OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel 1.9TDI AVF - Beiträge 48+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
tobias_
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 17.10.2018
Beiträge: 64
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-12-2018, 10:05    Titel: Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel 1.9TDI AVF Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Schneller Loggen: EDC15 (zu altes Motorsteuergerät) könnte das Problem sein.


Hmm schade dann wird das mit den Logfiles natürlich schwierig... icon_rolleyes.gif
Was haltet ihr vom Pumpe-Düse-Kabelbaum? Ich habe beim Service die VDD ersetzt, äusserlich nichts gesehen und kann mir auch nicht vorstellen dass dabei etwas passiert sein soll bzw der mit dem Verbrauch etwas zu tun haben soll. Aber neulich haben wir bei einem 2.0TDI 16V den PD Kabelbaum gewechselt und der sprang dadurch besser an unr ruckelt weniger...

Vielleicht nützt das bei mir auch was?

Beste Grüsse

Tobias
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
tobias_
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 17.10.2018
Beiträge: 64
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag25-02-2019, 17:48    Titel: Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel 1.9TDI AVF Antworten mit Zitat

Ich schreibe hier auch mal weiter... icon_smile_thumb_up.gif

Problem mit dem Verbrauch besteht nach wie vor, mittlerweile habe ich über 8000km zurückgelegt. PD Elemente wurden eingestellt und PD Kabelbaum getauscht. Temperatursensoren mehrmals auf Plausibilität geprüft. Fehlerspeicher ist nach wie vor leer.

Was mir aber aufgefallen ist:

Wenn ich eine kurze Strecke fahre (ca. 10-15min) das Auto danach hinstelle, auch für mehrere Stunden, ist der Verbrauch danach bei einer längeren Fahrt tiefer. Also beispielsweise das Auto steht einen Tag, am Abend fahre ich 250km --> Verbrauch ca. 6.5 Liter.
Fahre ich aber nachmittags noch eine kurze Strecke und dann abends wieder 250km (Motor beim Start aber nicht einmal mehr handwarm), liegt der Verbrauch bei ca. 6 Litern. Dies ist mir schon mehrmals aufgefallen, deshalb gehe ich nicht von einem Zufall aus. (Wetter, Temperaturen, Reifendruck etc. kann meiner Meinung nach ausgeschlossen werden, da ich genügend vergleichbare "Messungen/Beobachtungen" habe)

Vielleicht hilft ja dieser Hinweis jemandem weiter und schlussendlich mir icon_biggrin.gif

Beste Grüsse aus der sonnigen Schweiz

Tobias


Zuletzt bearbeitet am 25-02-2019, 17:49, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
qwnz



KFZ-Schrauber seit: 13.02.2020
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-02-2020, 9:38    Titel: Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel 1.9TDI AVF Antworten mit Zitat

Sorry, dass ich diesen Thread nach einem Jahr noch mal aus der Versenkung hole, doch mich plagt exakt das gleiche Problem:

A4 B6 1,9 TDI AVF. Zahnriemen / Rollen / Wasserpumpe gewechselt, Synchronisationswinkel auf 0° eingestellt und seitdem messbar höherer Verbrauch. Genau wie beim Themenersteller, ca. 1 Liter / 100 km mehr außerorts, und in der Stadt sogar noch mehr.

Der Motor läuft aber einwandfrei, kein Ruckeln, super Kaltstart, volle Leistung. Alle Messwerte plausibel und unauffällig.

Es ist wie verhext.


Zuletzt bearbeitet am 13-02-2020, 9:39, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 977
Karma: +131 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag13-02-2020, 10:22    Titel: Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel 1.9TDI AVF Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel beim 1,9l PD TDI Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel PD Motor Quereinbau Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel Audi A6 4F, BRE Motor 2.0 TDI PD Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Passat 3B AVF; Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel !?! Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Hilfe!!!! Mehrverbrauch nach Zahnriemenwechsel Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Bora 1.9TDI 110PS ASV Motorschaden nach Zahnriemenwechsel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.