VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS | Beiträge 16+

 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Nendoro



KFZ-Schrauber seit: 24.05.2019
Beiträge: 2
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag15-07-2021, 9:37    Titel: Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS Antworten mit Zitat

Drunjun hat folgendes geschrieben:
Sorry, einmal falsches Bild


Gemäß dem obigen Beitrag ist der DPF vermutlich korrekt initialisiert. Es sind 0km Laufleistung hinterlegt.
Prüfen kannst Du das in den Messwerten (Ölaschevolumen).


Darüber hinaus solltest Du die anderen Dinge, welche Du sonst so geändert/angepasst hast, wieder rückgängig bearbeiten, bzw. wie von @HerbertKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Herbert empfohlen, in detaillierten Schritten(hoffentlich auch dokumentiert)schildern, was Du geändert hast.

Gruß
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Drunjun



KFZ-Schrauber seit: 12.10.2018
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag15-07-2021, 13:23    Titel: Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS Antworten mit Zitat

Hallo
Danke für die Antworten.

Nach DPF Wechsel habe ich jetzt nur in 17 Schalttafeleinsatz Anpassung Russeintrag den eingetragenen Wert von102600km auf 282600 km erhöht.
Alle anderen Möglichkeiten wie schon beschrieben funktionieren nicht.
Mal sehen ob ich heute Abend mit einem anderen VCDS (anderer Softwarehersteller) den Wert zurückstellen kann und DPF initialisieren + zurückstellen muss.
Bzw. die Einstellung überprüfen kann.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16590
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag16-07-2021, 8:02    Titel: Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS Antworten mit Zitat

Hallo,

Nendoro hat folgendes geschrieben:

Darüber hinaus solltest Du die anderen Dinge, welche Du sonst so geändert/angepasst hast, wieder rückgängig bearbeiten, bzw. wie von @HerbertKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Herbert empfohlen, in detaillierten Schritten(hoffentlich auch dokumentiert)schildern, was Du geändert hast.

Wie oft soll es Dir noch geschrieben werden?

Drunjun hat folgendes geschrieben:
Hallo
Danke für die Antworten.

Nach DPF Wechsel habe ich jetzt nur in 17 Schalttafeleinsatz Anpassung Russeintrag den eingetragenen Wert von102600km auf 282600 km erhöht.
Alle anderen Möglichkeiten wie schon beschrieben funktionieren nicht.
Mal sehen ob ich heute Abend mit einem anderen VCDS (anderer Softwarehersteller) den Wert zurückstellen kann und DPF initialisieren + zurückstellen muss.
Bzw. die Einstellung überprüfen kann.

Es wäre besser, Du fasst erstmal gar nichts an Deinem Auto mehr an. icon_idea.gif

Tut mir leid das so sagen zu müssen, aber das ist schwachsinniger Aktionismus.

Der Russeintrag im Anpassungskanal vom Kombiinstrument/Schalttafeleinsatz hat nichts mit dem DPF zu tun. Dort geht es um das flexible Intervall zur Fahrzeugwartung und Ölwechsel.

Bitte stelle nichts mehr um, ohne vorher zu wissen, was Du macht. Wenn Du nicht weist was Du machst, fragen.
Genau für Leute wie Dich gibt es SFD, traurig.

Nein, ein VCDS von einem anderen Anbieter wird nichts helfen, alleine der Gedanke ist unsinnig, weil alle originalen VCDS von den gleichen Personen kommen. Sie unterscheiden sich nur in den angezeigten Texten, im Support und den Softwarebeigaben/anderen Hilfsprogrammen.
Ob PCI, DRV, RKS oder DRV: Der VCDS Programmcode ist gleich.
Dennoch stelle ich mir die Frage, warum Du überhaupt als mein Kunde andere Software installiert hast.

Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 16-07-2021, 8:06, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Drunjun



KFZ-Schrauber seit: 12.10.2018
Beiträge: 10
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag16-07-2021, 10:01    Titel: Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS Antworten mit Zitat

Hallo
Habe leider nur ein Auto und benötige es.
Das ich Mist gemacht habe, habe ich bereits begriffen… braucht nicht weiter geschieben werden.
Ich habe nichts anderes installiert.
Hunderte Foren (einschließlich diesem) belesen, ohne nennenswerte Informationen für ein lösungsorientes Vorgehen…
Mehrere "Experten" befragt…
Anlernwerte rücksetzen DDS, Russpartikelfilter, Lambdasonde hatte ich als erstes gemacht ( nach Wechsel DPF)
Und schließlich hier im Chat nachgefragt, alles benannt was abgefragt wurde.
Entschuldige bitte, das ich mit meiner Logik und der Vermutung die Eintragung angepasst habe.
Die Messwerte für Ölasche zeigen 0,00l an …mit dem alten DPF war der Wert übrigens auch so.
Russeintrag berechnet, jetzt 0,6g ; gemessen jetzt 4,38g (mit neuem DPF)

Hier nochmal die Bitte um Hilfe, gern auch Lösung… wenn es keine Lösung gibt freue ich mich auch auf eine kurze Nachricht

VG René
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16590
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag16-07-2021, 10:55    Titel: Rückstellen der DPF- Werte im MSG mit RossTech-VCDS Antworten mit Zitat

Hallo,

erstmal:
Den Autoscan welchen Du gemacht hast bevor Du irgendetwas am Auto verändert hast, gut aufheben. Am besten Ausdrucken.
Zumindest sind da alle Codierungen drin.

Um Anpassungskanäle (Anpassungen) zu speichern ist es etwas aufwendiger. Man kann aber für jedes Steuergerät ein Steuergeräteabbild erzeugen und speichern.

Damit kommt man immer wieder zum Ursprungszustand zurück.

Zitat:
Die Messwerte für Ölasche zeigen 0,00l an …mit dem alten DPF war der Wert übrigens auch so.

Sicher nicht, dann wäre Dein Auto anders als die Millionen mit gleichem Motorkonzept. Eventuell hast Du den falschen Messwert angesehen oder den Wert bereits versehentlich zurückgesetzt.

Ein voller DPF mit einer Aschemenge von 0 sorgt erst recht für Probleme, da was Motorsteuergerät dann immer einen höheren Abgasgegendruck sieht als es erwartet.

Ich verstehe nicht, was Du mit Deiner Rußmasse bzw. der Beladung sagen willst. Der Ruß im DPF hat nicht mit einem Rußeintrag ins Motoröl zu tun. Vollkommen andere Sache.
Auch die Rußbeladung der DPF ist erst einmal uninteressant, so lange die Regeneration des DPF funktioniert.

Grundlagen zum Verständnis:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=24243

LG, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 16-07-2021, 10:56, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge DSG Grundeinstellung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Batteriezustand mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Bremsentlüftung mit VCDS Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. A3 8P Service Intervall Rückstellen On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Rückstellen der Bremsbelagverschleißanzeige Opel On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Service Rückstellen bei einem Passat b5 On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge VCDS 11.11.5 abgelaufen, VCDS: Software veraltet On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.