VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden...

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Autor Nachricht
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag23-05-2009, 19:46    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Hallo,

hab mit meinem VAG-COM immer mal wieder Probleme, und zwar komme ich bei meinem Ibiza in alle Steuergeräte, aber nicht in:

Kombiinstrument, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung

Es kommt dann immer der Fehler "konnte Baudrate nicht synchronisieren", siehe Anhang.


Steuergeräte wie Klimaautomatik, Motor, ABS gehen problemlos.


Habt ihr Tipps? Ist VAG COM 311.3-S als Vollversion und ein Markeninterface, also kein Ebay-Billigscheiß. Das Zeug ist halt schon bissl älter und aus vergangener Werkstattausrüstung, ich nutze es halt nur noch privat weiter, weils mir für den Hausgebrauch reicht.

Mit der nagelneuen 704er in der Werkstatt komme ich in alle Steuergeräte... bei mir aber nicht und ich vermute, dass ich irgendwas in den Einstellungen verändern muss.

Startbaudrate hab ich von 240 - 9600 durchprobiert, ebenso Standard "0".


Was kann ich mit den übrigen Werten, siehe weiterer Anhang, durchspielen?


Und bitte nochmal der Hinweis: Ja mir ist bekannt, der Kram ist alt, aber es reicht mir. Und früher auf alten Betriebssystemen gings soweit ich weiß. Aber seit ich den Ibiza habe, gehts irgendwie nicht mehr, und nur mit meiner Hard- / Software.


Grüße
Georg



vagcom.jpg
 Beschreibung:
 VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden...
 Dateigröße:  52,85 KB
 Angeschaut:  4596 mal

vagcom.jpg


vagcom1.jpg
 Beschreibung:
 VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden...
 Dateigröße:  49,73 KB
 Angeschaut:  5920 mal

vagcom1.jpg



Zuletzt bearbeitet am 24-05-2009, 12:35, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 17370
Karma: +625 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag23-05-2009, 21:40    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Hat Dein PC einen 'echten' Com-Port?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
VCDS-Shop
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag23-05-2009, 21:52    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

nein,

ACER Aspire-Laptop mit Pentium Dualcore und USB, mache das ganze über ein USB-RS232-Interface... Früher gings, hab jetzt jahrelang nix gemacht und die Tage eben getestet, wegen Kundendienst auch mal ins Kombiinstrument zu kommen - nix wars....

Gibts da evtl. bessere USB-COMPort-Converter, mit denen es verlässlich geht? meiner ist von Hama...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Bertil
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.04.2002
Beiträge: 5681
Karma: +102 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag24-05-2009, 9:42    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Ibiza1986 hat folgendes geschrieben:

... Früher gings
...


Das hängt sogar von der verwendeten "Gegenstelle" ab. Also das STG welches du ansprichst funktioniert, ein anderes (Baugleiches) nicht. Die USB Seriell Wandler sind von der Signallaufzeiten einfach zu kritisch. Das funktioniert nicht 100%ig.
Ich hab eine Zeit lang auch mit einem Wandler gearbeitet, aber schnell auf ein USB Interfache gewechselt.
Gruß Bertil

5E5 CZDA + R50 W10 + CD5 DTSB + 161 DX

*** Technische Anfragen per PN werden von mir nicht beantwortet! ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-05-2009, 13:42    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Hi,

werd testweise morgen bei Conrad nochmal einen anderen COM-USB-Wandler besorgen und testen, wenn das alles nix bringt, kommt der Kram in die Tonne und ich kauf halt noch ein zweites Interface...

Weil grad in Tacho und ZV wollte ich unbedingt rein - Tacho wegen Kundendienst, ZV wegen Programmierung.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Wiesel
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 893
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Schleswig-Holstein

Premium Support

Beitrag24-05-2009, 16:07    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Wenn du unbedingt das Spielchen mit einem weiteren Wandler
machen willst, versuche einen mit FTDI Chip zu bekommen.
Die haben sich bei mir bislang sehr kompatibel gezeigt und werden (wurden?)
von einigen VCDS Distributoren auch direkt vertrieben.

Gruss Micha
Touran 1T2 / BLS / KWD; Polo 9N3 / BLT / JNC; Fabia 6Y5 / BNV / GGV
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-05-2009, 20:05    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Hi Wiesel,

danke für den Tipp, ich hatte diesen hier ins Auge gefasst, da der eben nur zum Zwischenstecken wäre und kein zusätzliches Kabel hätte, was mich eh stört

laut dessen Infos hat das Ding dann auch diesen FTDI-Chipsatz...
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Wiesel
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 893
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Schleswig-Holstein

Premium Support

Beitrag24-05-2009, 20:22    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Der Link endet bei "Fehler, der Warenkorb konnte nicht angelegt werden"
Artikelnummer?
Touran 1T2 / BLS / KWD; Polo 9N3 / BLT / JNC; Fabia 6Y5 / BNV / GGV
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-05-2009, 21:34    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

ach,

immer das gleiche mit Conrad-Links... icon_biggrin.gif

also: www.conrad.de >>>> 971791 - 62


Grüße
Georg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Wiesel
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 893
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Schleswig-Holstein

Premium Support

Beitrag24-05-2009, 21:52    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Das sollte klappen (sonst hilft nur noch eine PCMCIA 232 Karte oder
halt ein USB VCDS Interface).

Gruss Micha
Touran 1T2 / BLS / KWD; Polo 9N3 / BLT / JNC; Fabia 6Y5 / BNV / GGV


Zuletzt bearbeitet am 24-05-2009, 22:04, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-05-2009, 21:59    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

hi,

okay, auf die 10 euro kommts nicht an, und nachdem ich morgen eh bei Conrad direkt vorbeifahre, bietet sich das ja an... ich werde berichten icon_biggrin.gif

Startbaudrate setz ich dann wieder auf "0" für Automatisch denke ich.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Octavia_4x4
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 2721
Karma: +10 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag27-05-2009, 16:03    Titel: VAG COM: Baudrate kann nicht synchronisiert werden... Antworten mit Zitat

Conrad hatte den Adapter nicht da....

hat einer von euch einen COM-USB-Wandler übrig?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge DPF regeneriert nicht Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge 2.7l V6 CR-TDI, Anpassungskanäle funktionieren nicht Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge Schwache Leistung==> nicht LLM! Fehler und Dokumentation (Audi, VW, Seat/Cupra, Skoda)
Keine neuen Beiträge VAG-COM Baudrate kann nicht syncronisiert werden On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Ersatzschlüssel kann nicht angepasst werden ? On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge VCDS MicroCan - Anpassungskanal kann nicht editiert werden On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Baudrate könen nicht synhroniziren On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.