungswerte. Ich finde der AFN ist trotzdem noch immer ein guter TDI auch wenn die Karosserie außenrum bei mir schon etwas betagt ist icon_redface.gif .
Nach oben
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5949
Karma: +249 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-11-2007, 8:01    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Ich kann hier nur für den ASZ, AVF und AMF sprechen, da ich diese selber fahre. Bei unserem neuen Passat gibt es noch nicht genug km.

Der AMF ist der 3 Zylinder mit 75 PS. Ein recht ruppiger Geselle, der aber durch ausreichende Fahrleistungen und günstigen Verbrauch besticht (Gefahren im A2 ca. 70tkm, keine Auffälligkeiten)
Der AVF (Passat 3BG 130 PS) ist ein recht passendes Triebwerk für den 3BG, auch wenn die Übersetzung im ersten Gang gewöhnungsbedürftig ist, denn beim Abbiegen mit dem damals neuen Passat habe ich mich mehrfach wie in der Fahrschule gefühlt. Der Motor fährt sich (wer den asz kennt) sehr harmonisch, war 170tkm völlig unauffällig.
Den ASZ bewege ich immer noch, inzwischen etwa 110tkm. Der Motor ist sicher gewöhnungsbedürftig mit seiner Leistungsentfaltung, wenn man mit umgehen kann, aber ein schönes Triebwerk. Er kann recht sparsam bewegt werden (das ERF und DRW Getriebe im Golf / A3 haben ellenlage Übersetzungen) aber auch recht zügig gefahren werden.
Mein ASZ hat noch kein Problem gehabt, selbst die Bremsen sind noch die ersten (ok ich fahre nicht sportlich, eher sparsam). Lediglich ein ab und an setsames Gefühl im Kupplungspedal nach langen STrecken lässt mich etwas aufhorchen, hat aber keine Auswirkungen derzeit.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
albi
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.10.2007
Beiträge: 17
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Aschaffenburg

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Uli S. gefällt das.
Beitrag14-11-2007, 16:45    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

Also, mein Nachbar hat auf seinem 35i mit dem 110 PS Motor (wird wohl ein AFN sein) sage und schreibe schon 520 tsd. (in Worten: fünfhundertzwanzig) drauf und außer dass der 5. Gang schon seit einiger Zeit defekt ist, läuft der noch tadellos und musste noch nie zur Reparatur! (Verschleißteile natürlich ausgenommen) ....... und es ist kein Taxi.
Ich selbst hatte auf meinem 35i mit 1Z Motor 370 tsd. drauf bis mir ihn jemand hinten 10 cm kürzer machte (aber ich bin mir sicher er läuft immernoch irgendwo in Osteuropa).
der Wagen meines Bruders mit 1Z Motor marschiert auch langsam auf die 400 tsd. zu.
Und mein jetziger ATJ steht im jugendlichen Alter von 230 tsd. halb zerlegt in der Garage (ZKD undicht, Korrossion in einem Zylinder, Auflagefläche für die ZKD am Block muss geplant werden, da die ZKD zu tiefe Spuren hinterlassen hat).
Also der Fahrspass mit den PD ist natürlich aufgrund des Drehmomentverlaufes schon irgendwie besser (zumindest bei meinem ATJ ist das Drehmoment auch ohne Chiptuning einfach klasse) aber in Sachen Haltbarkeit bin ich schon ein wenig enttäuscht.
Meine Reihenfolge also 1. AFN, 2. 1Z/AHU, dann die NEUEREN PD
Passat Variant TDI Bj. 2000 6-Gang MKB: ATJ; 320 tsd. km; Ziel : mind. 400 tsd. km
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
pa-mm6
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2006
Beiträge: 293
Karma: +1 / -1   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag14-11-2007, 21:58    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

DEr best ist für mich natürlich der ARL 150 Ps 1.9 . Mit Chip absolute Leistung bei ca. 7 l Verbraucht.Bisher mit dem Motor keine Probleme 120tkm

MFG
Audi A4 B8 2.0 Quattro caha
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
siliconsensing
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 10.01.2006
Beiträge: 37
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag15-11-2007, 11:22    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

meine Wahl AHF-> bereits 360tkm mit chip auf 350Nm/150ps noch 1.Kupplung und nur Ölwechseln!!!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
sinopdog
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 11.10.2006
Beiträge: 23
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-11-2007, 22:43    Titel: Welcher TDI motor ist der beste im Vw/Audi konzern Antworten mit Zitat

h
für mich wäre auch der 150 arl eine gute wahl,hätte er nicht ab und zu seine ruckel probleme.Hätte ich den arl nicht wäre ich auf die alte 110 ps variante umgestiegen.
Für mich einer der besten in Standfestigkeit.Die fahren und fahren.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Lenkradspiel Audi A3 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Dröhngeräusche Audi A3 8P Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur am Audi A3 Fachartikel
Keine neuen Beiträge Welcher PD Motor ist der "beste"? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Audi a6 ake motor einspritzpumpe Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Afn-Motor in Audi 80 B4 Tdi mit 1z-motor einbauen?? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Fehlercode 2211 1T motor Audi 100TDI On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.