OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2).

Motorstörung Meldung bei der Kälte, die es aber nicht gib

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Georg_Ott



KFZ-Schrauber seit: 29.12.2018
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ottobrunn

Premium Support

Beitrag11-02-2019, 20:03    Titel: Motorstörung Meldung bei der Kälte, die es aber nicht gib Antworten mit Zitat

Liebe Freunde, in den letzten Jahren beobachte ich im Winter, nur bei Temperaturen unter dem 0 Grad einen interessanten Fehler. Inzwischen habe ich gelernt mit dem Fehler zu leben. In der Werkstatt (meistens wenn gerade plus Temperaturen herrschen, in der Werkstatt immer) findet man nichts.

Was passiert: Das Auto muss länger stehen (2 oder mehrere Tage) in der Kälte. Nach dem Motorstart (startet immer sofort und absolut problemlos) erscheint im Mitte des Tachodisplay das Kühlmitteltemperatur/Kühlmittelstand zu niedrig / zu hoch Anzeige und akustisch ganz starker Piep Ton. Und dazu erscheint noch die blinkende Spirale (Motor Störung). Motor läuft aber ganz normal und die Kühlmitteltemperatur Anzeige geht nach paar Minuten aus. Die blinkende Spirale (Motor Störung) bleibt und geht erst weg, wenn der Motor die richtige Temperatur von fast 90 Grad erreicht hat.

Die beiden Temperaturanzeigen in Cockpit zeigen immer richtige Werte. Der Motor läuft absolut ohne Probleme und mit voller Leistung.

Das einzige Ärgerliche an diesem Zustand ist (abgesehen von dem Blink und Pieps Theater), wenn man in der früheren Phase, wo die Motor Störung Spirale noch blinkt, den Motor ausschaltet. Dann kann man ihn nicht sofort wieder starten können. Der Starter dreht aber es passiert nichts. Nach ca. einer halben Stunde springt der Motor wieder normal an. Bis ich das Verhalten kennengelernt habe und auf einer großen Kreuzung auf der roten Ampel den Motor brav ausschaltete war es sehr peinlich. Jetzt weiß ich, nach dem komischen Piepsen mit der Kühlmitteltemperatur beim Anlassen darf der Motor nicht abgeschaltet werden bis die Temperatur nicht fast die 90 Grad erreicht hat.
Wenn die außen Temperaturen über 0 Grad oder höher sind oder der Motor schon an dem Tag lief, kommt es zu diesem Theater nicht.

Was gemessen wurde:
3 Fehlercodes gefunden:
Dieser Fehler gibt es dauerhaft
00542 - Geber für Nadelhub (G80)
30-10 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus - Sporadisch

Diese Fehler gibt es nur bei Kälte, ich glaube, wenn der 01442 da ist, startet der Motor nicht. Es ist aber schwer zu messen, weil nach ca. 20 Minuten der Spuk vorbei ist und die angezeigten Fehler auch.
01441 - Geber für Kraftstoffmangel (G210)
27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch
01442 - Aussetzer durch Kraftstoffmangel
35-00 - -

Wie schon gesagt- Aussetzer oder unruhiger Motorlauf oder wenig Power gibt es nicht.

Auch wenn es der Geber für Kraftstoffmangel (G210) wäre, warum erscheint im Tacho Display das Kühlmitteltemperatur Alarm mit dem starken Pieps Ton nur bei der Kälte?
Da stimmt mit dem Motor Programm bzw. Software etwas nicht oder eventuell Kontakt Problem bei der Kälte, was aber auch sehr selten wäre. Hat jemand was ähnliches schon gehabt? Der Fehler ist leider nur bei niedrigen Temperaturen schlecht reproduzierbar und verschwindet wieder, wenn der Motor kurz läuft. icon_question.gif
Audi A6 TDI 2,5 Quatro 4B Motor AKE 132kW, 05/2000, Automatik, 250Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Skype    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 15691
Karma: +239 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag11-02-2019, 20:46    Titel: Motorstörung Meldung bei der Kälte, die es aber nicht gib Antworten mit Zitat

Hi,

würde das Relais zur Stromversorgung vom Motorsteuergerät prüfen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Dieselschrauber VCDS Diagnosesystem HEX-V2
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 993
Karma: +147 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag12-02-2019, 7:59    Titel: Motorstörung Meldung bei der Kälte, die es aber nicht gib Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge DPF regeneriert nicht Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Schwache Leistung==> nicht LLM! Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 2.7l V6 CR-TDI, Anpassungskanäle funktionieren nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Motorstörung (rotes Blinken) aber kein Fehler gespeichert Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge "Fehler AD-Blue" Meldung, aber Fehlerspeicher leer Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Türschloß schließt bei Kälte nicht mehr Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Startproblem PD-TDI (WFS-Symptom, aber sie ist es nicht...) Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.