VCDS, PoCOM, KOBD2Check Shop
VCDS, PoCOM
KOBD2Check
Dieselschrauber - Autoforum für Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2). eLearning OBD und KFZ-Technik.

Audi a3 1.9tdi ASZ Motor mit DRW Getriebe 6gang 131ps

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Autor Nachricht
vl-88



KFZ-Schrauber seit: 12.11.2021
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-11-2021, 7:20    Titel: Audi a3 1.9tdi ASZ Motor mit DRW Getriebe 6gang 131ps Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

habe mir extra hier angemeldet um eine Frage zu stellen:

Zunächst ich heiße Baris, komme aus dem schönen Odenwald und bin eigentlich w210er fan icon_smile.gif Da dieser jedoch nur im Sommer bewegt wird, suche ich eine "Gurke" für den Winterbetrieb icon_smile.gif

mein bruder hatte einen a3 mit dem 131ps motor, 6.gang getriebe.

dieser wurde an einen Arbeitskollegen verkauft, er ist 2000km gefahren und sagt beim Rückwärtsparken ist der rückwärtsgang stecken geblieben. er also das auto etwas hin und her gewippt und mit "etwas gewallt" den gang rausbekommen.ohne ein Geräusch oder sonstiges würde jetzt der 1. und 2. gang nicht mehr funktionieren, alle anderen funktionieren einwandfrei. nach meiner Recherche soll es dieser nietverbinung sein, wo gerne abbricht?

bin den wagen im 3. gang heimgefahren, fährt sich ganz normal, würde das abgebrochene teil nicht im Getriebe rumrühren oder zumindest igrendwelche Geräusche verursachen?

als ich den wagen zurück gekauft habe vor zwei tagen, klapperte der zms, für mich ist jetzt die blöde frage lohnt sich die Reparatur überhaupt noch :/

auto hat 280tkm, keinen TÜV mehr, technisch jedoch immer gewartet worden und ich wollte es als "winterauto" nutzen. dachte damals komm besorg nen getriebe vom schrotti, tuven und fertig. saison 10/03 anmelden und glücklich sein...was würdet ihr machen?

getriebe aufmachen, nietverbinung durch schraube reparieren und einfach wieder einbauen auf gut Glück? Könnte für 350 euro Gebrauchtteile ZMS,Kupplung und Getriebe bekommen. Werde es aber einbauen lassen, bei der kälte habe ich sehr wenig lust unterm Auto rumzumachen. Motor ASZ, Getriebe DRW

Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen, danke und Gruß
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5924
Karma: +231 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag12-11-2021, 8:38    Titel: Audi a3 1.9tdi ASZ Motor mit DRW Getriebe 6gang 131ps Antworten mit Zitat

Schwer zu beurteilen,

ich bin die Kombi (allerdings ASZ ERF ) damals 400tkm im Golf iv gefahren. Völlig problemlos. Wenn du den Austausch für schmales Geld bekommst, hast du doch eine, so wie ich das lese, solide Basis. Wenn du in dem Preissegment eine unbekannte Alternative suchst, mag das am Ende ja eine deutlich größere Überraschungspackung sein.

Das musst du aus dem Bauch entscheiden, wirtschaftlich kann man sich das nur eingeschränkt schönrechnen.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
vl-88



KFZ-Schrauber seit: 12.11.2021
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-11-2021, 9:17    Titel: Audi a3 1.9tdi ASZ Motor mit DRW Getriebe 6gang 131ps Antworten mit Zitat

Danke für die Rückmeldung icon_smile.gif

Das gute ist, hab den Wagen für ne große Pizza gekauft icon_smile.gif Wenn ich jetzt mit allem 750 € ausgebe und einen guten Winterauto hab wäre es ok. Die Sache mit dem gebrauchtteilen stört mir jedoch schon etwas, zumal das Getriebe auch seine "nur 170tkm" hat. Mein Werkstattkollege nimmt 350 € für den Einbau.

Ne Überlegung wäre auf 1Massenschwungrad umzustellen, und so wenigstens diese Baustelle abgesichert zu haben. Mein altes Getriebe reparieren und für die Zukunft aufheben.


Zuletzt bearbeitet am 12-11-2021, 9:19, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Kulanzpolitik Audi A2 bis A6, Bereich Getriebe Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel Audi A6 4F, BRE Motor 2.0 TDI PD Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Kulanzpolitik Audi A2 bis A6, Bereich Motor Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Steuergerät Problem 1,9tdi 1z Motor OBD und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Absterben des Motors - Audi A6 1.9tdi Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Dichtungswechsel VP37 Audi A4 1,9tdi AHH Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Zündaussetzer Bora 1.9tdi 130PS ASZ Motor Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.