VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel"

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10192
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag05-09-2019, 8:55    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

Hi

ein Nachbar holte sich Hilfe eines befreundeten Werkstattmenschen (einer anderen Marke).

Sie haben den Temperatur-Sensor auf dem DPF des Touran mit BLS Motor rausgeschraubt und eine Dose
Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel"
hineingeblasen.

Dann sollte der Nachbar eine Runde fahren, nachdem sie mit einem BMW- oder anderen Tester eine Regeneration angestoßen haben.

Kennt jemand dieses Procedere ?

Ich glaube, sie wollten damit den inzwischen hohen Aschewert reduzieren. Der Wagen iat 200+ km gelaufen.

Grüße
m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 666
Karma: +27 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-09-2019, 15:14    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

Auf der HP spricht Würg zunächst von Entfernung von Asche und Kohlenstoff, weiter unten nur noch noch Entfernung C.
Auch sprechen Sie von einer neutralen Rezeptur (bei pH 11!).
Das ist also einfach eine deftige Läufe. Punkt.
... "Löst und entfernt Kohlenstoffablagerungen im Partikelfilter
Reinigung ohne Demontage des DPF
Kosteneinsparung, da ggf. kein neuer Partikelfilter eingebaut werden muss (abhängig vom Zustand des Partikelfilters)
Nicht entzündlich
Neutrale, asche- und metallfreie Rezeptur
Rückstandsfreie Verdampfung" ...
Haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm


Zuletzt bearbeitet am 05-09-2019, 15:15, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselmartin
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-dieselmartin

KFZ-Schrauber seit: 13.03.2003
Beiträge: 10192
Karma: +26 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: in der Werkstatt
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-09-2019, 15:25    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

haithamina hat folgendes geschrieben:
Das ist also einfach eine deftige Läufe. Punkt.


Was heisst das ?

Der Zusatz "auch geeignet zum Renigen des AGR Ventils" klingt für mich auch nach "C Ablagerungen lösen".

Aber genau das ist ja NICHT das Problem, wenn man 66g Asche im DPF hat (und 60 haben darf).

Also alles VooDoo ... und dann noch mal eben so den Temp-Sensor rausrupfen ... mutig.

Oder hab ich was übersehen ?

Grüße
m;
Transparency, Teamwork
... there was another T.

I don't know what the fuck it was.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3658
Karma: +480 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-09-2019, 19:32    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

(Öl-)Asche kannst Du nur thermisch (Pyrolyse) oder chemisch zersetzen. Es sind immer Metallverbindungen enthalten. In beiden Fällen müssen die Zersetzungsprodukte irgendwo hin. Filtergängig dürften sie aber nicht sein.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Steffen W
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.07.2008
Beiträge: 1274
Karma: +98 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Altenburg

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag05-09-2019, 20:17    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

Es gibt den Partikelfilterreiniger in Spraydosen auch unter anderen Labeln.Die Versprechungen zwecks Entfernung von Kohlenstoff und auch Asche sind sehr ähnlich.
Ich habe schon den von Cartechni*,den von Pete* und den von Prest* probiert.Als Regenerationshilfe geht das vielleicht.Die Sulfatasche bekommt man auf diese Tour aber nicht heraus.War ja vorher auch klar.Aber die Faulheit halt.:-)Ich hatte nicht viel Lust auf den Filterausbau.Funktionierte natürlich nicht.
Also Sensor raus und die Spraydose per Sprühsonde in den Filter entleeren.Dann ne halbe Stunde stehen lassen,Zwangsregeneration starten und fahren.
Anschliessend Aschewert zurücksetzen.
Die Regenerationsintervalle wurden viel kürzer statt länger.
Also wurde letztlich der DPF ausgebaut und auf klassische Art gereinigt.Da kam jede Menge rotes Zeug raus.Sah aus wie altes Kühlwasser.Die Reinigungsflüssigkeit von Cartechni* und von Prest* sind übrigens auch rot.
Passat Variant BGW 2005
Sharan ASZ 11/03


Zuletzt bearbeitet am 05-09-2019, 20:34, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 666
Karma: +27 / -3   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag05-09-2019, 22:27    Titel: Würth "Partikelfilter-Reiniger Diesel" Antworten mit Zitat

dieselmartin hat folgendes geschrieben:
haithamina hat folgendes geschrieben:
Das ist also einfach eine deftige Läufe. Punkt.


Was heisst das ?
...

Also alles VooDoo ... und dann noch mal eben so den Temp-Sensor rausrupfen ... mutig.

Oder hab ich was übersehen ?

Grüße
m;


Hi Martin, der Autokorrektur hat die "Lauge" nicht gefallen.

Und ja, ist Voodoo, da ein funktionierender DPF, den C selbst los wird. Und bei einem defekten DPF hält die (angeblich erreichte) C Entfernung nicht sonderlich lange.
Haithamina
3G5, 110 kW, DFGA, TGV, Variant HL 2018-
ex 3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015-2018, 108 Tkm
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003-2015, 271 Tkm


Zuletzt bearbeitet am 06-09-2019, 10:29, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2002, Im Radio steht "Transport" Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Praxistest "Rain Shield" von No Touch Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Auflösung "Riss im BKD Zylinderkopf" Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Turbo Problem 1,8T "leider kein Diesel :o)" Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Diesel "verschluckt" sich?? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Diesel "Drosselklappe" Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Diesel-Reiniger Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.