VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
dr.zikzak



KFZ-Schrauber seit: 17.02.2012
Beiträge: 64
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Österreich

Premium Support

Beitrag20-07-2022, 16:51    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

Liebe Forumsgemeinde!

Da ich mit meinem Latein langsam am Ende bin, hoffe ich nun auf eure Hilfe.

Oben genanntes Fahrzeug aus 2017 mit 116 PS hat knapp 130 tkm gelaufen.

Seit ca. 1000km ist auffällig, dass der Wagen beim "Kaltstart" (also auch bei min. 16 Grad nachtsüber) ruckelt, nagelt und Gas schlecht annimmt.

Das Phänomen hält ca., also falls man vorsichtig los fährt, etwa 1-2 Minuten an und verschwindet dann völlig - zumindest ist nichts mehr spürbar.

Der Wagen hat dann normale Leistung (so wie gewohnt eben), braucht nicht mehr als sonst, regeneriert nicht öfter und hat auch keine Fehler im Speicher diesbezüglich.

Einzig auffällig war, dass vor dem letzten Ölwechsel die Ölmenge zugenommen hatte...also höchstwahrscheinlich Diesel im Öl.

Das Fahrzeug wird derzeit viel auf Kurzstrecken bewegt, aber hat ca. 2-4 mal pro Monat längere Autobahnfahrten mit 300 km hin und retour vor sich...

Bisher gab es motorisch, bis auf einen Marderschaden, keine Probleme.

Was habe ich bereits gemacht:

Glühkerzen getauscht (BorgWarner) inkl. Drucksonde
Dieselfilter getauscht (zuletzt bei 88.000)
Mengenabgleich per VCDS
Injektorrücklaufmenge gemessen

Auffällig ist die Leckölmenge der Injektoren, die bei allen 4en unterschiedlich ist. Der größte Ausreißer ist Zylinder 1 mit der größten Leckage.

Hier noch ein Bild von der Messung (von links nach rechts Zylinder von links nach rechts, wenn man vor dem Wagen steht). Die Messung lief ca. 6 Minuten, 5 davon im Leerlauf, 1 Minute bei Abregeldrehzahl im Stand (also 2500 u/min oder sowas)

Soweit ich das kombinieren kann, ist wohl ein Injektor innerlich "leck", vermutlich in den Brennraum.

Ist der Wagen warm, versiegt jegliche Leckage an den Injektoren...

Gibt es zulässige Leckagemengen? Sind alle 4 Injektoren auffällig?

Ich hoffe auf eure geschätzte Meinung - danke!

LG Alex



IMG_20220719_180533.jpg
 Beschreibung:
 Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart
 Dateigröße:  2,3 MB
 Angeschaut:  169 mal

IMG_20220719_180533.jpg


Log-BL138XZ-TMBJG7NE9J0008936-129439km.txt
 Beschreibung:
 Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart
Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart
Download
 Dateiname:  Log-BL138XZ-TMBJG7NE9J0008936-129439km.txt
 Dateigröße:  13,14 KB
 Heruntergeladen:  57 mal


Zuletzt bearbeitet am 20-07-2022, 16:53, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16683
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


dr.zikzak gefällt das.
Beitrag20-07-2022, 17:18    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

Hallo,

ich würde die Schaltzeiten der Injektoren prüfen.

Vergleichswerte evtl. hier:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=28779

Dann das Regelverhalten von AGR und Raildruck. Bei beiden hast Du Sollwert und Istwert, ist das Regelverhalten hakelig bzw. bestehen längerdauernde Differenzen, würde ich mir AGR-Ventil bzw. Raildruckregelventil näher ansehen.

Zitat:
"Kaltstart" (also auch bei min. 16 Grad nachtsüber) ruckelt, nagelt und Gas schlecht annimmt.

Wenn obiges unauffällig ist, besteht immer noch die Möglichkeit, dass das Motorsteuergerät Probleme mit der Stromversorgung hat.
In diesem Fall würde ich beim Kaltstart mit VCDS obiges loggen.
Hat das Log "Aussetzer" oder unerklärliche Abbrüche und Pausen würde ich im Bereich der Stromversorgung vom Motorsteuergerät bzw. generell dem Kabelbaum (Beschädigungen, Scheuerstellen) weitersuchen.

Generell kann es nicht schaden mal den Kabelbaum genau zu prüfen und an den relevanten Gebern zu wackeln.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 20-07-2022, 17:18, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Ich_Can_nix
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.12.2020
Beiträge: 154
Karma: +183 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-07-2022, 17:29    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

Hallo Alex,

bei den Motoren gab es Probleme mit den Hochdruckpumpen.

Welchen Index hat die Hochdruckpumpe ?

Index K hat ihr baldiges "Ende" mit den von Dir beschrieben Problemen angekündigt.

Hast Du mit einem Magneten die Rücklaufmenge mal auf Späne kontrolliert?

Wenn Du das ausschließen kannst, kannst Du mit den Injektoren weitermachen. Die Rücklaufmenge sollte annähernd gleich sein.

Vielleicht kannst Du die Düsen noch mit einer Einspritzsystemreinigung retten.

Viele Grüße

Michael
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dr.zikzak



KFZ-Schrauber seit: 17.02.2012
Beiträge: 64
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Österreich

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag20-07-2022, 17:55    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

Hallo!

Also die Pumpe hat die Endung "H" soweit ich sehe...auf Metall im Filter kann ich gleich morgen sehen, habe diesen aufgehoben.

Die Injektorschaltzeiten kann ich in den erw. Messwerten nicht finden, auch soll/ist nicht eindeutig für AGR und Raildruck Ventil... Gibt es da eine genaue Bezeichnung oder IDE Nummer?

Und bezüglich Spannung und Raildruck Ventil - ist es nicht seltsam, dass im warmen Zustand die Symptome dann verschwinden?

Vielen Dank!

LG Alex
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16683
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag20-07-2022, 19:30    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

Hallo,

es gibt sehr viele erweiterte Messwerte. Ich empfehle das Suchfeld in VCDS zu nutzen. Also AGR, EGR, pressure, druck wären Suchbegriffe.

Wenn Du sie gefunden hast, könnte man sie auch in diesem Thema ablegen:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=30964

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dr.zikzak



KFZ-Schrauber seit: 17.02.2012
Beiträge: 64
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Österreich

Premium Support

Duese gefällt das.
Beitrag20-07-2022, 19:44    Titel: Skoda Octavia 1.6 TDI DDYA - Aussetzer/Ruckeln bei Kaltstart Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Hallo,

es gibt sehr viele erweiterte Messwerte. Ich empfehle das Suchfeld in VCDS zu nutzen. Also AGR, EGR, pressure, druck wären Suchbegriffe.

Wenn Du sie gefunden hast, könnte man sie auch in diesem Thema ablegen:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=30964

Viele Grüsse, Rainer


Ich werde nochmals suchen - mit Suchfunktion habe ich bereits versucht...

Vielen Dank!

LG Alex
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Skoda Octavia 1U: Tachobeleuchtung auf weiß ändern Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Audi A4 B7/8E 1.8T BFB - Rütteln nach Kaltstart Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J bis KW 48/98, Klappergeräusche nach Kaltstart Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge ARL - sporadisch Motorschütteln bei Kaltstart, Aussetzer Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Lechte Aussetzer nach Kaltstart V70 I TDI Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Octavia 1.6 TDI CXXB ruckelt nagelt Aussetzer Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Octavia 2.0 TDI sporadisch keine Leistung bzw. Aussetzer Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.