VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT

 
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag30-05-2022, 15:54    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Guten Tag! Ne Vorstellungsrunde hab ich nicht gefunden, daher falle ich, wenngleich ungern, direkt mit der Tür ins Haus.

T4, 2001er BJ ging mit nem leichten Ruck aus, läuft seither nach dem Starten konstant mit 1200Umdrehungen (reagiert nicht auf Gaspedal), Vorglühlampe blinkt.
VCDS gibt nach Löschen aller Fehler und erneuter Diagnose diese drei Fehler aus (wie von anderen Fällen bekannt bereits nach dem Einschalten der Zündung):

Fehlercode: 17969
Mengensteller N146 Regeldifferenz
Mögliche Ursachen:
Einspritzpumpe defekt
Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß


Fehlercode: 17970
Mengensteller N146 oberer Anschlagwert
Mögliche Ursachen:
Mengensteller (N146) defekt/blockiert
oberer Anschlagwert wurde erreicht


Fehlercode: 17971
Mengensteller N146 unterer Anschlagwert
Mögliche Ursachen:
Mengensteller (N146) defekt/blockiert
unterer Anschlagwert wurde erreicht

(hab ich unverschämterweise aus ner Übersicht hier kopiert)

Weitere vorgeschlagene Ursachen und Fehlermöglichkeiten, die ich gefunden hab:
Sicherunge(en)(14 und 15 beim T4, wie ich das lese) defekt,
Mengenregler nicht eingestellt.
-->Sicherungen ok, Mengenregler wüsst ich nicht, wie der sich beim Fahren mit einem Mal verstellt haben sollte.


Verkabelung zwischen MSG und ESP hab ich durchgemessen (ok) und bei (auf 1200U/min) laufendem Motor abgefummelt (keine Änderung am Motorlauf).

Werte fürn MWB 019 (Zündung an, Motor aus):
Stop-Anschlag 3,000V (Soll 0,540-0.880V),
Start-Anschlag 4,220V (Soll 4,100-4880V).
Auch wenn letzterer in der angegebenen Toleranz liegt, zeigts weiter alle drei Fehler an: 17969, 17970, 17971.

Gut, jetzt hab ich mich schonmal seelisch-moralisch drauf eingeschossen, die ESP auszubauen und mithilfe der hier gefundenen, hervorragenden Anleitung zu zerlegen und zu reinigen.
Dummes Manko dabei: zur Vorbereitung bzw. um das MSW dann beim Zusammenbau wieder einstellen zu können, ist vorgesehen, die Einspritzmengen im Leerlauf bei warmem Motor zu ermitteln.
Hier hapert es bei mir, da der Motor entweder aus ist oder mit ~1200min^1 dreht.
Daher ist auch die alternativ beschriebene Messfahrt natürlich nicht möglich.


Folgende Fragen:
Gibts ne alternativ denkbare Ursache für die 3,000V ausm MWB019 fürn Stopanschlag, also könnte beispielsweise das MSG das MSW aufgrund irgendeines Sensorfehlers falsch ansteuern, der nicht im VCDS angezeigt wird?
(Die Temperaturen beispielsweise, die in den MWBen angezeigt wurden, erschienen alle plausibel)

Kann ich die Einspritzmenge vorbereitend bei der derzeit unveränderlichen Leerlaufdrehzahl ermitteln, wenn ich die Drehzahl zur Einstellung dann wieder auf denselben Wert bringe?
Und falls ja, wie genau muss ich dann treffen?
Alternativen zu der Vorgehensweise wenn nein?
Boschdienst, hm?

Sind noch andere Ursachen als das blockierte MSW denkbar und wie kann ich die überprüfen, eingrenzen, erhärten oder auch verwerfen?


Ach ja, zwo Nachträge noch:
1.) der Wagen ist zuvor zwar einwandfrei gelaufen und hatte gefühlt mehr als die 88PS in den Papieren, hat aber gequalmt, dass der Sau graust.
Kein Öl- oder Wasserverbrauch messbar, bin sicher, dass der Motor saufett lief und immer noch läuft.
Förderbeginn statisch war und ist korrekt und mehrfach überprüft.

2.) bin ich sicher, dass kein 10ct-Tuning verbaut ist. Jedenfalls hab ich an der Steckverbindung zwischen ESP und Kabelbaum (wo das soweit ich rausfinden konnte, wohl verbaut gewesen sein müsste) nichts gefunden.


Ich hoffe, ihr könnt mir in der Misere weiterhelfen.
Teiletausch auf Verdacht bzw. Trial&Error, bis irgendwann mal wieder was funktioniert und keiner weiss, wieso, ist nicht so mein Ding, auch völlig abgesehen von den Kosten bei beispielsweise ner ESP oder nem MSG.
Ich bin da lieber so der Diagnosetyp...
Nur leider hab ich den Bus aber auch noch nicht so lange, bin erst ein paar hundert Kilometer damit gefahren und hab mir auch das Laptop mit VCDS auf die Schnelle von nem ehemaligen Kollegen geliehen, um damit jetzt gleich ins kalte Wasser zu springen (naja: springen zu müssen), ohne mich erstmal spielerisch und ohne echte Not einarbeiten und anfreunden zu können.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16684
Karma: +375 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag30-05-2022, 20:48    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Auch der Autoscan fehlt...
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1214
Karma: +352 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag31-05-2022, 5:39    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Moin
Ich würde trotzdem nach einem Kabelbruch suchen einmal an den einzelnen Steckern zur VP37 und auch im Übergang Karosserie zum Motor...

Habe ähnliches bei Golf 3 und 35i TDI gehabt
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag31-05-2022, 6:27    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Zitat:
Auch der Autoscan fehlt...


Ja sorry, von dem hab ich hier das erste Mal gelesen, da muss ich mich erst einarbeiten und das ausprobieren.

Zitat:
Ich würde trotzdem nach einem Kabelbruch suchen einmal an den einzelnen Steckern zur VP37 und auch im Übergang Karosserie zum Motor...


Guter Punkt, danke. Ich hab zwar die Kabel zw. MSG und ESP durch- und gg. Masse gemessen, nicht aber die ab Stecker zur ESP.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Rüdi
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 1214
Karma: +352 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Nord/Osthessen
2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag31-05-2022, 10:04    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Selbst mit durchmessen kann man verarscht werden, ich habe die Schäden letztendlich gefunden in dem ich die Hüllen aufgeschlitzt habe und dann jede einzelne Ader per Augenschein begutachtet habe, einmal war es ganz böse, Isolierung intakt, innen gebrochen
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro Facelift (AKN silber)

Wartet auf H Kennzeichen: A4 B5 Avant 1.9 TDI Quattro (AFN Schwarz)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN rot)

Allrags Spardose: Audi A2 1.4 TDI (AMF Silber)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag01-06-2022, 10:20    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Ok, merci erstmal, krieg ich hin.
Wird nur dauern, die Garage mit dem Auto drin ist hier nicht direkt um die Ecke, um ne halbe Stunde zu Schrauben lohnt sich der Weg dorthin nicht. Denke, spätestens am Wochenende hab ich Zeit und krieg hoffentlich auch den Autoscan gebacken.


Zuletzt bearbeitet am 01-06-2022, 10:20, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag01-06-2022, 18:11    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Uiuiui, ich hoffe, das funzt so...:

VAG-COM Version: DRV 311.3-S


Fahrzeugtyp: 7D - T4 VW Transp
Scan: 01,02,03,08,15,17,19,25,45,56

Addresse 01 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 074 906 018 AK
Bauteil: 2,5l R5 EDC 0000SG 3320
Codierung: 00002
Shop #: WSC 25900
WV1ZZZ70Z1X120608 VWZ1Z0A1237014
2 Fehler gefunden:
17971 - Mengensteller (N146) unterer Anschlagwert
P1563 - 35-10 - - - Unterbrochen
17969 - Mengensteller (N146) Regeldifferenz
P1561 - 35-00 - -
Readiness: N/A

Addresse 15-Airbags überspringen

Addresse 17 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 7D0 920 803 B
Bauteil: T4-KOMBIINSTR. VDO V26
Codierung: 01151
Shop #: WSC 00006
1Fehler gefunden:
01314 - Motorsteuergerät
49-10 - keine Kommunikation - Unterbrochen

Addresse 19 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 6N0 909 901
Bauteil: Gateway K<->CAN 0001
Codierung: 00000
Shop #: WSC 35110
1Fehler gefunden:
01314 - Motorsteuergerät
49-10 - keine Kommunikation - Unterbrochen

Addresse 25 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 6X0 953 257
Bauteil: IMMO 0008
Codierung: 00001
Shop #: WSC 51542
WV1ZZZ70Z1X120608 VWZ1Z0A1237014
kein Fehlercode gefunden.

Ende -------------------------------------------------------
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16684
Karma: +375 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag01-06-2022, 20:19    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Späne in ESP, Feder gebrochen etc.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag01-06-2022, 21:28    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Kurz und bündig, danke.
Also Ausbauen und zerlegen.

Gibts ne Möglichkeit, die Werte für die Einstellung beim Wiederzusammenbau zu ermitteln, obwohl der Motor nur mit 1200U/min dreht?

Reinigen geht wohl, aber gäbs die Feder(n) als Ersatzteil?
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16684
Karma: +375 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag01-06-2022, 21:43    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Ich würde erstmal den Deckel vom Mengenstellwerk abnehmen. Das geht auch eingebaut und wenn da alles OK ist, andere Ursachen in Betracht ziehen...

Zum Zerlegen der VP37 gibt es hier einen Fachartikel.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag01-06-2022, 21:55    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Ok, alles klar, danke.
Den Artikel hab ich gelesen, das krieg ich hin.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3927
Karma: +703 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag02-06-2022, 6:55    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Moin,
da der Motor in eine Art Notlauf mit 1200 min-1 geht, scheint der Mengensteller selbst noch zu funktionieren. Deshalb die Pumpe vorerst nicht ausbauen, und auch nicht den Mengensteller.
Ich würde folgendes machen:
- Steckverbinder ESP - MSG (meistens rund, 7-polig) steuergerätseitig die Spannungswerte und pumpenseitig die Widerstandswerte prüfen. Sollwerte findest im passenden Leitfaden. Dabei natürlich auch am Kabel und an den Steckern wechselnd belasten.
- Meßwertblöcke auslesen: 001 bei Zündung an und im Notlauf, 019 bei Zündung an.
- erst nach Vorstellung der Daten hier den Geber im Mengenstellwerk prüfen (Deckel der eingebauten Einspritzpumpe abnehmen, ....).
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag02-06-2022, 11:19    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Hallo Herbert, auch dir danke für den Input. Ich muss aber leider gestehen, dass ich nicht genau verstehe, wie du das meinst:
Zitat:
steuergerätseitig die Spannungswerte und pumpenseitig die Widerstandswerte prüfen.


Zw. ESP und Kabelbaum hab ich nen 10-Fachstecker. Kabelbaumseitig führt die Leitung zum MSG.
Kann ich tatsächlich diesen Stecker trennen und Spannungswerte dort abgreifen?

Da ich die Sollwerte (noch) nicht gefunden habe: wogegen wird gemessen? Sind die Pinbelegungen in den Angaben enthalten, die gemessen werden oder wird auf Masse gemessen?

Pumpenseitig Widerstandswerte hatte ich gemessen, evtl. vergessen oben niederzuschreiben.
Ich hab zw. Pin 2 und 1 6,1Ω, zw. 2 und 3 6,3Ω, zw. 1 und 3 dementsprechend 12,2Ω, wobei dies kein relevanter Wert zu sein scheint den Infos im T4 Wiki nach.

Ich hatte gestern zudem Rüdis Vorschlag umgesetzt, ab Stecker zur ESP auf Masse zu messen. Da hab ich auf allen Adern OL, nur auf Pin 8 7,9-8,0Ω.
Daraus kann ich aber nix ableiten, da der Pin 8 im T4-Wiki im Schaltbild nicht eingzeichnet ist.

Bleibt schwierig.
Ich nehme als Aufgabe mit nach Haus die Spannungswerte am Stecker zw. Kabelbaum und ESP zu messen, wenn ich weiss, was zu messen ist und wie, ansonsten Deckel ab.


Messwertblöcke hatte ich bereits ausgelesen, hier die Daten:
Zitat:
Werte fürn MWB 019 (Zündung an, Motor aus):
Stop-Anschlag 3,000V (Soll 0,540-0.880V),
Start-Anschlag 4,220V (Soll 4,100-4880V).


Für MWB001 siehts aus wie folgt:
Zündung an, Motor aus
1: 0/min
2: 0,0mg/R
3: 3,080V
4: 21,6°C

Motor an
1: 1224U/min
2: 0,0mg/R (das sieht wohl mal nicht plausibel aus)
3: 3,020V
4: 34,2°C


PS: ich freue mich sehr, wenn ihr mir die Hintergründe eurer Überlegungen, Tips und Hinweise erläutert. Ich bin gerne nicht blindes Handlungsorgan, sondern möchte das System, die Technik und VCDS sowie den Umgang damit verstehen, rein der Selbständigkeit wegen irgendwann, und um ggf. auch selbst mal anderen damit weiterhelfen zu können.
Daher sauge ich euren Input gierig auf, nur: die Erfahrungen von euch muss ich hoffentlich nicht alle selbst machen, so dass ich das alles von anderen lernen muss.
Derzeit kämpfe ich aber banalerweise sogar noch mit dem geliehenen Laptop und VAG Com.
Dank null Erfahrung mit Windows würde niemand mit haben ansehen wollen, wie es mir nach viertelstündigem Krampf dann doch noch gelungen ist, den Autoscan vollständig zu markieren zwecks copy&paste und ohne Internetverbindung hier rein zu speditieren...
Aber damit dann auch genug Spam;- das wird schon noch.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16684
Karma: +375 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


ziller gefällt das.
Beitrag02-06-2022, 13:14    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Zitat:
Werte fürn MWB 019 (Zündung an, Motor aus):
Stop-Anschlag 3,000V (Soll 0,540-0.880V),
Start-Anschlag 4,220V (Soll 4,100-4880V).

Hätte nicht gedacht, daß der Motor damit überhaupt noch läuft.

Mechanisch sind Start/Stopp Position korrekt angefahren, wenn Du auf das Mengenstellwerk schaust und jemand die Zündung an schaltet? Zündung aus: Mengensteller muss sich mit dem Finger an den Anschlag (Vollgas) drücken lassen und beim Loslassen umgehend komplett zurückschnippen. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
ziller



KFZ-Schrauber seit: 30.05.2022
Beiträge: 30
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Rhein-/Main-Gebiet

Premium Support

Beitrag02-06-2022, 15:51    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Das werde ich auf jeden Fall checken, danke. Wird aber kaum vor Samstag.
Bin gespannt!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 3927
Karma: +703 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag02-06-2022, 16:30    Titel: Fehler 17969, 17970 und 17971 beim AJT Antworten mit Zitat

Die T4 Wiki paßt schon. Die Widerstandswerte an den Kontakten 1 und 3 gegen 2 scheinen in Ordnung (Ohmscher Widerstand der Geberspule und Referenzspule). An den Gegenkontakten zu 1 und 2 (MSG Seite) sollten gegen Masse bei Zündung ein etwa 2,5 V anliegen.
Du wirst wohl den Deckel der Einspritzpumpe abnehmen müssen, um den Geber zu inspizieren. Alles vorher saubermachen, und Fotos nicht vergessen. Nicht wild drauflosschrauben.
hg
Herbert
Horch A4 8K CJCD
(+ Audi 80 Avant B4 1Z 475Tkm - habe ich vom ersten bis zum letzten Tag gerne gefahren)
(+ Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Fehler beim Zahnriemenwechsel, AGP,AGR,AHF,ALH u.a Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Caddy Bj 07 BLS AGR Fehler Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Touran Fehler Licht (FLA, MDF) Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Fehler 17970 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge VAG Fehler 17970 und ein paar Fragen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Fehler 17970 nach Reinigung d. Mengenstellwerks > Notlauf Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge VW LT Fehler 17970 Mengensteller N146 oberer Anschlagwert Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.