OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

ALH springt nicht an -- gelöst: Abstellklappe zu!

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
sonyst
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag27-12-2008, 14:59    Titel: ALH springt nicht an -- gelöst: Abstellklappe zu! Antworten mit Zitat

Hallo an meinem Bora Bj 1999 130000km Mot.KenB. ALH ist ein Problem aufgetreten.

Letzten Freitag wurde der Wagen abgestellt und ging am nächsten Tag nicht mehr an.

Kontrolliert wurde:
*die Batterie - Ok
*Anlasser - Ok
*Diagnose - Ok
*Absperrventil der Pumpe - Ok
*Relais 109 - Ok
* Zahnriemenspannung Ok

- ADAC angerufen.
ADAC versuchte es mit Starthilfespray
dann mit Anschleppen
alles nichts gebracht.

Meinte ich sollte das Auto in die Werkstat abschleppen lassen - wahrscheinlich keine Kompression, defekte Hydrostössel.

Weiter in Eigenregie:
* Deckel ab - Hydros überprüft - schein alles Ok zu sein.
* KW auf OT - NW nach augenmaß OK (Lineal fehlt!)
*** aber das Loch für die Arretierung der Pumpe steht ca 15° weiter als die Arretierungsöffnung!

Meine Frage: Kann der Zahnriemen so weit überspringen, oder sich dehnen?
Welche Ursachen kann das alles haben?

Über Anregungen und Hilfe währe ich sehr Dankbar.

PS Checkheft bis 105.000 km incl. Zahnriemenwechsel bei VW
Verbrauch im Mix bei ca 4,8 bis 5,2 Liter


Zuletzt bearbeitet am 29-12-2008, 14:30, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
 
wingmaster
Blaumann
Blaumann
Avatar-wingmaster

KFZ-Schrauber seit: 25.12.2007
Beiträge: 100
Karma: +4 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Köln

Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag27-12-2008, 21:01    Titel: ALH springt nicht an -- gelöst: Abstellklappe zu! Antworten mit Zitat

möglich ist alles.... aber das der riemen sich soviel dehnt geht ned.
Vielleicht ist der riemen nur an der pumpe übergesprungen weil sie gefressen hat oder sonstwie blockiert war/ist. Oder die Pumpe hat sich im Halter gelöst und ist nach innen geklappt.
Stell erstmal steuerzeiten und pumpe ein und guck ob die muschel startet.
Ob er kompression hat hörst du ja schon am starten. Einspritzleitungen ne halbe umdrehung lösen und starten... Wird eingespritzt ?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ICQ-Nummer
ICQ-Nummer
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1861
Karma: +8 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag27-12-2008, 22:12    Titel: ALH springt nicht an -- gelöst: Abstellklappe zu! Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an Mj 1999 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fehler 004160 (Pa 3C BMR springt nicht mehr an) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Motor springt nicht an, dreht nach Start hoch Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. (gelöst) Opel Astra G springt nicht an!!! Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Kaltstartproplem beim 1Z nicht gelöst *heul* Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 1Z - LMM nicht defekt ... trotzdem kaputt? [Problem gelöst!] Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge kontrollleuchten gehen nicht, únd wagen springt nicht an Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.