OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

A3 (8P) - Lenkung codieren nicht möglich wegen S3 im RNS-E?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Autor Nachricht
NoSleep



KFZ-Schrauber seit: 19.04.2010
Beiträge: 9
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag19-04-2010, 17:56    Titel: A3 (8P) - Lenkung codieren nicht möglich wegen S3 im RNS-E? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich musste wegen einem Defekt das Lenkgetriebe bei meinem A3 08/2005 2.0TFSI DSG FWD tauschen lassen.
Leider konnte die Werkstatt die neue Lenkung (Tausch Generation 2 auf Generation 3) nicht im Fahrzeug codieren.
Als sie die Codierung des S3 versuchten, klappte dies aber anstandslos.

Ich hatte vorher mittels VCDS im RNS-E den Startbildschirm auf das S3-Logo umgestellt.
Ist es möglich, dass durch diese Anpassung im RNS-E das GESAMTE FAHRZEUG auf S3 codiert wurde und somit eine Anpassung der normalen Lenkkennlinien des A3 fehl schlägt?

Ich frage deshalb, weil es ein Garantietausch ist und die Werkstatt mir nun den Arbeitsmehraufwand (1,5h) in Rechnung stellen möchte.

Können durch die Navi-S3-Codierung eventuell noch weitere Probleme im Zusammenspiel der Steuergeräte auftreten?
Ist das gesamte Fahrzeug jetzt auf S3 codiert? Welche Auswirkungen hat das?


Vielen Dank


Robert
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag20-04-2010, 0:09    Titel: A3 (8P) - Lenkung codieren nicht möglich wegen S3 im RNS-E? Antworten mit Zitat

Zitat:
Ist das gesamte Fahrzeug jetzt auf S3 codiert?

Wenn Du nur im Navi geändert hast sicher nicht!

Poste doch mal einen kompletten Scan des Fahrzeugs.

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
NoSleep



KFZ-Schrauber seit: 19.04.2010
Beiträge: 9
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag20-04-2010, 10:57    Titel: A3 (8P) - Lenkung codieren nicht möglich wegen S3 im RNS-E? Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » OBD und Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Tagfahrlicht codieren mit VCDS - grundsätzliche Arbeitsweise Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge A4 8E2/8E5 - diverse Fehlerspeichermeldungen möglich Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge G40 Ausbau ohne Zahnriemenwechsel am AXR möglich? Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge T5 GP D(?)LWR 6R0 907 357 codieren überhaupt möglich? OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Kopfdichtungsschaden wegen 36 PS mehr möglich? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Longlife codieren möglich? AXR 2006" Landessetzung Pole Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Motorsteuergerät geht nicht auf Schaltgetriebe codieren OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.