VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag22-07-2011, 19:25    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo Schrauber!
Habe am Wochenende an meinem Fahrzeug ein original PTC Element nachgerüstet, hat soweit gut geklappt.

Leider werden die beiden Relais für kleine u große Heizleistung nicht angesteuert, obwohl

laut VCD

(409-0-Freeware Version -- Nicht Aktivierbar )

alle Abschaltbedingungen im Meßwertblock 16 auf 0 waren- bis auf das 1. Bit- welches
laut Labelfile nicht relevant ist.
Auszug aus Labelfile 038-906-019-ASZ.lbl:

016,0,Zusatzheizung
016,1,Generator-,last [%],Sollwert: 5...95 %
016,2,Abschalt-,bedingungen,siehe Label-File
; xxxxxxx1 - Kühlmitteltemp. > 70 °C ODER Ansauglufttemp. > 5 °C
; xxxxxx1x - Generator defekt
; xxxxx1xx - Batteriespannung < 9 V
; xxxx1xxx - Motordrehzahl < 800/min
; xxx1xxxx - Motorstart innerhalb der letzten 10 Sekunden
; xx1xxxxx - Geber f. Kühlmitteltemp ODER Saugrohrtemp. defekt
; x1xxxxxx - Heizanforderung
; 1xxxxxxx - nicht beachten
016,3,Schalt-,ausgang,siehe Label-File
; xxxxxxx1 - Relais für kleine Heizleistung EIN
; xxxxxx1x - Relais für grosse Heizleistung EIN

Im Block 16,3 bleiben die Bits auf 0 stehen und auch mittels eingeschleifter Prüflampe wird
kein Strom durchgeschaltet.

Ich hoffe auf Tips, wo ich weitersuchen kann.

Besten Dank!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 21:35, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2720
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag23-07-2011, 1:48    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

PTC-Heizelement? beim ASZ? du meinst wohl eher den Wasserflansch mit 3 Glühkerzen oder?

Normal wird der Zuheizer beim PD-TDI erst unterhalb von 5°C angesteuert, und nicht entweder Kühlmittel kleiner 70°C oder Außentemperatur...

daher scheint das so seine Richtigkeit zu haben.


VCDS-Freeware wird hier übrigens nicht supportet, bitte für VCDS-Fragen gemäß bestehender Forenregeln ein Interface des Shop- und Forenbetreibers verwenden oder aber beim Verkäufer des Kabels für die Freeware Support einholen.

Bitte denk da beim nächsten Beitrag dran, ohne gültige Lizenz kriegst du hier sonst keinen Support zu Fragen rund um die Diagnose.

Grüße
Georg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-07-2011, 9:27    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo!
Bisher bin ich davon ausgegangen, daß die legalen Freewareversionen hier kein Tabu sind.
Vielleicht kann Rainer das bestätigen oder klarstellen?

Zum Thema: Es handelt sich tatsächlich um das PTC Luftheizelement, welches auch in den Modellen Polo, Fabia und Ibiza mit deutscher Ausstattung verbaut sind. Ich habe aus aus einem baugleichen Ibiza Unfallfahrzeug ausgebaut und bei mir eingebaut.
Laut VCDS waren alle Bedingungen erfüllt - der Außentemperaturfühler lag in der Gefriertruhe- trotzdem wurden die Relais nicht angesteuert.
Weiß jemand etwas über das 1. Bit, welches laut Labelfile nicht beachtet werden braucht. Dieses Bit stand allein bei 1, alle anderen sieben Bit lagen auf 0. Nach meinem Verständnis hätten die Relais angesteuert werden müssen.

Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 23-07-2011, 9:52, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16202
Karma: +311 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-07-2011, 13:04    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo,

die Freeware bzw. VCDS-Lite war bisher ein Sonderfall. Die "Linie", wie das mit dem VCDS Support gehandhabt wird, hat sich in der Vergangenheit mehrfach geändert.

Zugunsten besserer/sinnvollerer Zeitaufteilung und zur Vermeidung überflüssiger Arbeit und Diskussionen ist es seit kurzem so, dass keine neuen Benutzer ohne gültige VCDS Lizenz möglich sind.
Denn ausgerechnet diejenigen, die nichtmal VCDS besitzen haben, entweder aus Geiz (diverse Anbieter bieten kostenpflichtigen Support per Tel. und/oder Forum) oder mangels Möglichkeit, hier (alles gratis) ausgiebig getextet. Leider überwiegend zu längst beantworteten Fragestellungen.
Der "Nutzen" für andere Forenteilnehmen bezüglich interessanter neuer Themen, Fahrzeuge etc. geht so gegen Null.

Wenn nun noch endlose Diskussionen und Beschimpfungen per PN, warum hier nicht gratis geholfen wird oder Fragen einfach in den Raum geworfen werden ohne ersthaftes Interesse zu Mitarbeit/Fehlersuche überhand nehmen, gibts eben für Leute ohne VCDS Lizenz nichts mehr, ganz einfach.

Ich denke jeder von uns muss zusehen, dass am Monatsende der Kühlschrank wieder aufgefüllt ist und wenn die Nutzung, ja Forderung kostenloser Dienste durch Dritte überhand nimmt muss man das eben unterbinden.

Wie genau das weiter gehandhabt wird ist im Fluss, muss man sehen was sich wie bewährt.

Um zur Fragestellung zurückzukommen: Es gibt ja auch keine Anforderung für das Zuheizen, Du sagst ja selbst, dass in 16.2 bis auf das irrelevante Bit alles auf 0 war. icon_smile.gif
Entweder war es also nicht kalt genug oder der entsprechende Temperatursensor hat falsche Werte gemessen. Im Juli dürften Temperaturen unter 5°C eher selten sein. icon_wink.gif

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2720
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag23-07-2011, 13:06    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Entschuldige,

du hast ja eine Freeware... und die aktuelle Regelung war mir unbekannt, ich bin mich mal eine Runde schämen... icon_redface.gif
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
PD90
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 14.06.2008
Beiträge: 54
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


Registrierter VCDS Benutzer

Beitrag23-07-2011, 13:27    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Also wenn der Außentemperaturfühler in der Kühltruhe liegt sollte die angezeigte
Außentemperatur kalt genug sein...
Aber scheinbar hast Du auch keine Heizungsanforderung, dazu muss (zumindest bei der Climatic)
der Temperaturwahlschalter weg vom Kaltanschlag (dreh mal auf Mitte bzw. max. Heiß!) UND
das Gebläse auf min. Stufe 1 (also EIN)
Weiters musst Du schauen ob Dein Innenraum nicht auch zu heiß ist, denn sonst wird´s auch
bei max. eingestellter Innenraumsolltemperatur schwierig mit der Heizungsanforderung...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-07-2011, 15:48    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo, nochmals zur Klarstellung aus meiner Sicht:
Alle Einschaltbedingungen sind dann erfüllt, wenn alle 7 Bits auf 0 gesprungen sind. Oder anders ausgedrückt, die Abschaltbedingungen sind dann erfüllt,wenn nur eins der Sieben Bits auf 1 steht. Ich konnte ja quasi live mitverfolgen wie die noch fehlenden Bits durch mein Zutun von Bit 1 auf Bit 0 gesprungen sind.
Also am Anfang Zündung ein, es fehlten die Freigaben für:
1. Motordrehzahl < 800/min (Bit 1)
2. Motorstart innerhalb der letzten 10 Sekunden(Bit 1)
3. Heizanforderung (Bit 1)
Außerdem war die Generatorlast in dem Moment nicht zwischen 5%-95%
Logische Folge: Heizung aus.

Dann Motorstart und die Bits für Motordrehzahl und Motorstart sprangen auf 0.
Generatorlast war jetzt auch im grünen Bereich. Gebläse lief.

Jetzt fehlte nur noch das Bit für Heizungsanforderung, dieses sprang dann, nachdem ich die
Wuschtemperatur der Climatronic hochdrehte, bei ca 27 Grad von Bit 1 auf Bit 0.
Als logische Folge hatte ich erwartet, das jetzt im Im Block 16,3 mindestens das Bit für kleine Heizungsanforderung von 0 (aus) auf 1 (ein) springt.
Leider erwies sich meine Erwartung als Trugschluss.

Es geht mir jetzt nicht darum zu diskutieren, ob die Außentemperatur nicht kalt genug oder die Kühlwassertemperatur zu heiß oder die Heizungsanforderung nicht gegeben war.
Laut VCDS waren alle Bedingungen erfüllt, aber trotzdem wurde kein Relaisausgang geschaltet.
Wer hat noch Ideen und kann mir helfen das Problem zu lösen?
Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 23-07-2011, 15:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16202
Karma: +311 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-07-2011, 16:29    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Zitat:
Laut VCDS waren alle Bedingungen erfüllt, aber trotzdem wurde kein Relaisausgang geschaltet.

Frage doch mal die Applikateure bei Seat warum das STG das macht icon_wink.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag23-07-2011, 20:51    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Was hat das eine mit dem anderen zutun? Deine nachgerüstete Heizwendel icon_lol.gif ist für die Innenraumlufttemperatur. Das hat nix mit Zusatzheizg. über das MSG zu tun.
Wohl eher Lastmanagment Bordnetzstg.
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.


Zuletzt bearbeitet am 23-07-2011, 21:08, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16202
Karma: +311 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-07-2011, 21:23    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Da hat er Recht, hatte ich auch übersehen. icon_smile.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-07-2011, 22:25    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo!
Erstmal Danke für die Antworten.
Ich habe den passenden Stromlaufplan vorliegen und habe danach meine Verkabelung verlegt.
Auch demnach gehen die beiden Steuerkabel mit icon_smile_thumb_up.gif2 V vom Potentialverteiler kommend zu den beiden Relais J 359 für kleine Heizleistung (Relais 53 ) und Relais J 360 für große Heizleistung ( Relais 100 ) und von dort über die Anschlußpins 21 und 22 zum Motorsteuergerät.
Das Motorsteuergerät schaltet dann normalerweise die beiden Pins auf Masse.
Die 3 Hauptstromkabel werden dann vom Potentialverteiler kommend über die beiden Relais
und 3 Sicherungen zum Zusatzheizelement Z35 geschaltet
Die Leistungsverteilung erfolgt dann folgendermaßen:

Pin 21 durchgeschaltet,(Bit1) Pin22 abgeschaltet (Bit 0)-kleine Heizleistung. 1von 3 Heizelementen in Betrieb
Pin 21 abgeschaltet,(Bit0) Pin22 durchgeschaltet (Bit 1)-mittlere Heizleistung. 2 von 3 in Betrieb.
Pin 21 durchgeschaltet,(Bit1) Pin22 durchgeschaltetgeschaltet (Bit 1)-große Heizleistung. 3 Heizelemente in Betrieb.

Ob das Steuergerät für Bordnetz ( Lastmanagement ) da auch noch mitmischt kann ich nicht erkennen.

Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 6:43, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3590
Karma: +99 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag24-07-2011, 11:58    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Servus beinander!
RedR32 hat folgendes geschrieben:
Was hat das eine mit dem anderen zutun? Deine nachgerüstete Heizwendel icon_lol.gif ist für die Innenraumlufttemperatur. Das hat nix mit Zusatzheizg. über das MSG zu tun.
Wohl eher Lastmanagment Bordnetzstg.

@GerdKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Gerd:
Du verwechselst hier sicher nicht den (el.) GSK-Zuheizer im Kühlwasser-ZK-Flansch (Richtung Wärmetauscher) mit dem ebenfalls zweistufigen PTC-ZusatzheizELEMENT?

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-07-2011, 14:18    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo!
Nein, ich verwechsele da nichts.
Habe das Baby persönlich aus dem baugleichen Unfallfahrzeug (Seitenschaden,wirtschaftlicher Totalschaden ) meines Kumpels aus- und bei mir eingebaut.
Sitzt jetzt wieder im Luftkasten der Climatronic unter dem Armaturenbrett. Meine Hoffnung, daß wenigstens die Verkabelung in meinem Fahrzeug vorbereitet ist erfüllte sich leider nicht.
Deshalb mußte ich mich erstmal intensiv mit den Stromlaufplänen und Steuergeräten auseinandersetzen. Eine große Hilfe waren hier die SSP 263, Kapitel Heizung-Klima und 265, Fahrzeugelektrik im VW Polo.

Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 14:19, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-07-2011, 16:24    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo, habe jetzt eine neue Spur,der ich gleich morgen nachgehe.
Und zwar bin ich davon ausgegangen, daß die Generatorlast zw. 5% und 95% liegen muß, damit das Z35 angesteuert wird. Ich habe mich da vom Labelfile Block 16,1 irritieren lassen.
Dabei steht doch im SSP ganz klar: Generatorlast nicht über 50%
Und jetzt kommts: Ich habe schon seit Wochen sporadisch Schwierigkeiten mit dem Generator. Manchmal leuchtet die Ladekontollleuchte im Stand, erst bei Drehzahlerhöhung
steigt die Spannungsanzeige in Kombi von 12 Volt auf 14,2 Volt.
Als ich die Generatorlast ausgelesen habe lag diese im Stand bei 70%, obwohl außer Gebläse und Radio keine zusätzlichen Verbraucher eingeschaltet waren. Auch auf Probefahrt ändert sich die Last nicht groß, auf jeden Fall > 50%
Da besteht doch ein Zusammenhang....

Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 25-07-2011, 22:29, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag24-07-2011, 17:10    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

kleingeld hat folgendes geschrieben:
Hallo!
Nein, ich verwechsele da nichts.
Meine Hoffnung, daß wenigstens die Verkabelung in meinem Fahrzeug vorbereitet ist erfüllte sich leider nicht.

Grüße!

Gerd


Hi, gerd, da geht das Problem schon los. Hast du die elektronisch geregelte Klimaanlage?
Ich habe bei unseren ATD mal nachgeschaut, eine Kühlmittelbeheizung mittels der Glühstiftkerzen im Wasserflansch hat der nicht icon_eek.gif ,eventuell auch aufgrund der beengten Platzverhältnisse im Ibi. Mich fragts dann, wie der große 1,9er ohne Last auf Temp. kommt? Einzig die AGR als Hilfsmittel? Das glaube ich fast nich.
Sollte etwa das PTC Heizelement auch den Heizungswärmetauscher und somit das Kühlmittel anheizen? Dann hätte natürlich auch das MSG da was zu sagen, in puncto Zusatzheizung, und ich dazugelernt icon_wink.gif
@kleingeldKFZ-Schrauber Profil anzeigen: kleingeld Ist das Heizelement dem Wärmetauscher vor-oder nachgeschaltet?
Vielleicht ist eben dein Ibi nur für warme Klimazonen vorgesehen icon_confused.gif
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 18:25, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag24-07-2011, 17:14    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

kleingeld hat folgendes geschrieben:
Hallo, habe jetzt eine neue Spur,der ich gleich morgen nachgehe.

Und jetzt kommts: Ich habe schon seit Wochen sporadisch Schwierigkeiten mit dem Generator. Manchmal leuchtet die Ladekontollleuchte im Stand, erst bei Drehzahlerhöhung
steigt die Spannungsanzeige in Kombi von 12 Volt auf 14,2 Volt.


Grüße!

Gerd

Solche Probleme hatte ich auchmal, allerdings nur eine kurze Zeit, bis sich der Freilauf der Lima komplett zerlegte icon_lol.gif

Stimmt, laut ssp wird die Zusatzheizung die nur der Innenraumerwärmung dient, vom MSG aus geschalten, hätt ich nich gedacht.

Aber wie gesagt, wenn der Kabelbaum nicht passt, kann auch sein das eine andere Climaticbedineinheit verbaut ist.
Jetzt weiß ich nicht, warum es die Option der Kühlmittelbeheizung hier nicht gibt.

LG Ronny
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 20:00, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-07-2011, 20:00    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo Red und alle Andereren!
Ich habe die vollelektronische Climatronic eingebaut.
Das Z35 sitzt im Luftkasten direkt unterhalb des Kühlwasser-Heizungswärmetauschers, nur getrennt durch eine dünne Schaumstoffdichtung an den Außenrändern. Also die berühren sich fast. Die Reihenfolge der Luftströmung : erst Wasserwärmetauscher, dann elektrisches Heizelement.

Eine indirekte Wärmeübertragung wäre möglich, reicht aus meiner Sicht aber nicht aus das Kühlwasser nennenswert mit zu heizen.

Der Sinn ist einzig im Winter die Scheiben schneller zu enteisen und die Füsse warm zu machen.
Bei normalen Wintertemperaturen um 0 Grad braucht der Ibi so 3 km, bis angewärmte
Luft ausströmt und 10 km bis 90 Grad Kühlmitteltemp im Kombi stehen.
Bei richtig Frost entsprechend länger.
Mein Kumpel wußte übrigens garnicht, das er so ein Teil verbaut hat.
Bei der halbautomatischen Climatic wird die Z35 erst zugeschaltet, wenn die Heizungsanforderung über 80 % aufgedreht wird, das hat er nie getan.
Das Teil sieht aus wie aus dem Laden.

Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag24-07-2011, 20:04    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Ahh, ok, so ist das. Was hast du mit dem nichtpassenden Kabelbaum gemacht?
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-07-2011, 20:09    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber wie gesagt, wenn der Kabelbaum nicht passt, kann auch sein das eine andere Climaticbedineinheit verbaut ist.
Jetzt weiß ich nicht, warum es die Option der Kühlmittelbeheizung hier nicht gibt.
LG Ronny


Was nicht paßt wird passend gemacht.
Der Kabelbaum war kein großes Problem, habe alles aus dem Schlacht-Ibi mitgenommen. icon_wink.gif
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 20:50, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag24-07-2011, 21:01    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

@ Ronny

Hat dein ATD denn die PTC-Zusatzheizung eingebaut?
Merkst du bei Benutzung große Unterschiede?
Wie lange dauert es, bis warme Luft kommt?

Ich würde mich schon freuen, wenn die Scheiben deutlich schneller frei sind.
Erfahrungen von anderen Usern sind selbstverständlich auch erwünscht.
Grüße!

Gerd

PS: Wie füge ich ein Zitat ein. ist gerade oben in die Hose gegangen.
Edit. jetzt paßt das Zitat , keine Ahnung warum
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 24-07-2011, 21:04, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag24-07-2011, 22:03    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Ja unser ATD hat das PTC-Element definitiv eingebaut, habe ich bei Seat im AKTE nachschauen lassen, es wird im Winter o. eben bei kalten Außentemperaturen binnen zwei min schon recht warm, was sonst meine Vorgängermöhren nich geschafft haben. Der spürbare Unterschied ist der Wärmegewinn, den mann so nach ca 1-2min hat.
Eine Antwort zitieren kannst du indem du am entsprechenden Beitrag oben rechts "Zitat" drückst.
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag25-07-2011, 21:48    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Hallo!
Nachdem ich heute den Spannungsregler gewechselt habe, konnte ich auch die letzte
Bedingung Generatorlast unter 50% erfüllen und das Motorsteuergerät tat das, was ich erhofft hatte. Die beiden Relais werden angesteuert und schalten.
Stecker am Z35 war aber noch abgesteckt.

Allerdings geht die Generatorlast wieder deutlich über 50%, sobald nur Gebläse, Radio
und Abblendlicht dazukommen. Drehzahlerhöhung bis 2000 U/Min bringen dann gerade mal Werte von ca 48% Last. Wenn jetzt noch das Z35 betrieben wird habe ich die perfekte Flip-Flop Anlage.
Werde morgen mal schauen,welcher Generator bei mir verbaut ist. Die ASZ haben laut ETOS 120A. Aber wahrscheinlich nur die Deutschen.
Kann mir jemand sagen, wie die Generatorauslastung einer intakten Lima unter Normalbedingungen aussieht?
Grüße!

Gerd
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet


Zuletzt bearbeitet am 25-07-2011, 21:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1073
Karma: +9 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag25-07-2011, 22:01    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Möglich das die Batterie schwächlich ist, und somit der Generator ständig stark aufladen muss.
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
kleingeld
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 26.03.2007
Beiträge: 33
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Münsterland

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag25-07-2011, 22:17    Titel: PTC Zusatzheizelement Z35 wird nicht angesteuert Antworten mit Zitat

Danke Ronny! icon_smile.gif

Den Ansatz mit der Batterie werde ich mal verfolgen, ist ja nun schon über 8 Jahre und hat
190.000 km problemlos funktioniert.
Kannst du gelegentlich mal bei deinem ATD schauen, was die Generatorlast in Leerlauf
und bei 2000 U/Min macht?
Oder hat jemand Vergleichswertezur Hand?
Über die Suche habe ich schon mal was gefunden,dort wird bei scheinbar intakter Anlage
auch von 50% Last im LL berichtet.
Grüße!

Gerd


Seat Ibiza 130 PS ASZ Bj 2003, Originalzustand, 190.000 km, Partikelfilter, Zusatzheizelement nachgerüstet
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge VW Crafter, Zweitbatterie wird nicht geladen Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge DPF regeneriert nicht Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge 2.7l V6 CR-TDI, Anpassungskanäle funktionieren nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge AGR Ventil wird nicht angesteuert Audi A2 1.2 TDI EDC15 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Wie wird die Wählhebelanzeige beim A4 Bj. 10/96 angesteuert? Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge AGR wird immer voll angesteuert 1Y Motor Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge USB-Interface wird nicht erkannt OBD und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.