OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

DPF Touran erneuert

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag27-04-2021, 15:43    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hej zusammen,
ich selbst fahre einen AFN-Motor im T3 mit DPF, dafür habe ich mir einst das VCDS gekauft.
Nun geht es um den Wagen meiner Tochter, Touran, 1.9 TDI MKB: BLS Motorlaufleistung 176185 km
Nach erfolgloser Notgeneration, zuletzt Richtung 100 % Beladung, habe ich vor 10 Tagen den DPF erneuert, sowie den Differenzdrucksensor. Danach Asche auf 0 gesetzt und den Sensor angelernt. Den Motor ein paar Minuten laufen lassen, dann ausgelesen, Aschemasse 0, Beladung 9,9 % Daraufhin bin ich ca. 15 km gefahren und erneut ausgelesen. Aschemasse 0 und Beladung 0, zu großer Freude.
Nach einigen Tagen erneut ausgelesen, nun Beladung 2 %, Heute ausgelesen, Aschemasse immer noch 0, Beladungskoeffizient 5,1 %
Jetzt sagen mir einige Dinge nichts. Gefahren bis jetzt ca. 270 km, hauptsächlich Stadt, zwar bis zu 40 km am Tag.
Meine Frage: ist das normal, steigt die Beladung nun nach und nach an und dann regeneriert das Fahrzeug wieder runter im normalen Zyklus, oder gibt es ein kommendes Problem? Habe gelesen alle 500-1000 km geschieht das wohl. Ab welcher Beladung ca. passiert das und wie weit dann wieder runter? Der Zeitraum kommt mir so kurz vor.
Hänge mal ein paar Dateien an.
Danke im voraus für Eure Antworten.



Log-DO-CZ 6119-176180km-Jenny Touran.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-176180km-Jenny Touran.txt
 Dateigröße:  531 Bytes
 Heruntergeladen:  76 mal

Log-DO-CZ 6119-176186-Jenny Touran.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-176186-Jenny Touran.txt
 Dateigröße:  986 Bytes
 Heruntergeladen:  81 mal

Log-DO-CZ 6119-1767186-Jenny Touran.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-1767186-Jenny Touran.txt
 Dateigröße:  997 Bytes
 Heruntergeladen:  75 mal

Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176180km-Jenny Touran.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176180km-Jenny Touran.txt
 Dateigröße:  11,81 KB
 Heruntergeladen:  73 mal


Zuletzt bearbeitet am 27-04-2021, 15:55, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag27-04-2021, 20:03    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hallo,

die Beladung ist wieviel Russ im DPF ist.
Bei entsprechendem Lastzustand kann sich der Wert von selbst wieder verringern (passive Regeneration).
Die aktive Regeneration startet Dein Motorsteuergerät, wenn der Wert eine bestimmte Schwelle übersteigt. Bei der Regeneration wird der Russ verbrannt.

Übrig bleibt die Asche, diese wird mit der Lebensdauer des DPF immer mehr (Aschevolumen, Aschemasse).
Ist sie zu hoch, ist der Filter voll Asche und muss ersetzt oder gereinigt werden:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=24243

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag27-04-2021, 20:13    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hej,
Danke für die schnelle Antwort und den Link.
Der Ablauf war im Prinzip bewusst, ich war nur überrascht, das die Beladung so schnell nach ca. 280 km stieg. Das ist also richtig und die Regeneration startet dann ab einem gewissen Wert. Hatte nur Sorgen, das irgend etwas falsch läuft. Werde in der nächsten Zeit immer mal wieder kontrollieren und hoffe dann ab einem gewissen Punkt einen Rückgang der Beladung zu erkennen. Die Aschemasse/Volumen wird natürlich irgendwann steigen, bis dahin vergeht ja noch Zeit.
Werde in 2-4 Wochen mal ein Update geben.

MfG Ralf

PS. Der DPF ist neu, Firma Ernst, deshalb hatte ich Aschemasse 0 eingegeben. Der Differenzdrucksensor ist der Neue, beides über Bosch bezogen.


Zuletzt bearbeitet am 27-04-2021, 20:20, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag27-04-2021, 20:20    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Ablauf war im Prinzip bewusst, ich war nur überrascht, dass die Beladung so schnell nach ca. 280 km stieg.


Hi,

ist normal. Regeneration beginnt nach meinem Gedächtnis bei irgendwas 40%. Kann mich aber auch irren, bitte um Korrektur wenn es jemand besser weiss, gibt auch jede Menge Beiträge zur Regeneration hier im Forum. icon_wink.gif

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag24-05-2021, 13:26    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hej,
Touran, Bj. 2006; 1,9 TDI; 105 PS,MKB: BLS; ca. 177TSD
ich wollte mich ja noch einmal melden.
Nach unserem Urlaub, wollte ich am Freitag noch einmal den Touran TDI meiner Tochter auslesen. Abends teile Sie mir mit, die DPF-Lampe ist an, Schock. In regelmäßigen Abständen hatte ich folgende Werte ausgelesen, Asche 0, da ja neu, dann Beladung 2%; 5,1%; !2,2%; 21,2; 27,2%. Am Freitag dann 41,4%.
OK dachte ich, Lampe an, jetzt wird er wohl regenerieren,
Zeit seit Erneuerung DPF ca. 1000 km, nichts passierte. Dann Heute ist meine Tochter auf die Autobahn gefahren, 2400 U/min und siehe da, ca. 8 km, Lampe aus. Sie ist dann noch ca. 15 Minuten zurück gefahren.
Gerade ausgelesen, Asche 0, Beladung 9,1%, scheint zu funktionieren, ich dachte nur, er würde auf Beladung Richtung 0 kommen. Ist das normal, oder hätte man noch länger fahren sollen?
Habe noch den Scan und Daten angehangen. Ich glaube, ich muß mich mal mit den loggen der Messwerte befassen. Danke Euch.

MfG Ralf



Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176830km-Je3nny Touran Scan.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176830km-Je3nny Touran Scan.txt
 Dateigröße:  11,89 KB
 Heruntergeladen:  17 mal

Log-DO-CZ 6119-176912-Touran Jenny Messwertblöcke.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-176912-Touran Jenny Messwertblöcke.txt
 Dateigröße:  1,14 KB
 Heruntergeladen:  22 mal

Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176910km-Touran Jenny Scan.txt
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Log-DO-CZ 6119-WVGZZZ1TZ6W246868-176910km-Touran Jenny Scan.txt
 Dateigröße:  12,85 KB
 Heruntergeladen:  14 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
alevuz
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.11.2011
Beiträge: 101
Karma: +22 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Tirol

Premium Support

Beitrag26-05-2021, 10:48    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hallo...
Ohne mich jetzt wirklich auszukennen aber: Gab es nicht mal in der Anfangszeit der VW DPF wirklich die DPF Warnlampe die einem die bevorstehende Regeneration anzeigte und man dann 40 km mit >2500 rpm fahren musste ohne Unterbrechung osä.............und wo man zumindest beim Passat und dem BLE Touareg ein Additiv hatte - SATACEN 25 ?
SG
Manfred
Golf V 2.0 TDI - 4motion (BKD)
Touareg V10 TDI (AYH)
Passat Alltrack - 4motion (CFGC)


Zuletzt bearbeitet am 26-05-2021, 10:50, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag26-05-2021, 19:15    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

alevuz hat folgendes geschrieben:
Hallo...
Ohne mich jetzt wirklich auszukennen aber: Gab es nicht mal in der Anfangszeit der VW DPF wirklich die DPF Warnlampe die einem die bevorstehende Regeneration anzeigte und man dann 40 km mit >2500 rpm fahren musste ohne Unterbrechung osä.............und wo man zumindest beim Passat und dem BLE Touareg ein Additiv hatte - SATACEN 25 ?
SG
Manfred

Die Warnlampe gabs beim Audi A3 Motorkennbuchstabe CFFB nach dem Abgasupdate (wieder?)...

solange die Regenerationsintervalle ok sind und funktionieren sehe ich keinen Handlungsbedarf.

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag26-05-2021, 23:06    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hej,
Danke, dann bin ich erst einmal beruhigt.
Da wir längere Zeit in Skandinavien sind, hatte ich Bedenken, dass mein Kind bei Problemen nicht weiter weiss.
Ich kläre das mal mit einem Freund ab, ob er alle 4 Wochen das Steuergerät ausliest und mich auf dem Laufenden hält.
Danke noch mal.

MfG Ralf
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag08-06-2021, 9:37    Titel: DPF Fehlfunktion Antworten mit Zitat

Hej,
meine Befürchtung ist eingetreten, wir in Skandinavien, Touran der Tochter spinnt.
Touran, 1,9 TDI, Bj. 2006, BLS, ca. 177500 km, DPF neu seit ca. 2000 km, sowie Drucksensor.
Erst DPF-Lampe an, dann Glühwendel, dann Motorlampe.
Mein Freund hat Gestern ausgelesen, Bank 1, P2002-00 DPF Fehlfunktion. Die erste Regeneration hat wohl funktioniert, die zweite nicht, hat auch erst 400 km weg.
Asche 0, Beladung 47,7 %
Ich habe wahrscheinlich Mist gebaut, muß ich wohl zugeben, hier die Erklärung:
Im November Kopfdichtung erneuert, da immer über der zweiten Glühkerze Wasser austrat, nach außen, Kopf geplant. Leider kam weiterhin Wasser, Verdacht, doch ein Haarriss. Ende Dezember neuen Kopf von AMC montiert, Ventile gereinigt und eingeschliffen, Lager neu und INA-Hydros erneuert. Pumpenelemente neu abgedichtet, Grundeinstellung, da ja Kopf neu. Eigentlich alles im grünen Bereich.
ACHTUNG: Da die alte Nockenwelle Laufspuren an den Lagerstellen hatte und die Lager neu waren, habe ich eine andere sehr gute Welle verbaut, ebenfalls aus einem BLS, gleiche Kopfnummer. Seit Vorgestern weiss ich aber, das es 2 Wellen gibt für den BLS, die dürfen nicht verwechselt werden, wohl mit und ohne DPF. Laut VW-Programm gibt es nur die EINE exakte Welle, aber 2 Wellen für den gleichen Motor. Ich müßte die 038 109 101 AH haben, keine Ahnung. Ich denke hier kollidiert die mechanische Betätigung mit den Steuergerätedaten.
6 Wochen nach der Kopfmontage fing das Problem an, DPF-Lampe brennt, Asche 48g, Beladung ca. 38%, eigentlich OK, aber er regenerierte nicht. Also Notregeneration, leider 3 Mal erfolglos. Dann neuen DPF verbaut und Drucksensor neu und angelernt. Nach 5 Wochen DPF-Lampe an, ausgelesen, Asche 0g, Beladung 41,4%. Lampe ging nach 2 Tagen nicht aus, da Kurzstrecke, dann kurz Autobahn und nach wenigen km Lampe aus, ausgelesen, Asche 0g, Beladung 9,1% Super dachte ich.
Nach 3 Wochen jetzt wieder an, leider das volle Programm. Autoscan hat mein Freund heute zugeschickt, Fehler P2002-00, DPF Fehlfunktion, Asche 0g, Beladung 47,7%.
Ich hoffe das hilft Euch weiter, aber meine Vermutung, mein absoluter Bockmist mit der Nockenwelle. Ich hoffe die nehmen heute noch den Ventildeckel ab und schauen nach, ob sie die Teilenummer der Welle lesen können. Ich stehe hier echt unter Strom und überlege am Donnerstag die Fähre nach DE zu nehmen, um die Nockenwelle zu wechseln, wieder Schrauben neu und Elemente einstellen, Wahnsinn. Dann ein paar Tage später wieder hoch, Wahnsinn.

MfG Ralf
PS. Wir haben den Wagen ca. 2,5 Jahre, als die Lampe das erste mal an ging nach DPF-Wechsel, dachte ich noch, die war doch noch nie an, wenn er regeneriert und da war schon das Problem, denke ich



Fehler_Touran_Scan_01.pdf
 Beschreibung:
 DPF Touran erneuert
DPF Touran erneuert
Download
 Dateiname:  Fehler_Touran_Scan_01.pdf
 Dateigröße:  2,53 MB
 Heruntergeladen:  11 mal


Zuletzt bearbeitet am 08-06-2021, 9:43, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3552
Karma: +385 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag08-06-2021, 11:14    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Moin,
gut möglich, daß der Motor mit Partikelfilter eine andere Nockenwelle braucht, um die Nacheinspritzung mit den PDE´s hinzukriegen.
Des Menschen Wille ist sein Himmelreich, ich rate aber dazu, die Ferndiagnosen zu lassen, und nach dem Urlaub das Thema in aller Ruhe anzugehen. Es geht ja nicht nur um den NW Tausch, sondern um die Prüfung des Partikelfilters und eventuell weitere Reparatur. Bis dahin ist ein Stehenlassen des Fahrzeugs unabdingbar, sonst geht auch keine Serviceregeneration mehr. Ein Mietwagen für zwei Wochen kostet nicht die Welt.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag08-06-2021, 16:02    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hallo,

bevor ich die Nockenwelle heraus reisse würde ich per VCDS eine Regeneration starten und schauen, welche Temperaturen vor und nach dem DPF auftreten. Wenn es 15°C am DPF sind während das Auto fährt und ein DPF-Fehler abgelegt wird, wird es eher nicht an der Nockenwelle liegen.

Kannst Du ja auch Loggen und hier Hochladen.

Ansonsten gibt es noch einige andere Gründe, warum die Regeneration nicht klappt. Insbesondere die Werte der Temperatursensoren am DPF wären interessant.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
vw-doka



KFZ-Schrauber seit: 24.02.2010
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Dortmund

Premium Support

Beitrag08-06-2021, 16:30    Titel: DPF Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

Ich hatte nur seit ein paar Tagen ein ungutes Gefühl, bezüglich der Nockenwelle und dann vor 2 Tagen bei den Teilelieferern gelesen, dass es wichtig ist nicht die falsche Welle einzubauen.

Daraufhin habe ich im VW- Programm geschaut und es bestätigte sich, es gibt die eine Welle für den BLS. Meine Vermutung war, dass der Nocken für die Kipphebel eine andere Steigung haben muss, sprich, die Düsen eher oder später betätigt werden, das Steuergerät aber aufgrund Drehzahl, Kurbelwellen-Nockenwellensensor die Pumpenelemente ja steuert und das bei der Regeneration nicht zusammen passt.
Die Überprüfung der Sensoren wäre natürlich wichtig, bzw. die Regenerationsfahrt. Der DPF ist ja erst ca. 1500 km verbaut. Ich bin noch bis Ende August in Schweden, werde wohl deswegen für 1 Woche zurück nach Hause fahren müssen. Sonst wird das nichts, leider. Danke erst einmal.

Das mit der Nockenwelle kam mir nur in den Sinn, weil ansonsten ja immer Alles funktionierte, bis 5 Wochen nach dem Kopftausch und die Welle das Einzige Teil wäre, welches evtl. da nicht dazu passt. Alles Mutmaßungen.
Mein Freund nimmt wohl gleich den Ventildeckel runter, um evtl. die Teilenummer zu sehen. VW kann mir nicht weiter helfen, verweisen auf die Teilenummer, passt nicht, geht nicht.

Mfg Ralf
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Gehe in Dein Profil um mehr über die Verlinkung Deiner Webseite zu erfahren.
Dagomanu



KFZ-Schrauber seit: 08.06.2021
Beiträge: 9
Karma: +5 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag08-06-2021, 17:53    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hallo,
Mit dem weiterfahren wäre ich vorsichtig, denn falls das M-Stg. Regenerieren will, spritz dieser mehr Kraftstoff ein um auf die höheren Temperaturen zu kommen (600-700°C). Klappt dies nicht beschleunigt sich durch die erhöhte Kraftstoffmenge die DPF Beladung enorm. Wenn der Wert zu hoch ist lässt er sich nicht mehr regenerieren da ansonsten Brandgefahr besteht. Es sollte aber vorher noch das DPF zeichen aufleuchten (bedeutet Regeneration muss vom Besitzer durch längere fahrt durchgeführt werden). Wenn dies ebenfalls nicht funktionert kommt als zweites die Motorcheck dazu. (Bedeutet Regeneration nur noch mit Tester möglich) Ab da gehts dann schnell.

Wie schon vorher erwähnt würde ich mit dem Tester eine Regeneration starten und die Temperatursensoren beobachten. Die sollten schon um, bzw. über 600°C gehen. Weiters könnte eine defekte Ladeluftstrecke der Verursacher sein.
Sonst wirds wohl wirklich an der Nockenwelle liegen.

MfG Dago
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15920
Karma: +282 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Dagomanu gefällt das.
Beitrag08-06-2021, 19:43    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Hallo

Dagomanu hat folgendes geschrieben:
Hallo,
Mit dem weiterfahren wäre ich vorsichtig, denn falls das M-Stg. Regenerieren will, spritz dieser mehr Kraftstoff ein um auf die höheren Temperaturen zu kommen (600-700°C).
...
Wie schon vorher erwähnt würde ich mit dem Tester eine Regeneration starten und die Temperatursensoren beobachten. Die sollten schon um, bzw. über 600°C gehen. Weiters könnte eine defekte Ladeluftstrecke der Verursacher sein.
Sonst wirds wohl wirklich an der Nockenwelle liegen.


Genau icon_smile.gif

Siehe auch:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=29120

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD-Tools: VCDS HEX-V2, OBD2 KOBD2Check
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5884
Karma: +188 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber und Herbert gefällt das.
Beitrag09-06-2021, 7:55    Titel: DPF Touran erneuert Antworten mit Zitat

Sorry für meinen negativen Einspruch:

Ich würde definitiv nicht mehr fahren. Deiner Nockenwelle fehlt einfach das Profil Druck für die benötigte Nacheinspritzung im PD Element aufzubauen. Das MSG weiß nix davon. Deine Probleme werden nur mehr werden. Denn die PD Elemente werden angesteuert und da kommt sicher irgendetwas raus, was der Regeneration aber sicher aufgrund des Spritzbildes und Menge weder hilft noch förderlich ist.

Richtige Nockenwelle ist der einzige Weg.

Ich schätze, bei VW gibt es nur noch eine NW, da dann alle die Flanken für die DPF Motoren haben. Das macht dann aus deren Sicht keinen Nachteil für die Motoren ohne DPF.

Die Nacheinsprizung hat dem PD eh nicht so zu Gesicht gestanden.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Touran ruckelt Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Touran Fehler Licht (FLA, MDF) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge autom. Leuchtweitenregulierung Touran 1T Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Airbag erneuert Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Webasto Thermo Top T - Wasserpumpe erneuert, Flies kaputt? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Touran EZ 6/10 MKB BLS, Zuheizer OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Anlasser Touran BRU Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.