VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

DK Skoda Fabia 1,4l 16V

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Benziner - Motorentechnik
Autor Nachricht
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-02-2021, 16:29    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,
blöde Frage, kann mir jemand erklären, warum bei mir der Lernschritt Zähler von der DK immer bei 12 bleibt?

MfG
Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16047
Karma: +295 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag08-02-2021, 20:22    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Kein Ahnung, aber Autoscan ist immer hilfreich um zu wissen, um welches Fahrzeug es geht. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
Diagnose-Tools: VCDS, OBD2 mit RKS+CAN
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag08-02-2021, 21:33    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Guten Abend,

das ist relativ schwer zu erraten.

Wolltest Du die Drosselklappe neu anlernen?

Liegt ein Fehlereintrag vor ? Hast Du die Drosselklappe ausgebaut oder ersetzt ? Wurde die Verkabelung bei angeklemmter Fahrzeugbatterie gelöst ?


Was steht den in dem Feld -Status der Anpassung ?

Error ?


Grundsätzlich lässt sich die Grundeinstellung nur vornehmen wenn keine Fehlereinträge im Steuergerät vorhanden sind.


Sollten also noch Fehlereinträge vorhanden sein - Fehlereintrag löschen und Grundeinstellung erneut durchführen.


Sollten die Fehler nach dem Löschen wieder erscheinen - Fehler beseitigen.

Bei einigen Fahrzeugen ist es hilfreich vorher die Lernwerte zu löschen und die Grundeinstellung im betriebswarmen Motor durchzuführen.

Solltest Du Kaltstartprobleme haben, wäre es gut zu wissen welchen MKB Du hast.

Ich hoffe, dass meine Antwort zu deiner knapp formulierten Frage passt.


Andernfalls stelle doch Deine Frage bitte etwas anders und füge doch einen Autoscan ein.


Viele Grüße


Zuletzt bearbeitet am 09-02-2021, 9:20, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 11:46    Titel: Entschuldigung Antworten mit Zitat

Autoscan folgt,

das Auto hat eine komische Vorgeschichte,
die schreibe ich dann dazu.
Ach und es hat eine Prins Gasanlage.

Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 12:09    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

So anbei der Autoscan

Der wagen hat von einer Werkstatt einen Überholten Motor bekommen, der erste baute keinen Öldruck auf, Motor wieder zurück, angeblich gleichen Motor wieder bekommen, Hydros und Ölpumpe gewechselt.
Wieder eingebaut, Auto "sägt" auf Benzin und Gas,
zum Bosch Dienst, neues Kurbelwellenventil eingebaut,
keine Veränderung.
Auto steht bei mir, ich soll jetzt finden warum,
neue DK verbaut, keine Änderung, DK hat die gleichen Werte wie die Alte, also in VCDS.
Kabelbaum wurde, wegen der Gasanlage um gelötet,
Lötstellen sehen zum new_cry.gif new_cry.gif aus.
Bin dabei alle zu prüfen.
Habe noch ein anderes STG liegen, wurde gekauft, soll für den Motor sein, Org. BUD MKB, jetzt wohl ein CGG sein, laut Motorcode auf dem Kopf.
Muß dann aber die WFS im STG um löten, das STG was jetzt drin ist, ist manchmal auch nicht zu erreichen icon_question.gif
Axo, Firma die den Motor verkauft hat, gibt es nicht mehr, Anwalt ist dran, Staatsanwalt wohl auch icon_cry.gif

Jörg



Log-RZ AC 00-TMBHX26YX74201513-256740km-Jörg.txt
 Beschreibung:
 DK Skoda Fabia 1,4l 16V
DK Skoda Fabia 1,4l 16V
Download
 Dateiname:  Log-RZ AC 00-TMBHX26YX74201513-256740km-Jörg.txt
 Dateigröße:  4,62 KB
 Heruntergeladen:  79 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 12:17    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

NAchtrag,

Im Feld der Anpassung steht Adp.I.O
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 14:15    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Neue Erkenntnis,

zwischen DK, am Gehäuse und Masse liegt die Batterie Spannung an, also ca. 13V das ist doch nicht richtig??? icon_question.gif
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 773
Karma: +278 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-02-2021, 14:39    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Killroy0815 hat folgendes geschrieben:
Neue Erkenntnis,

zwischen DK, am Gehäuse und Masse liegt die Batterie Spannung an, also ca. 13V das ist doch nicht richtig??? icon_question.gif


Eventuell eine Auswirkung des angepassten Kabelbaumes? Hier darf die Batteriespannung nicht anliegen.

Mich wundert das der Fehlerspeicher leer ist.

Ist aufgrund der Historie nachvollziehbar in welcher Folge was getan wurde? Dann hätte man zumindest einen Ausgangspunkt.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-02-2021, 14:43    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,


Bei dem gepflegten Einzelstück scheint ja einiges im Argen zu sein. Da Du einige Prüfschritte vor Dir hast, würde ich mit den minimalinvasiven anfangen.


Da kein Fehlereintrag vorhanden ist und der Motor sägt würde ich erst mal die Ansaugseite auf "Falschluft" überprüfen.

Idealerweise mit dem Rauchgasgenerator, alternativ und mit VORSICHT kannst Du Startpilot oder Bremsenreiniger nehmen.

Für das Motorsteuergerät des BUD und einigen anderen anderen MKB gibt es ein Softwareupdate !
Prüfen ob betroffen!

Dann gab es eine Rückrufaktion bezüglich der Fahrpedalsensoren.
( Fehlerhinweis: schlechter Motrolauf)

Prüfen ob Bauteil 6Q1 721 503 E verbaut wurde.


Zur Drosselklappe

Der Wert vom Lernschrittzähler ist außerhalb der Toleranz. Er sollte eigentlich zwischen 0-8 liegen.

Als erstes würde ich die Spannung vom Stecker der Drosselklappe prüfen. Hier sollten 4,5-5,5 Volt anliegen

Dann mit einem Oszi die Leiterbahn vom Drosselklappenpoti prüfen.


Danach am kleinen Stecker vom Motorsteuergerät schauen ob die Prüfwerte nach Herstellerangaben vom Drosselklappensteuergerät erreicht werden.


Kannst Du ungefähr überblicken wo und was am Kabelbaum gemacht wurde? Kann eine Kausalität zwischen Lötarbeiten und Motorlauf hergestellt werden ?


Ich hoffe, dass hilft Dir erst mal. Lass uns mal an Deinen Fortschritten / Rückschlägen an dem Schmuckstück teilhaben.


Viele Grüße
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 15:01    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,

Falschluft hatte ich gleich zu Anfang geprüft, alles dicht.
Der erste Motor wurde 2019 eingebaut, dann angeblich reparierte, zweite andere Motor, davon habe ich die Block nummern auf einem Foto, danach Gasanlage abgebaut, bzw abgeklemmt, keine Besserung, ende 2019 wieder alles zusammen, und seit Mitte 2020 steht er bei mir, wollte mich erst weigern, aber ist eine Freundin, ist mit dem Motor von Bochum nach Mölln gekommen, war bestimmt nicht lustig.
Bauteil werde ich schauen, Kabel wurden bestimmt immer schön hin und her gebogen, mögen Lötstellen besonders gern.
Den Rest werde ich in angriff nehmen und berichten.
Ach der kleine Stecker vom STG wurde natürlich von einer Werkstatt auch beschädigt, habe ich aber schon neu icon_confused.gif

Danke schon mal

Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-02-2021, 15:55    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Arbeitet das Leerlaufregelventil überhaupt noch ?


Ändert sich die Drehzahl wenn Du mehrere Verbraucher einschaltest ?

Prüfe doch mal das PWM Signal vom Leerlaufsteller.


Aber die Steuerzeiten stimmen ? Bei den alten Mod. leiert ja ganz gerne die Spannrolle aus. !!

Kompression ist vorhanden ?




Lese ich das richtig ?
Es liegt am Gehäuse der Drosselklappe Spannung an ?
Wie geht das ? Das Gehäuse müsste doch eigentlich eine Direkte Verbindung zur Fahrzeugmasse haben.

Ich bin gespannt..

Gewunken
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag09-02-2021, 16:11    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Das hast du richtig gelesen,
DK sitzt auf einem Plastik Ansaugkrümmer,
also keine direkte Verbindung.
Leerlaufsteller, der ist doch in der DK?
Und alte Motoren? Weiß ich jetzt nicht, 2007???

Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag09-02-2021, 17:35    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Ja genau, die Drehzahlregelung erfolgt ja in Form eines PWM Signals.

Ich weiß ja nicht was die da zusammengelötet haben" - aber wenn Da jetzt nur noch Spannung anliegt und kein PWM Signal mehr, dann wird auch nichts mehr geregelt.


Ansonsten kann die Spannung am Gehäuse ja eigentlich nur über den Stecker an der Drosselklappe kommen.

Somit lässt sich der Suchradius ja eingrenzen.



Bin gespannt...


Gewunken


Zuletzt bearbeitet am 09-02-2021, 19:33, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 13:46    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,

Pedal ausgebaut, ist ein 6Q1721503F Verbaut,
am Stecker von der DK liegen irgendwie keine 12V an,
komisch, falls jemand einen Schaltplan hat, würde bestimmt helfen icon_question.gif

Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 14:15    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,

dann bist Du ja schon gut vorangekommen.

12 Volt sollen da auch nicht anliegen.


Mit den Schaltplänen und den Urheberrechten ist das ja so eine Sache icon_smile.gif

Grundsätzlich würde sich Onkel Erwin (siehe Fehlerdatenbank) über deinen Besuch freuen, ich kann dir aber ein wenig Schützenhilfe leisten.

Folgende Pins vom kleinen Stecker führen vom Motorsteuergerät zur

Steuereinheit der DK.

An Pin B 23 sollen bei Zündung ein 4-4,6 Volt anliegen.

An Pin B3 sollen bei Zündung ein 4,9-5,1 Volt anliegen



DK_.jpg
 Beschreibung:
 DK Skoda Fabia 1,4l 16V
 Dateigröße:  859,01 KB
 Angeschaut:  227 mal

DK_.jpg



Zuletzt bearbeitet am 10-02-2021, 14:44, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 14:43    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Also der Gaspedal geht?
Danke für die Belegung,
schaue ich gleich mal nach.
Die Spannung soll bei Zündung an anliegen und nicht beim Motorlauf?
Axo, habe ein Foto vom Motor wo eine Nummer drauf ist, steht leider nicht BUD oder so icon_sad.gif
Hänge ich an

Jörg



IMG-20191031-WA0006.JPG
 Beschreibung:
 DK Skoda Fabia 1,4l 16V
 Dateigröße:  537,92 KB
 Angeschaut:  212 mal

IMG-20191031-WA0006.JPG

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5918
Karma: +224 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 15:44    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Der Motorkennbuchstabe steht auch nicht mehr auf dem Guss Teil...ein Block kann bei verschiedenen MKB eingesetzt werden.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 16:18    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Dieser Zylinderkopf könnte zu einem CGG gehören, das kann ich aber im Moment nicht zu 100 % sagen !


Somit kannst Du meine Bemühungen bezüglich der Pins am Motorsteuergerät als gegenstandslos betrachten.

Jetzt müsstest Du mal prüfen ob es wirklich ein CGG Motor ist und welches Steuergerät, mit welcher Softwareversion verbaut wurde. Es müsste ein Magneti Marelli Steuergerät sein.

Hier gibt 4 unterschiedliche Versionen. Entsprechend ändern sich auch die Prüfwerte und die Pinbelegungen!

Vielleicht passt das Steuergerät nur augenscheinlich zum Motor !
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag10-02-2021, 19:00    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Wie gesagt, ich habe wohl das STG zu dem CGG Motor liegen,
da müßte ich aber die Wegfahrsperre um löten, sonst springt die Kiste ja nicht an icon_cool.gif
Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag10-02-2021, 20:57    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Guten Abend,

hat deine Bekannte das Steuergerät zu der Reparatur dazubekommen ?
Hat die Werkstatt nach dem Einbau festgestellt, dass das Steuergerät nicht zur Wegfahrsperre passt und hat dann den Kabelbaum mehr oder weniger gut angepasst ?

Dein Fahrzeug ist Baujahr 2007, jedenfalls nach der Fahrgestellnummer. Somit vermute ich mal ist das Steuergerät auch aus 2007.

Die Steuergerätebelegung für den CGG Motor, ist was die Drosselklappe angeht eine andere! Das kann ich so in den Schaltplänen sehen.

Wie sie richtig sein soll kann ich Dir nicht sagen.

Dafür musst Du wissen welche Version das Steuergerät für den CGG hat.

Du musst Dir wahrscheinlich beide Schaltpläne besorgen den vom BUD damit Du den Kabelbaum reparieren kannst und dann den vom CGG damit du die Kabel entsprechend umpinnen kannst.

Ob sich der Kabelbaum anpassen lässt oder ob Du einen neuen Kabelbaum benötigst, ist dann auch noch die Frage.

Preisliche ist ein neuer Kabelbaum jedenfalls ein alternative.

Meine Recherche hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber der CGG wurde ab Anfang 2001 bis mindestens 2013 quer durch den Konzern verbaut. Entsprechend viele Softwarestände wird es geben.

Das könnte aber spannen werden weil je nach Version die Drosselklappe auch vom großen Stecker (A) angesteuert wird.

Vielleicht findet sich ja hier noch ein Motorenfreak der so etwas schon mal gemacht hat und die Fallstricke kennt.

Evtl. ist ECU.de auch eine gute Adresse, die können die Wegfahrsperre deaktivieren und kennen die Unterschiede der Steuergeräte.

Zielführend ist es wahrscheinlich einen neuen Kabelbaum einzubauen und das Steuergerät anpassen zu lassen.




Gewunken
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3633
Karma: +455 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag10-02-2021, 21:33    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Moin,
irgendwie ist das ein Tohuwabohu. Ein Fahrzeug, abwechselnde Motoren, abwechselnde Steuergeräte, veränderter Kabelbaum. Und immer wieder "soll passen".
Ein Motorblock mit oder ohne Zylinderkopf macht noch keinen speziellen Typ (= MKB). Das kann für viele passen.
Zu einem Typ (= MKB) können in verschiedenen Fahrzeugen verschiedene STGs und verschiedene Kabelbäume gehören.
Einigermaßen ist der Typ (= MKB) durch Rumpf und Kopf zusammen mit den Anbauten bestimmt.
Hier wird von drei Seiten her gebastelt.
Ein vernünftiger Ansatz wäre: Fahrzeug mit STG und Kabelbaum vorhanden, Anbauten vorhanden. Dann Rumpfmotor und Kopf ersetzen. Wer´s kann, Umbau auf anderen Motortyp, aber vorher planen.
Aber nicht mit Vermutungen hinterherbasteln.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 96
Karma: +106 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag10-02-2021, 23:03    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Ich denke Herbert ein ein schönes Schlusswort gefunden.

Es gibt hier einfach zu viele Unbekannte. Da nicht mal ansatzweise nachvollziehbar ist was wie ersetzt oder ausgetauscht wurde.

Herbert hat Dir die Vielfalt der Motorenteilekombinationen deutlich aufgeführt.

Für die unterschiedlichen Steuergeräte gibt es auch etliche Kabelbäume.

Recherche betreiben, Istzustand herausfinden,
Teilenummern abgleichen und prüfen ob die Möglichkeiten und das finanzielle Interesse vorhanden sind, das Projekt anzugehen.


Gewunken
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Killroy0815



KFZ-Schrauber seit: 05.10.2018
Beiträge: 17
Karma: +1 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag11-02-2021, 12:02    Titel: DK Skoda Fabia 1,4l 16V Antworten mit Zitat

Richtig eure Bedenken,
das Auto hat in der Werkstatt und beim Boschdienst schon über 2500€ gekostet, übersteigt also langsam den Wert des Autos.
Ich kann noch nicht mal den Ventildeckel öffnen, da der Motor noch versiegelt ist und Gerichte in Deutschland arbeiten so wie immer.
Jetzt geht es um mein Ego,
will mich von einem Auto nicht unbedingt veräppeln lassen,
früher war es einfacher.
Meine Bekannte kann auch kein Geld drucken, sonst hätte ich schon einen anderen Motor besorgt aber sie dachten eine Werkstatt kann sowas.
Nagut, danke trotzdem.
Werde noch berichten wie alles ausgegangen ist.

Jörg
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Benziner - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Polo 9N / Ibiza 6L / Fabia 2: Generator lädt nicht Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Sonnenblendenclip gebrochen Audi, Seat, Skoda, VW Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia 1U: Tachobeleuchtung auf weiß ändern Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Skoda Fabia 1.9l TDI PD Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Öl am AGR Ventil, Skoda Fabia MKB: BLT Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Spurstangenwechsel Skoda Fabia Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Fahrbericht: Skoda Fabia HTP Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.