OBD Shop
OBD
Dieselschrauber Community - Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS, PoCOM und KOBD2Check (OBD2).

Nutzen dickerer Druckrohre bei stärkeren Motoren?

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11139
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag14-12-2004, 10:55    Titel: Nutzen dickerer Druckrohre bei stärkeren Motoren? Antworten mit Zitat

Hallo,

beim ASZ sind die Rohre zwischen Lader und Motor per Augenmaß geschätzt um 20% dicker als beim ALH (nicht nur außen, sondern auch innen).

Aber welchen Sinn hat das eigentlich?

Der ASZ bekommt durch den höheren Ladedruck zwar mehr Luftmasse reingestopft als der ALH, aber nicht mehr Volumen.
Der Volumenstrom der verdichteten Luft dürfte also bei beiden Motoren (jeweils bei gleicher Drehzahl) identisch sein, wenn man mal gleiche Ventilgrößen und –steuerzeiten annimmt.

Warum dann also die erheblich dickeren Rohre beim ASZ?
Ist höher verdichtete Luft irgendwie zähflüssiger, so daß man durch die langsamere Strömung in dickeren Rohren übermäßige Druckverluste verhindern will?
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
donalexo
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 09.01.2003
Beiträge: 695
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Würzburg

VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-12-2004, 13:28    Titel: Nutzen dickerer Druckrohre bei stärkeren Motoren? Antworten mit Zitat

Genau Ulf icon_wink.gif Du hast es erfasst. Die Druckverluste steigen quadratisch mit dem Volumenstrom und die Viskosität der Luft steigt mit dem Druck und mit fallender Temperatur.

Gruß
Alex
AUDI A3 1.9 TDI, EZ 12/96, ursprüglich MKB AGR, umgebaut zum AHF mit GT1749V-Lader, verkauft mit 250tkm

Golf 4 1.9 TDI, EZ 1/98, MKB ALH, jetzt auch mit GT1749V-Lader, verkauft mit 300tkm

Touran 1.9 TDI, EZ 09/2004

Audi A4 Avant 2.0 TDI, EZ 03/2010
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11139
Karma: +13 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag14-12-2004, 14:25    Titel: Nutzen dickerer Druckrohre bei stärkeren Motoren? Antworten mit Zitat

Aaah, ist doch immer wieder gut, auch "Studierte" im Forum zu haben icon_wink.gif
donalexo hat folgendes geschrieben:
Die Druckverluste steigen quadratisch mit dem Volumenstrom

. . . also wäre das nicht der Grund für dickere Rohre, sondern:
Zitat:
und die Viskosität der Luft steigt mit dem Druck und mit fallender Temperatur.

Um wieviel % würden denn die Druckverluste entlang der Ladeluftstrecke steigen, wenn man den ALH auch mit 2,3 bar absolut statt 1,95 bar betreiben würde (bei angenommener gleicher LLT)?
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen
Stefan Schlünder
Gast




 


Kostenloser Account, kein OBD Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag14-12-2004, 19:24    Titel: Nutzen dickerer Druckrohre bei stärkeren Motoren? Antworten mit Zitat

Lieber Leser, Du hast keine ausreichenden Rechte um weiter zu lesen, bitte melde Dich an.
Nach oben
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Viel Show, kaum Nutzen: Sportluftfilter Fachartikel
Keine neuen Beiträge VTG Verstellung an VAG TDI Motoren Fachartikel
Keine neuen Beiträge DIY-Ruckelabhilfe bei Motoren mit VP 37 Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Optimale Ladeluftrohre / Druckrohre Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Nutzen von Nebelscheinwerfern? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Batteriehülle: Kosten vs. Nutzen? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Unterdruckschaltplan für ASZ, AVF, AWX Motoren Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.