VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T (Lösung)

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Autor Nachricht
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1861
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag24-10-2011, 21:59    Titel: autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Antworten mit Zitat

Fahrzeug: Touran aus 2005 mit Xenonlicht.

Folgende Sachlage: Scheinwerfer scheinen beide nur noch 5 Meter weit, also zu tief.
Automatische Regulierung beim einschalten und beim fahren ohne Funktion.

STG 55 ohne Fehlereintrag.

Bei der Stellglieddiagnose reagieren beide Scheinwerfer korrekt.

Im Messwertblock 2 reagieren beide Sensoren auf Nick und Wankbewegungen.

Beide Werte liegen zwischen 75 u. 80%.

Somit liegt nach Labelfile (1T0-907-357.lbl) der Wert für den vorderen Sensor ausserhalb der Tolleranz (wenn die dortigen Angaben stimmen).

Laut RLF sind die Werte bei Erneuerung eines Sensors zu prüfen.

Leider ist das genaue Vorgehen nicht dokumentiert, so daß ich ein wenig im Dunkeln tappe, wie nun und in welcher Abfolge genau vorzugehen ist.
Könnte mir jemand weiterhelfen?
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM


Zuletzt bearbeitet am 18-04-2012, 20:22, insgesamt 4-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 2241
Karma: +230 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag25-10-2011, 12:53    Titel: autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Antworten mit Zitat

Ich würde die Koppelstange zwischen Sensor uns Achse einseitig lösen und Ein- und Ausfedern durch Bewegen am Sensor simulieren. Dabei die Messwertblöcke auf plausibel und gleichmäßig wandernden Wert beobachten (ggf 2. Person).

Gleiches beim zweiten Sensor.

Außerdem schauen, ob sich die Scheinwerfer dabei entsprechend bewegen.

Ich hatte einen Fall in dem die Koppelstange montiert wurde, als der Sensor ca 180° verdreht war. (Der Sensorarm läßt sich 360° drehen). Je weiter das Fahrzeug AUSfederte, desto mehr dachte das STG, dass es EINfederte. Die Logik war also an einer Achse genau verkehrt herum. Insgesamt dachte das STG, das die H-Achse um 20-50mm eingefedert Die Scheinwerfer waren dann entsprechend auch sehr weit runter gedreht.

Grüße
Guste
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10192
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag25-10-2011, 14:22    Titel: autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Antworten mit Zitat

Was sagt denn MWB005, wenn du Menschen und/oder Sandsäcke EINlädst.

Die Werte/Einfederung muss dann ja an beiden Achsen hochgehen.

m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1861
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag25-10-2011, 16:57    Titel: autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Werte/Einfederung muss dann ja an beiden Achsen hochgehen.


Leider nach erfolgloser Grundeinstellung nix mehr. Vorher --> vergessen (Alzheimer lässt grüssen) icon_wink.gif

Das einzigste was ich momentan entnehmen kann ist, das der vordere Sensor bei ca. 80% (Sollwert 12,5 - 50%) liegt, also außerhalb von gut und böse.

So werde ich wohl oder übel vorne beginnen müssen.
Überlege, ob es nicht sinnvoller ist, den vorderen Sensor von vorn herein direkt mit Hebelwerk zu ersetzen, anstatt vorab wilde Suchorgien zu betreiben. Rein optisch ist nichts erkennbar und er reagiert auf Einfederung. Nur die Werte sind halt falsch.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1861
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag31-10-2011, 21:35    Titel: autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Antworten mit Zitat

Mit dem Austausch des vorderen Sensors ist das Problem gelöst.

Den Sensor gibt es als Neuteil bei VW in 2 Varianten. Hersteller ist Hella (OE).

Einmal mit und einmal ohne Gestänge. Preisunterschied: 34,75 EUR für eine kleine Koppelstange und 2 Blechwinkel à la Lopez.

Trotzdem empfehle ich das Teil immer komplett zu erneuern, weil das Gestänge an den Kugelköpfen fest rostet und abbricht.

Als Einzelteil gibt es das nicht einzeln zu kaufen.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM


Zuletzt bearbeitet am 18-04-2012, 20:15, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  

Bewertungen - autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T

Durchschnittsbewertung: 0,00 - schlechteste Bewertung: 0 - beste Bewertung: 0 - Anzahl der Bewertungen: 0 - Bewertungen ansehen

Du bist nicht dazu autorisiert dieses Thema zu bewerten. Danke sagen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Leuchtweitenregulierung, Scheinwerfereinstellung Fachartikel
Keine neuen Beiträge Touran ruckelt Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Touran Fehler Licht (FLA, MDF) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 2,5 tdi autom. Getr. stirbt ab Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leuchtweitenregulierung Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Audi A6 C6 Leuchtweitenregulierung Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge Leuchtweitenregulierung Golf 2 TDI Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.