OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Benziner - Motorentechnik
Autor Nachricht
Thomas K
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 07.10.2002
Beiträge: 115
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag27-09-2019, 21:48    Titel: P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wir haben einen VW EOS 2,0T (Bwa Motor) mit ca. 170.000km. Die Software wurde bei ca. 90.000km optimiert und hat seitdem nie Probleme gemacht. Seit kurzem hat er keine Leistung mehr.
Auto lief problemlos, Frau ist morgens auch noch normal gefahren. Kurzer Stopp, danach keine Leistung mehr. Zuhause habe ich den Fehler mit VCDS ausgelesen:

P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten

Fehler gelöscht und Probefahrt gemacht. Leistung weiterhin nicht vorhanden, Fehlermeldung aber nicht mehr aufgetreten. Ladedruck bleibt konstant bei ca. 1000 mbar, Regelung vom N75 bleibt konstant bei 0%. Keine auffälligen Geräusche, kein Rauch aus dem Auspuff.
Was habe ich bisher gemacht?
1) Druckschläuche kontrolliert, sind dicht
2) N75 getauscht, da bei Ausbau (zur Kontrolle) beschädigt. Keine Änderung
3) Druck auf Steuerdose gegeben, Bewegung erkannt
4) Kurbelgehäuse Entlüftung OK.
5) N75 Stellglieddiagnose, takten hörbar
6) SUV wurde bereits vor einiger Zeit ausgebaut und auf Kolben Ausführung umgestellt. Hier war aber auch zuvor nur eine leicht reduzierte Leistung bemerkbar.

Woran könnte es noch liegen? Spannung von Ladedrucksensor konnte ich leider per VCDS nicht messen. Den hätte ich noch im Verdacht. Gestänge zum Wastegate wollte ich mir nochmal genauer ansehen.
Habt ihr noch Ideen?

Grüße
Gruß Thomas

VW EOS 2,0 TSI; BWA; Bj. 06/2006
September 2019 ca. 170.000km

VW Bora Variant, AJM, Bj. 04/2001
04/2016 verkauft mit 378.000km


Zuletzt bearbeitet am 28-09-2019, 7:22, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3432
Karma: +279 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag28-09-2019, 9:48    Titel: P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten Antworten mit Zitat

Moin,
Zitat:
Ladedruck bleibt konstant bei ca. 1000 mbar

Dahinter verbirgt sich des Rätsels Lösung.
Aber zuerst
- Turbine dreht sich frei?
- Wastegate ist in geschlossen-Stellung?
- Ansaugweg ist frei (Luftfilter,..)?

Was Du prüfen mußt:
- den vom MSG erkannten Ladedruck, wenn Du den LD Sensor mit Druck beaufschlagst,
- vor allem wenn da nichts kommt, einzeln den Sensor selbst, die Verkabelung, die Ausgangswerte des MSG, und ggf. die Reaktion des MSG auf variables Signal auf die Signalleitung.
Die Kontaktbelegung des Steckers und des Sensors mit den Sollwerten findest Du im einschlägigen RLF. Vielleicht auch hier im Forum mal suchen.
Was wurde denn beim Tuning gemacht? Ladedruckregelung verändert?
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15611
Karma: +225 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag28-09-2019, 9:52    Titel: P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten Antworten mit Zitat

Zitat:
Ladedruck bleibt konstant bei ca. 1000 mbar


Hallo,

absolut oder relativ zum Umgebungsdruck? Ich vermute Du meinst "kein Ladedruck".
In diesem Fall erstmal den Ansaugschnorchel vom Lader runter und schauen ob mit dem Verdichterrad alles ok ist oder ob es lose drinliegt.
Kannst dann auch die Abgasseite abmachen und schauen, ob mit dem Turbinenrad alles ok ist, das Wastegate schliesst und die Laderwelle nicht gebrochen ist.

Vorher unbedingt schauen, ob nicht einfach ein Ladedruckrohr/-schlauch komplett abgesprungen ist und der Lader ins Leere bläst. Letzteres merkt man eigentlich recht schnell, ein Nachbar an meinem damaligen Wohnort hat es allerdings nie bemerkt. Wenigstens hat er mit seinem Passat das Laub bei mir vor der Tür immer weggeblasen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2


Zuletzt bearbeitet am 28-09-2019, 9:53, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Thomas K
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 07.10.2002
Beiträge: 115
Karma: +3 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag28-09-2019, 11:16    Titel: P0299-02 Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Gruß Thomas

VW EOS 2,0 TSI; BWA; Bj. 06/2006
September 2019 ca. 170.000km

VW Bora Variant, AJM, Bj. 04/2001
04/2016 verkauft mit 378.000km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Benziner - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Ladedruckregelgrenze unterschritten (BLS) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlerhafte Ladedruckregelung Motorkennbuchstabe BRE Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehler am Magnetventil für Ladedruckregelung Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehlercode P0299 - Ladedruckregelung-Regelgrenze unterschr. Benziner - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge T5, Multivan: Ladedruckregelung, Regelgrenze unterschritten Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Regelgrenze unterschritten, AUY Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge A3 BKD Ladedruck Regelgrenze unterschritten Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.