VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

CBAB 2,0 TDI VW Tiguan Turbolader Einstellung

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
Cbhaimerl



KFZ-Schrauber seit: 21.08.2022
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag21-08-2022, 22:59    Titel: CBAB 2,0 TDI VW Tiguan Turbolader Einstellung Antworten mit Zitat

Hellow zusammen,

habe die letzten Tage mit Leistungsverlust ewiger Sucherei Zerlegerei und des weiteren gekämpft dieses Auto wieder fit zu bekommen. Faszinierend an der ganzen Sache ist, das kein einziger Fehler im System enthalten war!

Schritt eins der Operation war die Unterdruckdose (VTG).zu tauschen. Optimal eingestellt 0,76 Volt via VCDS usw...

Feedback: bis 2500 u/min keine Leistung ab 2500 nach nörgeln und jammern des Motors wieder volle Lunte da!

Schritt zwei: AGR gereinigt + Saugrohrklappe (unplausibles Signal) gereinigt und Stellmotor getauscht

Feedback: das selbe wie am Anfang...

Schritt drei: DPF Gegendruck gemessen

Feedback: alles in Ordnung!

So jetzt zum letzten Schritt: Forum hier bei euch durchwühlt - fündig geworden auf das Thema VTG Gestänge einstellen!

Bei nochmaligem Ausbau des VTGs ist mir das ganze suspekt vorgekommen: die Einstellschraube des Gestänges ist um einiges weiter unten als das alte!

Hierbei durch Zufall!!! Am Turbolader fehlt die Anschlag Madenschraube für den Kipphebel für die Turboladerstellung!
Fazit: der Motor baut Überdruck im Abgasstrang auf und sämtliche Werte wie Agr lmm usw... stimmen alle nicht mehr!

Jetzt meine Frage: kann ich diese Madenschraube selbst setzen bzw. Durch einen baugleichen Turbo vergleichen ohne irgendeinen Schaden des Motors zu verursachen? Oder muss ich diesen jetzt tauschen oder zum einstellen ausbauen und bringen?

Vielen Dank!
Die ausführliche Beschreibung habe ich nur hinzugefügt, denn es ist fast unmöglich diesen Fehler zu finden geschweige denn zu vermuten!
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16589
Karma: +353 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag22-08-2022, 20:42    Titel: CBAB 2,0 TDI VW Tiguan Turbolader Einstellung Antworten mit Zitat

Hi,

was war an der alten Unterdruckdose falsch?
Bitte Bilder Verbausituation am Lader wo an die Anschläge für den VTG Verstellhebel sieht. Je nach Lader gibt es Anschläge oder keine...

Normalerweise kann man voll eingefahren oder voll ausgefahren der Unterdruckdose als "Anschlag" nehmen. Kommt aber auf den jeweiligen Fall an und Vorsicht, nicht daß bei ganz zu die Leitschaufeln das Turbinenrad berühren.

Du schreibst von 0,76V, daher vermute ich , die Unterdruckdose hat eine Positionsrückmeldung. Diese meldet, wie der Name schon sagt, die Position der Unterdruckdose. Sie meldet nicht die Position vom VTG-Verstellhebel. Problem erkannt?

Falls die Unterdruckdose nicht genau für diesen Lader ist: Vergiss es. Die Ansteuerung der VTG geht von bestimmten Stellwegen und Ladedrücken je nach Ansteuerung aus. Selbst ich würde, obwohl ich die VTG-Kennfelder entsprechend anpassen könnte, niemals auf die Idee kommen das zu tun: Wenn man sich Stunden bis Tage Arbeit durch den Kauf der richtigen Dose ersparen kann, ist es einfach nur dumm Zeit mit Hinfrickeln zu verbringen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 22-08-2022, 20:46, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Problem Kühlmittelanzeige, MKB CBAB,CBBB,CBDC,CBAA,CBBA Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge FSE PREMIUM in Passat, Golf, Tiguan nachrüsten Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Einstellung der Einspritzdüsen/Düsenhalter eines VP-TDI Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Fehlerinterpretation VTG am CBAB Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Diagnose an defekter VTG-Dose (am CBAB) On-Board-Diagnose (OBD) mit VCDS, Steuergeräte
Keine neuen Beiträge 2.0 TDI (CR) Motorcode CBAB - keine Leistung + Rußbildung Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge AGR Durchsatz zu klein... Passat CBAB Motor Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.