VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 789
Karma: +111 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-06-2019, 9:27    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Habe bei diesem Golf das Problem das der Motor nicht auf allen Zylindern läuft, nach dem Kaltstart ist es am schlimsten.

Adresse 01: Motorelektronik (03G 906 016 Q)

15:51:23 Block 013: Leerlaufruheregelung (Einspritzmengenabweichung)
-2.75 mg/H Mengenabweich. Zylinder 1
2.99 mg/H Mengenabweich. Zylinder 2
-2.47 mg/H Mengenabweich. Zylinder 3
0.07 mg/H Mengenabweich. Zylinder 4

das sind die Werte bei kaltem Motor, bei warmen Motor habe ich am 2. Zyl nur mehr +2,56mg/H

An dem Auto wurde schon vom Vorgänger
Turbolader + LLK ersetzt
Zweimassenschwungrad + Kupplung
PD-Elemente abgedichtet
PD-Leitungsstrang erneuert
Tandempumpe

Ich habe als erstes die Kompression gemessen, an allen Zylindern 36bar, dann habe ich die Pins der PD-Elemente nachgebogen, für besseren Kontakt (da wusste ich noch nicht dass der Leitungsstrang schon ersetzt wurde).Ohne Erfolg.

Dann habe ich noch die PD-Elemente mit neuen Dichtringen quergetauscht aber Fehler bleibt am 2.Zyl. Im MWB 23 sind die Werte sehr gut, habe nur zwischen minus 10-20.

An Nockenwelle und Tassenstößel konnte ich keinen Verschleiß feststellen. Sitze für PD-Elemente sind meiner Meinung nach auch OK. Hatte noch keinen mit Kupferdichtscheiben der da Probleme gemacht hat.

Das Einzige was mir aufgefallen ist, dass alle PD-Nocken eine Druckstelle haben, entweder hat der Vorgänger das Kollisionsmass nicht eingestellt, kann mir nichts anderes vorstellen. Aber da sollten dann die Elemente auch tot gewesen sein.



IMG_20190607_160828.jpg
 Beschreibung:
 PD-Nocke 2.Zyl
 Dateigröße:  1,48 MB
 Angeschaut:  229 mal

IMG_20190607_160828.jpg

VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16111
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Herbert gefällt das.
Beitrag09-06-2019, 12:23    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Hallo,

die Druckstellen an den PD-Nocken kommen vermutlich von total falscher Einstellung mit folgendem Startversuch.
Wie ausgeprägt sind die Druckstellen, kann man diese messtechnisch einschätzen?
Eine halbe Umdrehung bei der Einstellung der PD-Elemente bewirkt ja schon sehr viel...

Als "Pfuschreparatur" würde ich die Druckstellen glätten.
Danach am PD-Element mit der kleinsten Fördermenge die Einstellung korrekt machen.
Alle anderen PD-Elemente dann in der Einstellung (beeinflusst Fördermenge) sowie zurückdrehen, bis die Werte der Leerlaufruheregelung halbwegs passen.
Also die Einstellungen zwischen 180° und 360° zurück (alle anderen Leser: es gibt einen Fachartikel zur Einstellung der PD-Elemente).


Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN


Zuletzt bearbeitet am 09-06-2019, 12:23, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 789
Karma: +111 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-06-2019, 8:59    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Danke Rainer für den Vorschlag, das werde ich mal probieren. Ich drehe meistens 270° zurück, so wie es früher die Vorgabe war.

Ob die Druckstelle am 2 Zylinder größer ist als bei den anderen kann ich schwer einschätzen. Hab noch ein Bild vom ersten Zylinder angehängt



IMG_20190607_160924.jpg
 Beschreibung:
 Zylinder 1
 Dateigröße:  1,25 MB
 Angeschaut:  166 mal

IMG_20190607_160924.jpg

VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16111
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag10-06-2019, 16:12    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich drehe meistens 270° zurück, so wie es früher die Vorgabe war.

Kostet aber Leistung. icon_lol.gif Spass beiseite, ist leistungsmässig nahezu irrelevant. icon_cool.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
chli1976
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 789
Karma: +111 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag25-06-2019, 21:18    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Hab jetzt die Nockenwelle und die Hydros getauscht, am 2. Zylinder ließ sich das vom EV drücken und jetzt passt die Leerlaufruheregelung wieder.
Jetzt muß ich nur noch den Fehler zum LD-Aufbau in den unteren Drehzahlen finden. https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=30622 dritter Beitrag
VCDS
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16111
Karma: +303 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag26-06-2019, 20:15    Titel: Golf BKC Leerlaufruheregelung auf Anschlag Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Rückmeldung icon_smile_thumb_up.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Golf 4 Notlauf Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Golf IV 1,9 Tdi AXR ruckelt unter Last Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Kombiinstrument Golf, Bora ab 05.00 Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge R5 PD BAC Verbrennungsaussetzer und LLR am Anschlag Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge VTG bei Pmax am Offen-Anschlag ? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge elFH Anschlag-Erkennung Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge Leerlaufruheregelung die 38'e... Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.